Der Verband im Überblick

© BBV
Bayerns Bauernpräsident Walter Heidl äußert sich zum Erntedank

Bauernpräsident

Walter Heidl

Schon früh engagierte er sich im Bayerischen Bauernverband, vor allem in den Bereichen Umwelt und Veredelung. Nach der Ausbildung zum Landwirt studierte Heidl an der FH Weihenstephan. Heute führt der Niederbayer einen 30 Hektar Betrieb mit Schweinehaltung im Kreis Dingolfing-Landau.

Heidl ist außerdem Chef des bayerischen Tiergesundheitsdienstes und Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes.

 

Persönliches

  • Jahrgang 1959, verheiratet, zwei erwachsene Kinder
  • Landwirtschaftlicher Betrieb mit Zucht- und Mastschweinen im Landkreis Dingolfing-Landau
  • Hobbies: Heimatgeschichte und Sportschießen

 

Ausbildung

  • Landwirtschaftliche Berufsausbildung
  • Studium an der Fachhochschule Weihenstephan, Abteilung Schönbrunn. Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) Landwirtschaft

 

Ehrenämter im Bayerischen Bauernverband (Auswahl)

  • seit 2012 Präsident des Bayerischen Bauernverbandes
  • seit 2012 Vorsitzender im Landesfachausschuss für Agrarpolitik im ländlichen Raum
  • seit 2007 Vorsitzender im Landesfachausschuss für soziale Fragen des Landes
  • von 2002 bis 2012 Präsident des Bezirksverbandes Niederbayern und Umweltpräsident des Bayerischen Bauernverbandes
  • von 1997 bis 2012 Kreisobmann im Kreisverband Dingolfing-Landau
  • 1987: Einstieg ins Ehrenamt auf Ortsebene / Ortsobmann

 

Ehrenämter im Deutschen Bauernverband (Auswahl)

  • seit 2015 Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes
  • seit 2012 Vorsitzender des sozialpolitischen Ausschusses des Deutschen Bauernverbandes

 

Weitere Ehrenämter

  • seit 2016 Vorsitzender des Vereins Unsere Bayerischen Bauern e.V.
  • seit 2013 Mitglied im Bundesvorstand der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)
  • seit 2012 Mitglied im Vorstand der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft
  • seit 2012 Mitglied in der Projekt-Arbeitsgruppe der Initiative Tierwohl
  • seit 2011 Vorsitzender der Bayerischen Kulturlandstiftung
  • seit 2011 Mitglied im QS-Fachbeirat Schwein, Bonn
  • seit 2010 Mitglied im Fachbeirat Fleisch- und Fleischerzeugnisse der BLE, Bonn
  • seit 2004 Vorsitzender des Tiergesundheitsdiestens Bayern e.V.
  • seit 2002 Mitglied im Kreistag Dingolfing-Landau

 

 


Zu meiner Geschäftsstelle