Pflanze

© BBV
Kartoffelkiste mit Logoschild auf Acker

Bayerische Kartoffel

Initiative für Erzeugung und Vermarktung

Hinter der Initiative steht die Bayerische Kartoffel GmbH. Gegenstand des Unternehmens ist die Förderung des Ansehens, der Qualität und der Vermarktungsfähigkeit von bayerischen Kartoffeln und Kartoffelprodukten.

Kartoffelland Bayern

Mit rund 40.000 Hektar ist Bayern nach Niedersachsen das zweitgrößte deutsche Kartoffelland. In nahezu ganz Bayern wachsen beste Kartoffeln heran und sorgen für eine regionale Versorgung mit der tollen Knolle.
Das Logo „Bayerische Kartoffel“ steht dabei für Qualität und Herkunft aus Bayern. Alle Kartoffeln oder Kartoffelprodukte, die dieses Logo tragen, sind in Bayern

  • gewachsen und
  • sortiert und abgepackt oder
  • zu Spezialitäten verarbeitet worden.

Nur wenn alle Schritte in Bayern erfolgen, darf dieses Logo verwendet werden.

 

Interesse?

Sie sind Kartoffelerzeuger oder -vermarkter und wollen von den Vorteilen der Vermarktungsinitiative profitieren? Dann machen sie mit. Nähere Infos bei
Johann Graf, Geschäftsführer
Tel:  089 55 873 111
Fax: 089 55 873 383
E-Mail: Johann.Graf@BayerischerBauernVerband.de

 

Weitere Informationen

Mehr über die Bayerische Kartoffel, eine Übersichtskarte, wo bayerische Kartoffeln wachsen und vermarktet werden, aktuelle Informationen über Vermarktungsinitiative und Infos über die tolle Knolle finden Sie unter
www.bayerische-kartoffel.de

 


Zu meiner Geschäftsstelle