2022-04-26_mehrfachantrag_cbbv
© BBV

Beratung zum Mehrfachantrag

Stellen Sie bis zum 16. Mai Ihren Mehrfachantrag - wir unterstützen Sie dabei!

Der Mehrfachantrag zum Erhalt von Fördergeldern ist online über das Portal iBALIS zu stellen. Bis zum 16. Mai 2022 können Sie Ihren Mehrfachantrag noch einreichen. Unsere BBV-Fachberater*innen steht Ihnen gerne zur Seite und helfen Ihnen bei der fristgerechten Antragsstellung.

Welche Vorteile bietet die Beratung zum Mehrfachantrag online?

  • Sicherheit bei der Antragsstellung
  • Information über Fristen und Vorgaben
  • Umgang mit iBALIS
  • uvm.

Für wen ist die Beratung zum Mehrfachantrag online?

  • für Landwirte, die sich eine selbständige Eingabe noch nicht zutrauen
  • für Landwirte, denen keine geeignete Technik zur Verfügung steht

Weiteres Dienstleistungsangebot im Zusammenhang mit dem Mehrfachantrag Online:

  • Zahlungsansprüche: Wir erstellen Verträge zur Übertragung von Zahlungsansprüchen und kümmern uns um die Übertragung in der ZID-Datenbank [weiterlesen]
  • Düngeverordnung & Co.: [weiterlesen]
  • Wir helfen Ihnen bei allen allgemeinen Fragen zur Düngeverordnung, z.B. wenn es um die neuen Sperrfristen, Ausbringverbote, Gewässerabstände, Technikvorgaben, etc. geht [weiterlesen]
  • Wir erstellen mit Ihnen Ihre Düngebedarfsermittlung und prüfen, ob Ihr Betrieb die aktuellen Grenzwerte einhält [weiterlesen]
  • Wir erstellen Ihren Nährstoffvergleich Wir prüfen ob Sie zukünftig eine Stoffstrombilanz erstellen müssen und helfen Ihnen ggf. dabei. [weiterlesen]
  • Antragsstellung Agrardieselantrag [weiterlesen]

Haben Sie noch Fragen? Oder möchten Sie einen Beratungstermin vereinbaren?

Dann wenden Sie sich an Ihre Geschäftsstelle: >> zu Ihrer Geschäftssstelle

Die Beratung zum Mehrfachantrag ist eine kostenpflichtige Dienstleistung. Weitere Informationen erhalten Sie an Ihrer Geschäftsstelle.

Unser Wissen ist Ihr persönliches und betriebliches Kapital – nutzen Sie diese Chance!