Ernährung & Verbraucher

© BBV
Hier erhalten Sie eine kurze Bastelanleitung für natürlichen Christbaumschmuck aus Ästen.

Christbaumschmuck mal anders

Tipps zum Selbermachen

20.11.2019 |

Zapfen gibt es überall und sie machen auch an Ihrem Tannenbaum etwas her – naturbelassen oder als kleine Wichtel gestaltet. Aus kleinen Zweigen lassen sich hübsche Anhänger in Weihnachtsbaumform basteln. Für Farbe sorgen kleine rote Äpfelchen, die nach der Weihnachtszeit zu Mus verarbeitet werden können, oder die roten Lampions der Lampionblume sowie auch kleine Hagebuttenkränze. All diese Ideen aus Naturmaterialien lassen sich wunderbar mit bereits vorhandenem Christbaumschmuck kombinieren. Probieren Sie es aus!

 

Weihnachtsbaum-Anhänger selber basteln...

  1. Legen Sie zwei dünne Zweige als Stamm nebeneinander.
     
  2. Kleben Sie anschließend viele dünne Zweige waagrecht auf die beiden Zweige und lassen Sie den Kleber gut trocknen.
     
  3. Schneiden Sie die waagrechten Zweige – je nach Dicke der Zweige – mit einer Haushalts- oder Gartenschere in eine Weihnachtsbaumform und verzieren Sie den Anhänger mit einem Band und – wenn Sie möchten – mit Papier- und Dekoresten aus der Bastelkiste.

 


Zu meiner Geschäftsstelle