Politik & Förderung

© Aleix Cortadellas - stock.adobe.com | BBV
Sharepic - Heidl Aufschrei Düngeverordnung
Am 27. März findet eine Sondersitzung des Bundesrates statt, in der über das Maßnahmen-Paket gegen die Corona-Krise entschieden werden soll. Aktuellen Meldungen zufolge soll auch die Entscheidung zur Düngeverordnung auf der Tagesordnung stehen.

Jetzt an Abgeordnete schreiben!

Düngeverordnung: Gemeinsam gegen überstürzte Entscheidung am kommenden Freitag

24.03.2020 |

Die Corona-Pandemie hat Deutschland und ganz Europa im Griff. Auch der Politikbetrieb ist im Krisenmodus. Am vergangenen Montag musste z.B. der Agrarausschuss des Bundesrats zur Düngeverordnung entfallen. Auch die Plenumssitzung am 3. April, in der über die geplanten Verschärfungen entschieden werden sollte, wird nicht wie geplant stattfinden.

Stattdessen kommt der Bundesrat am kommenden Freitag, 27. März zu einer Sondersitzung zusammen, um über ein Maßnahmen-Paket gegen die Corona-Krise zu entscheiden. Aktuellen Meldungen zufolge soll auch die Entscheidung zur Düngeverordnung auf der Tagesordnung stehen.

Das wäre in der momentanen Lage völlig inakzeptabel! Und zwar nicht nur, weil jetzt der Kampf gegen Corona oberste Priorität haben muss. Viele Fragen rund um den Gesetzesentwurf sind weiter offen und die Öffentlichkeitsbeteiligung läuft noch bis zum 2. April. Ein ordnungsgemäßes und dem Thema angemessenes Verfahren ist in der aktuellen Situation schlicht unmöglich!

Aktuelles Statement von Bauernpräsident Walter Heidl:

"Es ist völlig unrealistisch, dass die Länder angesichts von Corona die Vorgaben aus dem Verordnungsentwurf erfüllen können. Die Binnendifferenzierung müsste in sechs Monaten erfolgen, sonst wird fast ganz Deutschland zum roten Gebiet. Deshalb: jetzt keine voreilige Entscheidung zur Düngeverordnung treffen."

Bitte nutzen auch Sie unseren Musterbrief, um jetzt auf Ihre regionalen Abgeordneten zuzugehen und deren persönlichen Einsatz für eine Verschiebung der Entscheidung zur Düngeverordnung zu fordern!

Hier finden Sie die Kontaktdaten aller Bundestags-Abgeordneten.

Hier finden Sie die Kontaktdaten aller Abgeordneten im Bayerischen Landtag.

Unten können Sie den Musterbrief als Word-Dokument downloaden.

Hier können Sie das Motiv "Düngeverordnung: Wo bleibt der Aufschrei der Länder?" für WhatsApp herunterladen

Sharepic WhatsApp - Düngeverordnung

Hier können Sie das Motiv "Düngeverordnung: Wo bleibt der Aufschrei der Länder?" für Facebook herunterladen

Sharepic Facebook - Düngeverordnung

Musterbrief: Fordern Sie Politiker auf, sich für eine Verschiebung einzusetzen


Zu meiner Geschäftsstelle