KREISVERBAND ROTTAL-INN

© BBV
Hans Auer geehrt
Die Bezirksvorstandschaft Niederbayern mit Direktor Peter Huber gratuliert Hans Auer zur Auszeichnung.

Ehrenmedaille des BBV für Hans Auer

Ehemaliger Vorsitzender der Erzeugergemeinschaft Südostbayern geehrt
11.10.2021 |

„Eine Persönlichkeit die nicht nur für die niederbayerische Landwirtschaft wichtig war, sondern für alle bayerischen Bauern und darüber hinaus“ so begann Bezirkspräsident Stadler seine Lobesworte für Hans Auer. Ab 1989 ist der gelernte Bankkaufmann Auer für die Erzeugergemeinschaft tätig gewesen und setzte sich so für die Belange der Landwirtschaft ein. „Seitdem hat er das Unternehmen mit Weitsicht geführt und ständig bis zur heutigen EG Südbayern weiterentwickelt und nach vorne gebracht“, so Stadler. Nachdem er bis 1997 als Geschäftsführer tätig war, wurde er zuerst stellvertretender Vorstandsvorsitzender und ab 2005 Vorsitzender der damaligen Erzeugergemeinschaft Südostbayern eG.

Tatkräftiger Einsatz für Bauernfamilien

Stadler würdigte mit der Auszeichnung, auch im Namen von Präsident Walter Heidl, einen Vertreter der dem Verband mit Rat und Tat zur Seite stand und der im Bereich Öffentlichkeitsarbeit ein Vorreiter war. „Als der Verein Unsere Bayerischen Bauern gegründet worden ist, war für Hans Auer klar, dass er sich mit seiner Erzeugergemeinschaft an der Umsetzung aktiv beteiligt.“ Hans Auer war sichtlich gerührt und dankbar über die Ehre die ihm zuteilwurde: „Ich bedanke mich beim Bauernstand für die Würdigung meiner Tätigkeit. Die Zeiten waren nicht immer einfach, aber ich habe mich für die Familien eingesetzt die mir am wichtigsten sind – nämlich den Bauernfamilien“.

Kontakt