Ernährung & Verbraucher

© Landfrauen im Bayerischen Bauernverband
Hähnchenschenkel mit viel Gemüse

Rezept für Hähnchenschenkel im Gemüsebett

Daheim bleiben - Selber machen: Landfrauen geben Tipps

24.04.2020 |

Unter dem Motto „Daheim bleiben - Selber machen“ geben Ihnen die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband Anregungen und Tipps für leckere Rezepte, die Klein und Groß schmecken.

 

Zutaten (für 4 Personen):

4 Hähnchenschenkel
4 Möhren
1 Stange Lauch
4 kleine Pastinaken
500 g Kartoffeln
150 ml Gemüsebrühe
8 EL  Rapsöl
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 

© Landfrauen im Bayerischen Bauernverband
Zutaten für das Rezept zu Hähnchen mit Gemüse

Zubereitung:

  1. Verrühren Sie 5 EL Rapsöl mit den Gewürzen und bestreichen Sie damit die Hähnchenschenkel. Legen Sie die Hähnchenschenkel in eine Auflaufform und braten Sie die Hähnchenschenkel für 15 Minuten bei 200 °C Ober-/Unterhitze im Backofen.
     
  2. In der Zwischenzeit die Kartoffeln, Möhren und Pastinaken schälen, waschen und gleichmäßig zerkleinern. Lauch putzen, waschen und grob in Ringe schneiden.
     
  3. Vermischen Sie die Kartoffeln und das Gemüse mit dem restlichen Rapsöl, Salz und Pfeffer. Verteilen Sie die Kartoffeln und das Gemüse zwischen den Hähnchenschenkeln.
     
  4. Gießen Sie die Gemüsebrühe in die Auflaufform und schieben diese für 60 Minuten bei 200 °C in den Backofen.
     
  5. Während der Bratzeit das Gemüse immer etwas durchmischen und die Hähnchenschenkel hin und wieder mit Marinade bestreichen.

 

 

Probieren Sie auch weitere Rezepte und Tipps der Landfrauen, zum Beispiel:

 


Zu meiner Geschäftsstelle