Milch

© BBV
Austausch Milch

Austausch über die Milch

DBV-Generalsekretär zu Besuch beim Bayerischen Bauernverband

20.08.2020 |

Über die Zukunft der Milchviehhaltung tauschten sich DBV-Generalsekretär Bernhard Krüsken (re.), BBV-Generalsekretär Georg Wimmer (2. v. re.), BBV-Milchpräsident Günther Felßner (li.) und der VMB-Vorsitzende Wolfgang Scholz (2. v. li.) am Dienstag in München aus.

Hauptinhalte des Gesprächs waren die aktuellen Rahmenbedingungen im Markt und in der Politik, u. a. Inhalte der Sektorstrategie 2030, die Haltungsformkennzeichnung des Lebensmitteleinzelhandels sowie die geplante Initiative Tierwohl Rind. Dringend baten die bayerischen Vertreter den DBV-Generalsekretär auch um Unterstützung, eine Diskriminierung der ganzjährigen Anbindehaltung und damit einen Strukturbruch in der bayerischen Milchviehhaltung zu verhindern.

Zu meiner Geschäftsstelle