Ernährung & Verbraucher

© BBV
Frau kocht im Supermarkt kuchenblech

REWE: Mobile Küche

Landfrauen gehen on Tour

Denn zu jeder Jahreszeit gibt es eine große Auswahl an heimischem Obst und Gemüse, aus denen sich leckere Gerichte zaubern lassen. Kommen Sie vorbei und erleben Sie diese verlockende Vielfalt! Sobald es neue Termine gibt, veröffentlichen wir sie hier auf dieser Seite. Dann melden Sie sich einfach im Supermarkt an und sind dabei!

Mobile Küche – das steckt hinter dem Projekt

Nach Ladenschluss rollt in den REWE-Supermärkten eine mobile Küche an und unsere Ernährungsfachfrauen kochen aus dem eigens gestalteten Rezeptheft. Herzhaft und gesund, kräftig und fein, heiß und kalt – für jeden Gaumen ist etwas dabei. Selbstverständlich dürfen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die zubereiteten Gerichte probieren. Das gemeinsame Ziel mit REWE ist es, Verbraucher für eine ausgewogene Ernährung mit hochwertigen Lebensmitteln zu sensibilisieren. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Produkten mit dem Siegel ´Geprüfte Qualität Bayern´.
 
Im Rahmen der Kooperation zwischen dem Bayerischen Bauernverband und REWE Region Süd stellt das Handelsunternehmen für jede Vorführung eine mobile Kücheneinrichtung zur Verfügung, die im Markt aufgebaut wird. Kochvorführungen beginnen jeweils nach Ladenschluss und finden in allen Bezirken Bayerns statt. Dabei kochen die Ernährungsfachfrauen des BBV-Bildungswerkes Gerichte aus einem eigens für die Aktion aufgelegten Rezeptheft „Meine Rezepte für den Frühling – Wir Landfrauen on Tour“.
 
Die Werbung übernehmen die Partner zu gleichen Teilen: Die Märkte selbst, aber auch die BBV-Geschäftsstellen machen auf die Bildungsveranstaltungen aufmerksam. Teilnehmer und Teilnehmerinnen einer Kochvorführung zahlen 5,50 Euro. In diesem Unkostenbeitrag enthalten sind die Kochvorführung mit wertvollen Informationen durch die Ernährungsfachfrau, das exklusive Rezeptheft sowie natürlich Kostproben der gekochten Gerichte.  

© BBV
Frau kocht im Supermarkt
Zu meiner Geschäftsstelle