<
© BBV
Genähter Stern aus Architektenpapier

Genähte Sterne aus Architektenpapier

Weihnachtszeit: Tipps der Landfrauen zum Selbermachen oder zum Genießen

10.12.2020 |

Was Sie für Ihre Sterne brauchen:

  • Sternvorlage (Vorder- und Rückseite)
  • Architektenpapier in DIN A 4
  • Nach Belieben: goldene Sterne, Sterne aus Notenpapier, Federn, Konfetti,…
  • Nähmaschine und weißes Garn

 

 

So geht's:

  • Die Sternvorlage auf das Architektenpapier ausdrucken. Die Sterne ausschneiden.
  • Die Sterne aufeinanderlegen (Schrift ist oben) und mit der Nähmaschine vier Sternenzacken zusammennähen.
  • Durch den offenen Zacken den Stern nach Belieben mit kleinen goldenen Sternen, Sternen aus Notenpapier, Federn, Konfetti,… befüllen.
  • Den letzten Zacken zusammennähen.
  • Nach Belieben außen auf den Stern noch goldene Sterne aufkleben oder mit einem golden Stift verzieren.
  • Einen Faden zum Aufhängen anbringen.

 

 

Probieren Sie auch weitere Tipps der Landfrauen, zum Beispiel:

Kontakt