Landwirtschaft & Umwelt

© zdenek - fotolia.com
Ein Wolf im Wald

Aktionstag gegen den Wolf

Mahn- und Solidarfeuer am 15. September 2018

13.09.2018 |

Laut einer aktuellen Studie des EU-Parlaments leben inzwischen 17.000 Wölfe in Europa. Durch den Aktionstag wollen Tierhalter und Schäfer mit möglichst vielen Bürgern und Politikern ins Gespräch kommen. Sie entzünden die Mahnfeuer überall zur selben Zeit, und zwar am Samstag, den 15. September, um 19:30 Uhr.

In Bayern können Sie sich unter anderem an folgenden Mahnfeuern beteiligen:

Kreisverband Oberallgäu
87497 Wertach    
Ellegg-Höhe (Obere Ellegg 3) 
BBV-Kreisverband Oberallgäu      

87509 Immenstadt    
Ortsteil Bräunlings – Weg zur Einöde
Alexandra Hauf zusammen mit dem Ortsverein des Bauernverbandes   

 

Weitere Termine im Kreisverband Oberallgäu finden Sie auf dieser Seite.


Kreisverband Neumarkt in der Oberpfalz
92334 Berching     
Ritter von Gluck-Strasse 14
Schafhalter Johann Georg Glossner



 

Weitere Infos und eine Auflistung aller Mahnfeuerstellen in Deutschland finden Sie auf www.wir-lieben-schafe.com/mahnfeuer

 

 

Werfen Sie einen Blick in die aktuelle Studie des EU-Parlaments (englisch)

Mehr zur Position des Bayerischen Bauernverbandes zum Wolf erfahren Sie auf dieser Seite.

 


Zu meiner Geschäftsstelle