Rundes Jubiläum

40 Jahre erfolgreiche Bildungsarbeit für die Menschen in Landwirtschaft und ländlichen Räumen – 40 Jahre Veranstaltungen vor Ort in ganz Bayern.  Das BBV-Bildungswerk feiert Geburtstag.  

Ernte 2014

Informationen, Meldungen, Aussichten, Fakten und Zahlen: Unbeständiges Wetter machte in den letzten Tagen die Getreideernte besonders in West- und Nordbayern zum Glückspiel. Regional fielen zum Teil mehr als 50 mm Regen.

Greening

Die Ernte läuft und viele Landwirte machen sich bereits Gedanken zur Anbauplanung für das nächste Jahr. Doch was bedeutet die Umsetzung des Greening vor allem beim Ackerbau? Exklusiv für Mitglieder bietet der Bayerische Bauernverband detaillierte und aktuelle Informationen.

EEG-Reform

Ende Juni hat der Deutsche Bundestag die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) verabschiedet. Dabei hat es der Bundestag versäumt, wichtige Impulse für eine sinnvolle und notwendige Weiterentwicklung der Bioenergie zu geben. BBV-Mitglieder finden hier die Details.
01.10.2014 Pressemitteilung

„Sind in größter Sorge um Zukunft der bayerischen Landwirtschaft“

Bauernpräsident Heidl schreibt Brandbrief – Ministerpräsident Seehofer schaltet sich ein

München (bbv) – Die Landwirtschaft in Deutschland sieht sich mit immer neuen Kontrollvorhaben und Dokumentationspflichten, mit Verschärfungen im Umwelt- und Tierhaltungsbereich und Problemen in der Verwaltung konfrontiert. [weiter...]

30.09.2014 Wald

Weiserzäune finanziell gefördert

145 Euro Zuschuss für die Anlage von Weiserflächen im Wald

Ab sofort kann jeder private Waldbesitzer beim Bayerischen Bauernverband einen finanziellen Zuschuss beantragen. Die Mittelausstattung ermöglicht die Förderung von zehn Weiserzäunen je Landkreis. [weiter...]

29.09.2014 Erneuerbare Energie

Jetzt in Anlagenregister melden

Neue Stromerzeugungsanlagen müssen bei Bundesnetzagentur registriert werden

Wegen der vom Bundeswirtschaftsministerium erlassenen Anlagenregisterverordnung müssen ab 1. August 2014 alle Erneuerbare-Energien-Anlagen bei der Bundesnetzagentur gemeldet werden. Auch einige bestehende Anlagen sind betroffen. Wer dieser Pflicht nicht nachkommt, riskiert die Vergütungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz. [weiter...]

29.09.2014 Wildschäden

Wilde Sauerei im Maisfeld

Wie umgehen mit Wildschaden in der Landwirtschaft?

In Bayern werden über 80 % der Landesfläche land- und forstwirtschaftlich genutzt. So verwundert es nicht, dass das bei uns zahlreich vorkommende Wild an derartigen Grundstücken bei Zeiten auch Schäden anrichtet. Wie geht es dann für den Landwirt weiter? [weiter...]

28.09.2014 Pressemitteilung

Einkaufen wird zum Erlebnis

5. Bauernmarktmeile in der Münchner Innenstadt

München (bbv) – Straußeneier, Wurst vom Yak oder Ziegenkäse, dazu bayerische Gastlichkeit bei Bier, Wein und Musik – die Bauernmarktmeile in München ist ein wahres Spezialitätenparadies für alle, die regionale und saisonale Lebensmittel schätzen. [weiter...]

28.09.2014 Pressemitteilung

Gemeinsam Danke sagen

Zentrales Bayerisches Erntedankfest auf der Landesgartenschau in Deggendorf

Deggendorf (bbv) – Auch in diesem Jahr haben sich die bayerischen Bauern wieder gemeinsam mit vielen Verbrauchern auf das Erntedankfest eingestimmt. „Ein scheinbar unerschöpfliches Angebot in den Supermarktregalen gaukelt uns vor, wir müssten uns keine Gedanken über unsere Versorgung machen“, sagte Bauernpräsident Heidl. [weiter...]

26.09.2014 Ökolandbau

Öko-Landbau: Förderung allein reicht nicht

Fachausschuss fordert Stärkung von Bildung, Beratung, Forschung und Vermarktung

Der BBV-Landesfachausschuss Ökologischer Landbau hat sich mit dem Landesprogramm „BioRegio Bayern 2020“ befasst. Der Vorsitzende Hans Meier unterstrich, dass eine ausreichende und verlässliche Förderung zwar wichtig sei, aber auch die Bildung, Beratung, Forschung und Vermarktung im Ökolandbau gestärkt werden muss. [weiter...]

26.09.2014 Energie

Raps im Tank

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner stellt Förderprogramm „RapsTrak 200“ vor

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Staatssekretär Albert Füracker und BBV-Vizepräsident Günther Felßner haben „RapsTrak 200“ vorgestellt – ein Förderprogramm für pflanzenöltaugliche Landmaschinen. Gefördert werden 200 Schlepper. [weiter...]

25.09.2014 Pressedienst

Von Apfelringen bis Ziegenkäse

Fünfte Bauernmarktmeile am 28. September in der Münchner Innenstadt

München (bbv) – Am 28. September 2014 findet in der Münchner Innenstadt von 10:00 bis 17:30 Uhr wieder die Bauernmarktmeile statt. [weiter...]

25.09.2014 Pressedienst

Erntedank in Deggendorf

Zentrales Bayerisches Erntedankfest auf der Landesgartenschau

München (bbv) – Beim gemeinsamen Gottesdienst mit den Besuchern sagen bayerische Bauernfamilien am 28. September auf dem Gelände der Landesgartenschau in Deggendorf Dank für eine gute Ernte. [weiter...]

25.09.2014 Pressedienst

Landfrauen: Vollwertige Ernährung ist bunt

Am 1. Oktober ist Weltvegetariertag

München (bbv) – Im Vorfeld des internationalen Weltvegetariertages raten die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband zu einer vollwertigen Ernährung mit pflanzlichen und tierischen Produkten. [weiter...]

22.09.2014 Milch

Milcherzeuger überliefern die Quote

Deutschland droht Rekord-Superabgabe

Die Milcherzeuger in Deutschland überschreiten bereits jetzt in hohem Maße die anteilige Garantiemenge. Das geht aus der ersten bilanzierten Hochrechnung für das letzte bestehende Quotenjahr 2014/15 nach AMI und ZMB hervor. [weiter...]

22.09.2014 Pressemitteilung

Land- und Forstwirtschaft im Jahreslauf kennenlernen

Landesbäuerin Anneliese Göller überreicht Schulklassenkalender

München (bbv) – Äpfel wachsen heute in jedem heimischen Garten, aber wie kamen die Bäume eigentlich nach Europa? Und warum sind die runden Früchte so gesund? Wie oft werden Kühe gemolken? Und wie kommen die Löcher in den Käse? [weiter...]

22.09.2014 Tradition

Erntedank-Kutsche beim Trachten und Schützenzug in München

Das Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest – der Ursprung des Oktoberfests

Mit einer festlich geschmückten Erntedankkutsche hat der Bayerische Bauernverband beim traditionellen Trachten- und Schützenzug am Sonntag 21. September 2014 in München an die Wurzeln des Oktoberfestes erinnert. [weiter...]

19.09.2014 Position

Überzogene Grenzwerte gefährden thermische Nutzung von Holz

Position des Präsidiums zur Ersten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (1. BImSchV) und den EU-Richtlinien für mittelgroße Feuerungsanlagen

Die thermische Nutzung von Holz und anderen biogenen Brennstoffen ist eine der effektivsten erneuerbaren Energien. [weiter...]

19.09.2014 Position

Weiterentwicklung ja, aber verantwortungsbewusst und mit den Bauern

Position des Präsidiums zu den Eckpunkten der Tierwohl-Offensive des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt hat am 17. September 2014 Eckpunkte zu der im Koalitionsvertrag benannten Tierwohl-Offensive der Öffentlichkeit vorgestellt. [weiter...]

18.09.2014 Veranstaltung

Die Tradition der Osing-Verlosung erleben!

Am Freitag wird der größte Gemeinschaftsbesitz Europas neu vergeben

Am Freitag, 19. September 2014, findet bei Bad Windsheim in Franken die traditionelle Osing-Verlosung statt – eine jahrhundertealte Tradition, durch die alle zehn Jahre insgesamt 213 Feldstücke neu verteilt werden. [weiter...]

17.09.2014 Landfrauen

„Landwirtschaft erleben … Natur entdecken“

Landesvorstand auf dem Weg der Landwirtschaft

Die September-Sitzung führte den Landesvorstand der Landfrauen heuer in den Landkreis Ansbach. Dort wurde im Mai der Weg der Landwirtschaft eröffnet, den die Landesvorstandsmitglieder am Mittwochnachmittag besuchten. [weiter...]

15.09.2014 Pressemitteilung

Bauern lassen Bayern blühen

„Blühende Rahmen“: BBV, BayWa und BSV-Saaten zeichnen kreative Ideen aus

Geiselhöring (bbv) – Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche Landwirte an einer gemeinsamen Aktion des Bayerischen Bauernverbandes und des Landesverbandes Bayerischer Imker teilgenommen und „Blühende Rahmen“ um ihre Äcker angelegt. [weiter...]

15.09.2014 Ernährung und Verbraucher

Unterwegs für „Geprüfte Qualität-Bayern“

Botschafterinnen für heimische Produkte gesucht

„Geprüfte Qualität Bayern“ ist ein Erkennungsmerkmal für regional erzeugte Lebensmitteln. Es bürgt für die bayerische Herkunft und Verarbeitung der Produkte in Bayern sowie für eine deutlich höhere Qualität, als es der gesetzliche Standard vorsieht. [weiter...]

12.09.2014 Verkehr

Zusätzliche Qualifikation nötig

Ab sofort müssen alle Berufskraftfahrer eine spezielle Weiterbildung nachweisen

Für alle gewerbsmäßigen Transporte müssen Fahrer mit Führerscheinen der Klassen C/CE, C1/C1E, D1/D1E und D/DE ab sofort eine zusätzliche Qualifikation nachweisen. Auch Landwirte können unter bestimmten Bedingungen von dem Gesetz betroffen sein. [weiter...]

12.09.2014 Politik

Neuer EU-Agrarkommissar kommt aus Irland

Bauernpräsident Heidl erwartet sach- und praxisorientierte Zusammenarbeit mit Hogan

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat entschieden: Der Ire Phil Hogan soll Nachfolger von Dacian Çiolos als EU-Agrarkommissar werden. Der bayerische Bauernpräsident Walter Heidl setzt darauf, dass mit Hogan ein sach- und praxisorientierter Ansprechpartner für die Landwirtschaft und die Bauernfamilien zur Verfügung steht. [weiter...]

11.09.2014 Politik

Agrarmärkte trotz russischem Handelsembargo stabil halten

Besonders Obst-, Gemüse- und Milchbauern sind von den Auswirkungen des russischen Handelsembargos betroffen. Nach einem Austausch zwischen Agrarkommissar Dacian Cioloş und dem COPA-Präsidium hat der EU-Agrarrat einige Forderungen der Landwirte aufgegriffen, um die Agrarmärkte zu stabilisieren. [weiter...]

11.09.2014 Pressedienst

Endspurt auf dem Feld

München (bbv) – Mit zähem Ringen konnte die Getreideernte in Bayern nun größtenteils abgeschlossen werden. Anhaltende Regenfälle im August führten immer wieder zu einer Verzögerung und zehrten an der Qualität des Getreides und auch an den Nerven der Landwirte. [weiter...]

11.09.2014 Pressedienst

Zentrales Bayerisches Erntedankfest in Deggendorf

München (bbv) – Beim Gottesdienst mit den Besuchern sagen bayerische Bauernfamilien am 28.09.14 auf der Landesgartenschau in Deggendorf Dank für eine gute Ernte. Im Mittelpunkt stehen beim Zentralen Bayerischen Erntedankfest die Bedeutung der heimischen Lebensmittel und ihre Erzeugung durch den bäuerlichen Berufsstand. [weiter...]

BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
Ehrenamt auf Ortsebene
Unternehmerfamilien im Fokus
Mehr zu unseren Themen