Ernährung & Verbraucher

© BBV Landfrauen
Selbtgestaltete Fotohalter mit Steinen und Draht angefertigt.

Fotohalter in Herzform

Geschenkideen zum Muttertag und Vatertag

30.04.2020 |

Liebe Kinder, für einen Notiz- oder Fotohalter in Herzform braucht ihr etwas Geduld und holt euch Hilfe, wenn ihr mit einer Drahtschneidezange und spitzem Draht nicht vertraut seid. Sammelt zuerst einen schönen Stein – er sollte nicht zu klein sein und darf ruhig Kanten haben, damit der Draht besser hält. Wenn ihr mögt, könnt ihr den Stein bemalen.

© BBV Landrfrauen
Nur Steine und Draht wird benötigt.

 

Jetzt braucht ihr einen Draht, da gibt es ganz verschiedene: Vielleicht habt ihr einen grünen, schwarzen oder sogar goldenen. Sucht euch einen aus, wichtig dabei ist, dass der Draht etwas dicker, also stabil genug ist. Zwickt euch nun zwei Drahtstücke ab. Diese sollten etwas länger sein als der Abstand von deinen Fingern zu deinem Ellbogen.

© BBV Landfrauen
Aus dem Draht wird ein Herz geformt.

 

Forme nun aus jeweils einem Ende der Drähte ein Herz. Unterhalb der Herzen verdrehst du nun die kurzen Drahtenden und die beiden langen Drahte ein paarmal miteinander. Wenn du magst, kannst du jetzt auf den Drahtstiel Perlen auffädeln.

© BBV Landfrauen
Den Draht am Stein befestigen.

 

Zum Schluss wickelst du die beiden Drahtenden feste um den Stein und verdrehst die Drahtenden miteinander, damit sie sich nicht lösen. Um ganz sicher zu sein, drehst du direkt über dem Stein auch nochmal den Draht. Nun steckst du ein Bild zwischen die Herzen und drückst diese aneinander.

© BBV Landfrauen
Selbtgestaltete Fotohalter mit Steinen und Draht angefertigt.

Probiert wenn ihr wollt auch das Rezept für einen Zitronenkuchen oder den Basteltipp für eine selbstgestaltete Karte:


Zu meiner Geschäftsstelle