Land & Verband

© Annie Spratt / Unsplash.com
Frau vor dem Bildschirm
Das BBV Bildungswerk bietet ab sofort Online-Seminare an.

BBV Bildung jetzt online!

Bildungswerk bietet ab sofort Online-Seminare an

25.06.2020 |

Kompakt, aktuell und informativ, so präsentieren sich unsere Online-Veranstaltungen speziell für Landwirte und an Landwirtschaft Interessierte! Wir liefern Daten und Fakten zu Themen, die die Landwirtschaft wirklich bewegen.
Unsere Fachreferenten geben Einblick in ihr Spezialgebiet und stehen Ihnen Rede und Antwort. In jeweils 1 bis 2 Stunden erfahren Sie Aktuelles und Informatives bequem von zu Hause aus. Derzeit sind so gut wie alle Angebote noch kostenfrei! Es lohnt sich also, ganz unkompliziert zu testen. Einfach anmelden über www.bildung-beratung-bayern.de. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten und es kann losgehen. Die Anleitung können Sie unten herunterladen.

 

Termine – melden Sie sich jetzt an für:

Selbstmanagement in Krisenzeiten – „mit Kraft, Ruhe und einer sinnvollen Umsetzungsstrategie schwierige Zeiten meisten“
mit Petra Maria Schneider (Dipl.-Betriebswirtin (FH), Beraterin & Trainerin sowie zertifizierter Business Coach, Bäuerin)

 

Web-Seminar in drei Modulen, die Sie jeweils auch einzeln buchen können:

 

  • Modul 1: Innere Balance
    17. Juni 2020, 10:00-11:30 Uhr (kostenfrei)
     
  • Modul 2: Eigene Kompetenz
    1. Juli 2020, 10:00-11:30 Uhr (Teilnehmergebühr: 30 €)
     
  • Modul 3: Praktisch Handeln
    15. Juli 2020, 10:00-11:30 Uhr (Teilnehmergebühr: 30 €)

Mehr dazu auf www.hdbl-herrsching.de/selbstmanagement-in-krisenzeiten

 

 

Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“
mit Angela Kraus, Leiterin Bildungsmanagement im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis, mehr dazu unter www.hdbl-herrsching.de

14. Juli 2020, 20:00 Uhr (ca. 1 Stunde)

Melden Sie sich jetzt an!

 

 

Einsatz von Palmöl in Lebens- und Futtermitteln
mit Petra Düring, Geschäftsführerin BBV-Bildungswerk Oberbayern

Ist Palmöl in Lebens- und Futtermitteln wirklich harmlos? Im Vortrag geht es um den weitreichenden Einsatz von Palmöl in Lebens- und Futtermitteln. Warum findet sich Palmöl in einer Vielzahl von Verbrauchsgütern wie Fertiggerichten, Süßigkeiten, Kosmetikprodukten aber ebenso im Biodiesel? Welche Probleme entstehen dadurch und können andere Öle oder Fette zum Einsatz kommen? Erfahren Sie mehr über Herkunft und Herstellung vom Palmöl und diskutieren Sie über mögliche Alternativen.

21. Juli 2020, 19:30 Uhr (ca. 1 Stunde)

Melden Sie sich jetzt an!

 

 

Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl berichtet über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverbandes. Sie spricht mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt!

22. Juli 2020, 19:30 Uhr (ca. 1 Stunde)

Melden Sie sich jetzt an!

 

 

"Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona
mit Johannes Dietrich, Referent im Querschnittbereich Qualifizierung und Bildung

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand, wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was Sie in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben können. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter.

23. Juli 2020, 19:30 Uhr (ca. 1 Stunde)

Melden Sie sich jetzt an! 

 

 

Aktuelles aus der bayerischen, deutschen und europäischen Agrarpolitik
mit Stefan Meitinger, Referent für Agrarpolitik

Agrarpolitik, was bedeutet das eigentlich? Welche Rolle nimmt hier der Bayerische Bauernverband als Berufsvertretung ein? Das Web-Seminar gibt einen kleinen Einblick zur aktuellen Agrarpolitik auf europäischer, deutscher und bayerischer Ebene. Ziel ist es, die Diskussionen besser einordnen und sich besser einbringen zu können.

27. Juli 2020, 19:30 Uhr (ca. 1 Stunde)

Melden Sie sich jetzt an! 

 

 

"Von der Unzufriedenheit zur Zufriedenheit - So will ich nicht mehr weitermachen"
mit Monika Scherbaum

Ich bin zufrieden, sagen viele Leute, auf die Frage, wie es ihnen geht. Doch ist es nicht oft eine schnelle und oberflächliche Antwort? In Zeiten mit dem Coronavirus passieren Dinge, auf die wir nicht so vorbereitet waren, die uns überrascht haben: Reisen ist eingeschränkt, Freunde treffen ist etwas Besonderes - Einkauf nur mit Mundschutz möglich. Sorgt dieser Ausnahmezustand mit Verzicht auch dafür, dass wir nun unzufrieden werden?

30. Juli 2020, 10:00 Uhr (ca. 1 Stunde)

Melden Sie sich jetzt an!

 

 

 

Unsere Veranstaltungen werden laufend aktualisiert und erweitert.
Haben Sie Ideen und Themenwünsche? Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge per E-Mail!

 

 

Hier können Sie die Anleitung herunterladen (PDF)


Zu meiner Geschäftsstelle