KREISVERBAND ROSENHEIM

© BBV
Wildschwein

ASP in Deutschland

Wir halten Sie auf dem Laufenden
07.10.2020 |

Auch wenn im Landkreis Rosenheim vorwiegend rinderhaltende Betriebe zu finden sind, ist das Thema ASP in jedem Fall im Auge zu halten.

Ein Wildschweinkadaver in Brandenburg wurde positiv getestet, in der Folge wurden weitere verendete Wildschweine gefunden und positiv beprobt. Alle wichtigen Informationen zur Tierseuche und zu den Folgen für Schweinehalter erhalten Sie auf unserer Newsseite unter:
www.bayerischerbauernverband.de/asp-aktuelles

Sie finden weitere aktualisierte Inhalte unter:
https://www.bayerischerbauernverband.de/afrikanische-schweinepest
https://www.bayerischerbauernverband.de/themen-erzeuger-vermarktung/wald-jagd/asp-jetzt-schwarzwild-reduzieren-350

 

Zum Kreisverband Rosenheim >
Zu meiner Geschäftsstelle