Politik & Förderung

© BBV
Manfred Weber spricht bei der Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes.
Der niederbayerische Spitzenpolitiker Manfred Weber bei der Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes.

"Bäuerinnen und Bauern sind Seele dieses Landes!"

Manfred Weber auf der Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes

03.12.2018 |

„Bei der Europawahl geht es um enorm viel“, sagte Weber vor den rund 180 Delegierten im Haus der bayerischen Landwirtschaft „Es geht darum, ob Europa regierungsfähig bleibt. Oder ob Populisten und Nationalisten das Ruder übernehmen.“

Weber bekannte sich zu einer starken EU-Agrarpolitik mit Direktzahlungen, die einen Ausgleich für die hohen Standards bilden – und damit die regionale Lebensmittelerzeugung sichern: „Landwirtschaft ist kein Produktionsbereich wie jeder andere. Sie liefert gesunde Lebensmittel“, machte Weber deutlich. „Ich will, dass Europa in diesem Bereich auch künftig unabhängig bleibt.“

Mit Blick auf die emotionale Diskussion über die Arbeit auf den Feldern und im Stall zeigte Weber klare Kante: „Wir dürfen nicht länger zulassen, dass Landwirte als Prügelknaben der Nation herhalten müssen. Ich stehe zu unseren Bäuerinnen und Bauern, ihr seid die Seele dieses Landes!“

 

© BBV
Manfred Weber ist zu Gast bei der Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes in Herrsching.
Im Haus der bayerischen Landwirtschaft stellte Manfred Weber vor 180 Delegierten die Bedeutung der EU-Agrarpolitik heraus.

Zu meiner Geschäftsstelle