Ernährung & Verbraucher

© BBV
Nudeln, Öle, Gewürze, Aufstrich und Brot.

Kreativtage für Bäuerinnen

Neue Ideen für das Hofangebot entwickeln

14.06.2018 |

Verbraucher haben heute viele Wahlmöglichkeiten, zum Beispiel zwischen einem anonymen Einkauf im Supermarkt oder in einem Hofladen mit Atmosphäre, sie können ein beliebiges Café besuchen oder das gewisse Etwas eines Hofcafés erleben.

Den Unterschied macht die „Qualität vom Hof“: zuallererst die Bauernfamilie mit ihrer Echtheit und ihrem Leben von Traditionen, dann Lebensmittel und Spezialitäten aus der Region und zuletzt heben saisonale Angebote sowie Naturmaterial bei Einrichtung und Dekoration sich von anderen Offerten ab. Beim Kreativtag erhalten Bäuerinnen Anregungen, wie sie Ihre bäuerlichen Wurzeln noch stärker einsetzen und ihr Hofangebot weiterentwickeln können – alle mit dem Ziel, ein einzigartiges Angebot oder eine unvergleichliche Atmosphäre zu schaffen.

Die Kreativtage setzen dabei vor allem auf Beispiele aus der Praxis. Erfolgreiche Anbieterinnen vom Hof werden vor Ort sein oder ihre Angebote auf ihren Höfen präsentieren.

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie auf Qualität vom Hof.

2015-03-02_Brot backen


Zu meiner Geschäftsstelle