Pflanze

© i.m.a
Feldrandschild zu Getreide

Mit Feldrandschildern Landwirtschaft erklären

Jetzt im i.m.a-Webshop bestellen und am Feldrand aufstellen

14.03.2019 |

Die Anbauplanung ist gemacht, die Saaten ausgebracht und schon zeigt sich auf den Äckern das erste Grün. Doch viele Verbraucher rätseln beim Spazierengehen: Was wächst da eigentlich? Deshalb ein Vorschlag: Wäre jetzt nicht die Gelegenheit, Feldrandschilder am Ackerrand aufzustellen und den Verbrauchern im Bild deutlich zu machen, welche Pflanzenkulturen hier angebaut werden?

Mit den Feldrandschildern aus dem i.m.a-Webshop informierenSie Verbraucher über die Nutzpflanzen auf Ihrem Acker, den Anbau und ihre Bedeutung. Zum Beispiel über den Anbau und den Nutzen von Kartoffeln, die Verwendung von Braugerste, die Bedeutung von Zwischenfrüchten und Fruchtfolgen im Ackerbau oder das Anlegen von Blühflächen am Rand von Ackerflächen.

Die Feldrandschilder erhalten Sie zum Preis von 12,30 Euro zuzüglich Versandkosten im i.m.a-Webshop.

 

 


Zu meiner Geschäftsstelle