Themen
Termine und Seminare
Montag 28. Mai 2018
| Garmisch-Partenkirchen
1-Tageslehrfahrt nach Garmisch-Partenkirchen
 [weiter...]
Montag 28. Mai 2018
Bad Kissingen | Burkardroth | Waldfenster
Fingerfood - von der Hand in den Mund - appetitlich und vielfältig
Immer wieder ein neuer, köstlicher Gaumenkitzel - [weiter...]
Montag 28. Mai 2018
Ansbach | Ohrenbach
Rind- und Schweinefleisch Kochvorführung
Die Ernährungsfachfrau gibt viele praktische [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite

Ähnliche Artikel

Bildung und Beratung | 23.04.2018

„Geprüfte Qualität-Bayern“ – Botschafterinnen gesucht!

Es werden wieder Botschafterinnen für heimische Produkte mit dem Zeichen „Geprüfte Qualität-Bayern“ gesucht! [weiter...]
Erzeugung und Markt | 12.10.2017

QS-Antibiotikamonitoring: Quartalsmeldung jetzt abgeben

Für Schweine haltende Betriebe, die am QS-System teilnehmen, wird quartalsweise ein Therapieindex berechnet, der die Behandlungseinheiten je Tier widerspiegelt. Dazu müssen die Betriebe jedoch eine Meldung abgeben. Die Meldefrist für das dritte Quartal naht. Bis zum 31. Oktober müssen alle Angaben gemacht werden. [weiter...]
Erzeugung und Markt | 21.02.2017

Neuer QS-Leitfaden regelt „Platzangebot“ bei Laufställen

Der neue QS Leitfaden Rinderhaltung regelt praxisnah die Umsetzung des seit 2017 geltenden KO-Kriteriums „Platzangebot“ bei Laufställen. Dafür haben sich der BBV und die LQB GmbH intensiv in Gesprächen mit der QS GmbH eingesetzt. Insbesondere bei der Regelung des Angebots an Liegeplätzen wurde eine angemessene Lösung erzielt. [weiter...]
Aktuelles KV RO | 15.02.2016

Bio-Lebensmittel aus der Region

Lebensmittel in Bioqualität, die gleichzeitig in der Region erzeugt wurden, erfreuen sich großer Nachfrage. Landwirtschaftlichen Unternehmern, die ökologische und regionale Lebensmittel erzeugen, bietet der Freistaat Bayern die Nutzung des neuen Bio-Regio-Siegels, um die Regionalität ihrer Waren deutlich herauszustellen. Zum Nachweis der regionalen Herkunft muss sichergestellt sein, dass die Bioerzeugnisse durchgehend von der Erzeugung über die Verarbeitung... [weiter...]

Initiative Tierwohl: Anmeldung bis 27. April

Zum Jahresbeginn ist die Initiative Tierwohl gestartet, seit Januar führt der Lebensmitteleinzelhandel bereits für jedes verkaufte Kilogramm Fleisch oder Wurst vier Cent ab. [weiter...]
Landleben | 25.09.2012

Vertrauen in Ihre Lebensmittel

München (bbv) – Unter dem Motto „Vertrauen in Ihre Lebensmittel“ präsentieren sich auf dem Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) Unternehmen rund um das Thema Qualitätssicherung. Wie funktionieren moderne Systeme zur Qualitätssicherung? Wie profitiere ich als Verbraucher davon? Was bieten Produkte, die das Zeichen „Geprüfte Qualität Bayern“ oder „QS“ tragen? [weiter...]

Botschafterinnen gesucht

Der Bayerische Bauernverband organisiert seit Jahren Aktionen zur Werbung für bayerische Produkte in Geschäften des Lebensmitteleinzelhandels und auch auf Veranstaltungen und Ausstellungen. Dabei stehen circa 50 aktive Landfrauen als Botschafterinnen mit all ihrer Erfahrung dem Verbraucher Rede und Antwort zu Herkunft, Produktion und Produktverwendung in der Küche. [weiter...]
Pressedienst | 24.03.2011

Rindfleisch mit GQ-Siegel

München (bbv) – Noch bis zum 9. April informieren rund 30 Bäuerinnen in 160 bayerischen Märkten Verbraucher über die heimische Rindfleischerzeugung. Die vom Bayerischen Bauernverband und der Landwirtschaftlichen Qualitätssicherung Bayern (LQB) geschulten Bäuerinnen erklären, was hinter dem Zeichen „Geprüfte Qualität Bayern“ steckt und was für die Sicherheit der Verbraucher getan wird. [weiter...]
Zur Homeseite
string(9) "tag_cloud" string(11) "bbv_vor_ort"
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
string(0) ""