© privat
Frühstück auf dem Bauernhof 2022
Ein Bauernhof-Frühstück "to go" hielten Katharina Korn, Erna Korn und Carola Reiner auf dem Betrieb Korn im mittelfränkischen Windelsbach bereit.

Genusserlebnis mit Produkten aus der Region

Das Frühstück auf dem Bauernhof war gut nachgefragt

24.05.2022 |

 „Wir haben ein besonderes Genusserlebnis verschafft mit regionalen Schmankerln, bei denen man schmeckt, wie viel Herzblut wir in die Erzeugung von regionalen Lebensmitteln stecken“, sagt Landesbäuerin Anneliese Göller. Bayerns Bäuerinnen und Bauern arbeiten mit hohen Standards und erzeugen hochwertige Lebensmittel direkt vor unserer Haustür. Essen aus Bayern heißt Vielfalt auf dem Teller – und Klimaschutz wie er im Buche steht. „Wenn Sie nächstes Jahr ein Frühstück auf dem Bauernhof anbieten oder genießen möchten, dann merken Sie sich das dritte Maiwochenende 2023 vor“, so Göller.

Die bayernweite Aktion „Frühstück auf dem Bauernhof“ wurde 2018 zum 70-jährigen Jubiläum der BBV-Landfrauen ins Leben gerufen und wird nun jährlich im Mai angeboten. Dieses Jahr konnten sich die Gäste entscheiden zwischen Betrieben, die ein Frühstück auf ihrem Hof angeboten haben, und Betrieben, die Frühstücksboxen mit regionalen Schmankerl befüllt und zum Mitnehmen ausgegeben haben.

 

Kontakt