<
© BBV
Schweinestall

Schweinebranche trifft sich: DBV-Veredelungstag in Bayern

Save-the-date: Dienstag, 25. Oktober in Essenbach bei Landshut

22.09.2022 |

Mit namhaften Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Beratung sowie den vor- und nachgelagerten Wirtschaftssektoren werden die aktuell brennenden Themen zur Schweinehaltung in Deutschland diskutiert. Darüber hinaus werden Fragen zur Zukunft der Schweinehaltung als auch Möglichkeiten zum Umgang mit der andauernden Krise behandelt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, um das kostenfreie Mittagessen zu erhalten!

Der BBV freut sich, dass der DBV-Veredelungstag dieses Jahr in Bayern stattfindet und so bayerische Schweinehalter von einer vergleichsweise kurzen Anreise profitieren. Gleichzeitig bietet sich die Möglichkeit, den neu gewählten Präsidenten des Bayerischen Bauernverbandes in einer Podiumsdiskussion zu erleben. Weitere Informationen folgen.

Kontakt