Einkaufen auf dem Bauernmarkt
© BBV

Bauernmarkt- und Direktvermarkterkonferenz

Am 30. bis 31. Januar 2023 im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

28.11.2022 | Sie haben einen Betrieb mit Direktvermarktung, mit Hofladen oder einem Stand auf dem Bauernmarkt? Dann könnte für Sie die Tagung in Herrsching interessant sein. Mehr zum Programm erfahren Sie hier.

Die jährliche Bauernmarkt- und Direktvermarkterkonferenz findet am Montag, 30. bis Dienstag, 31. Januar 2023 im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching statt, Rieder Str. 70, 82211 Herrsching am Ammersee, statt

Tauschen Sie sich unter Direktvermarktern aus und informieren Sie sich zu aktuellen Themen in der Direktvermarktung:

  • Preisegestaltung in der Direktvermarktung: (Wie) können wir aktuell Preise erhöhen?
  • Landwirtschaft in Bayern 2040 – Regional, bio oder global, wohin geht die Reise?
  • Rechtliche Neuerungen - neue Pflicht: elektronische Arbeitszeiterfassung der Mitarbeiter und § 44 Abs. 3 LFGB – Rückverfolgbarkeit von Lieferketten
  • Dekorative Geschenke mit Naturmaterialien und den neuen Verpackungen von Einkaufen auf dem Bauernhof
  • Online Marketing Update 2023: Die Trends im Netz und was für landwirtschaftliche Direktvermarkter und Bauernmärkte heute wirklich relevant ist
  • Workshop zum Mitmachen: Das Google Unternehmensprofil - Die Basis der Sichtbarkeit und Auffindbarkeit im Internet
  • Produktbörse: Ergänzen Sie Ihren Hofladen mit Produkten Ihrer Berufskollegen. Die Produktbörse bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit dazu. Jeder Direktvermarkter stellt sein Produkt vor und es darf verkostet werden.

Hier finden Sie das komplette Programm mit Anmeldeformular zur Bauernmarkt- und Direktvermarkterkonferenz zum Donwload

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis spätestens 15. Dezember 2022 an uns zurück.
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich unter Tel. 089 - 55873 118 zur Verfügung.

Programm und Anmeldung Bauernmarkt- und Direktvermarkterkonferenz 2023