Bildung

© Oticki/Fotolia.com
Mann auf einem GEmüsefeld

Grüne Berufe

Wege der Aus- und Fortbildung

Neben Produktion und Technik werden in den landwirtschaftlichen Ausbildungsgängen betriebswirtschaftliche Qualifikationen und Dienstleistungskompetenzen vermittelt. Als Zugangsvoraussetzung für die Ausbildung verlangen die Betriebe neben dem erfolgreichen Abschluss einer allgemeinbildenden Schule persönliches Interesse, die Bereitschaft zum selbständigen Handeln und zur ständigen Weiterbildung.
 
Das sind die 14 Grünen Ausbildungsberufe:

  •     Fachkraft Agrarservice
  •     FischwirtIn
  •     ForstwirtIn
  •     GärtnerIn
  •     HauswirtschafterIn
  •     LandwirtIn
  •     Milchwirtschaftliche/r LaborantIn
  •     MilchtechnologeIn
  •     PferdewirtIn
  •     RevierjägerIn
  •     TierwirtIn
  •     WinzerIn
  •     BrennerIn
  •     PflanzentechnologeIn

Mehr Informationen zu den 14 Agrarberufen finden Sie unter www.die-deutschen-bauern.de/gruene-zukunft
 


Zu meiner Geschäftsstelle