Termine und Seminare
Sonntag 23. April 2017
| Sardinien
Fliegen Sie mit uns als "Insel-Entdecker" nach Sardinien
Das wunderschöne Sardinien wird Sie in Bann [weiter...]
Montag 24. April 2017
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Mkt. Nordheim | Herbolzheim
Ortsbäuerinnen-Stammtisch mit Beirätin Sonja Kretschmer
Rückblick auf die abgelaufene Landfrauen- und [weiter...]
Montag 24. April 2017
Neumarkt i.d.OPf. | Pyrbaum | Schwarzach
"Red´n mit die Leit, man red ja mit´m Vieh aah"
Der Referent möchte bei diesem Thema den [weiter...]
Zur Homeseite
Landfrauen

Landfrauenchöre

Gemeinsam singen und lachen

Unsere Landfrauenchöre beeindrucken bei vielen Veranstaltungen - und das nicht nur durch ihren Auftritt in der Tracht, sondern auch durch die Liedauswahl, von Volksliedern in Mundart bis hin zu modernen internationalen Songs.
© NatUlrich - Fotolia.com
Die Sängerinnen treten sehr gerne bei Veranstaltungen des Berufsstandes auf, von der Umrahmung der jährlichen Landfrauentage z.B. sind sie nicht mehr wegzudenken.

Die Landfrauenchöre werden oft als Botschafterinnen der Landwirtschaft bezeichnet, und sie bekommen für ihre Auftritte großes Lob und höchste Anerkennung. Natürlich wirken sie darüber hinaus auch bei den Konzerten anderer Chöre mit oder sind selbst Gastgeber. Mit dem Erlös der Benefizkonzerte haben sie schon viele soziale Einrichtungen unterstützt.

In fast allen bayerischen Landkreisen gibt es mittlerweile einen Landfrauenchor, und nicht nur die Bäuerinnen singen mit. Auch gemeinsame Aktivitäten kommen dabei nicht zu kurz: Viele unternehmen mehrtägige Ausflüge und pflegen den Kontakt zu anderen Chören. Im zweijährigen Wechsel findet ein Chöretreffen auf Bezirks- und Landesebene statt.

Übersicht zu diesem Artikel
Seite 1 / 3
Thematisch ähnliche Artikel:
Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern