<

KREISVERBAND EICHSTÄTT

© BBV
1_Tageslehrfahrt

1-Tageslehrfahrten Würzburg

Über 750 Personen nahmen teil
29.06.2022 |

Bei der Anreise ließen sich die Teilnehmenden von einem umfangreichen Frühstücksbuffet in Horbach verwöhnen. In Würzburg angekommen erhielten die Reiseteilnehmer/-innen eine Altstadtführung. Nach einer Zeit zur freien Verfügung in Würzburg ging es weiter nach Volkach zum terroir f. Dort wurden die Reisegruppen von der Gästeführerin Martha Gehring genannt "Madda" empfangen. Bei einem Glas Wein erläuterte "Madda" welche Arbeiten rund um das Jahr in einem Weinberg anfallen. Bei der anschließenden Rundfahrt durch die Volkacher Mainschleife bestaunten die Reiseteilnehmer unter anderem die Steillage "Escherndorfer Lump".


 

© BBV
1_Tageslehrfahrt_Wü

Auf dem Heimweg machten die Reisegruppen Halt in Markt Taschendorf. Dort erläuterte Heinz Schorr wie er seine Christbaumplantage bewirtschaftet. Im Anschluss gab es ein gemeinsames Abendessen mit musikalischen Einlagen von Heinz Schorr.

© BBV
1_Tageslehrfahrt_CP
Kontakt