KREISVERBAND ASCHAFFENBURG

© BBV
Trockenheit in Unterfranken

Zwischenfrucht zu Gelben und Roten Gebieten ausgesetzt

Diese Entscheidung ist Folge eines Briefes von Stefan Köhler an StM Michaela Kaniber
16.09.2022 |

Verpflichtungen aus Greening (ÖVF) und weiterem Förderrecht (KULAP) bleiben bestehen.

Zwischenfrüchte sind wichtig für den Boden und auch zur Aufnahme noch verfügbarer Nährstoffe. Wer aufgrund mittlerweile örtlich doch ausreichender Niederschläge Zwischenfrucht sinnvoll säen kann, sollte dies natürlich tun. Lediglich die Verpflichtung im Sinne Düngeverordnung entfällt.

Kontakt