<
© BBV
Weiß-blauer Himmel mit Bäumen und Wiesen

Teilnahmebedingungen

Für Gewinnspiele des Bayerischen Bauernverbandes

Teilnahmevoraussetzungen

Es werden nur Teilnehmer berücksichtigt, deren Teilnahme bis zum Ablauf des im Wettbewerb gesetzten Teilnahmefrist erfolgt.

Eine Barauszahlung, ein Tausch gegen andere Gewinne oder die Übertragung des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen.
 
Die Gewinner werden vom Bayerischen Bauernverband (nachfolgend BBV) benachrichtigt. Sollte ein Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung gegenüber dem BBV den Gewinn in Textform (per Brief, Fax, E-Mail oder direkter, persönlicher Nachricht auf den offiziellen Social-Media-Kanälen des Bayerischen Bauernverbandes) bestätigen, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner bestimmt.
 
Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich.

 

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Zur Teilnahme ist die wahrheitsgemäße Angabe der personenbezogenen Daten erforderlich. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BBV und seiner Dienstleistungsunternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Der BBV ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe (z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation etc.) vorliegen. In diesen Fällen können auch nachträglich Preise aberkannt und zurückgefordert werden.

 

Haftungsbeschränkungen

Der BBV haftet nur für Schäden, die von ihm, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung wesentlicher Pflichten im Rahmen des Gewinnspiels (sog. Kardinalspflichten) verursacht wurden.Wesentliche Pflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Preisausschreibens notwendig ist. In diesen Fällen ist die Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt.
 
Die Haftung des BBV für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt davon unberührt.

 

Änderung der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspieles

Der BBV behält sich vor, jederzeit diese Bedingungen zu ändern. Ferner behält er sich vor, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf stören oder verhindern würden.

 

Datenschutz

Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass der BBV die erforderlichen personenbezogenen Daten für die Dauer der Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs speichert.
 
Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.
 
Nach Beendigung des jeweiligen Gewinnspiels werden die personenbezogenen Daten gelöscht.

 

Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen davon unberührt. Der Rechtsweg ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.

 


Kontakt