Themen
Termine und Seminare
Dienstag 22. Mai 2018
| Garmisch-Partenkirchen
1-Tageslehrfahrt nach Garmisch-Partenkirchen
 [weiter...]
Dienstag 22. Mai 2018
Ansbach | Ansbach
Hofgarten Ansbach-ein barockes Juwel
Der Besucher wird über die 500-jährige [weiter...]
Dienstag 22. Mai 2018
Bamberg | Bamberg
Genießen mit heimischen Spargel - Kochkurs
Rund um den heimischen Spargel werden neben den [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite

Ähnliche Artikel

Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 1 2 3 4 5 6 7 8
Aktuelles aus dem KV | 23.04.2018

Der Blick durchs digitale Fenster auf den Bauernhof

Schlegldorf: In einem ganz besonderen Ambiente begrüßte die Kreisbäuerin des Bayerischen Bauernverbands im Landkreis Bad Tölz, Ursula Fiechtner, ihre zahlreich erschienen Ortsbäuerinnen: Die Atmosphäre in der aus Holz gebauten Beratungsstube der Firma Holzbau Simon in Schlegldorf war aussergewöhnlich. Der natürliche Baustoff Holz sorgte für ein einmaliges Raumgefühl und eine ausgezeichnete Akustik und Teilnehmerinnen freuten sich in dem lichtdurchfluteten Raum auf das Programm. [weiter...]
Erzeugung und Markt | 10.04.2018

Beratungsheft "Gemüsebau Niederbayern 2018"

Für Erwerbsgemüsebauer ist das neue Beratungsheft "Gemüsebau Niederbayern 2018" erschienen. Bestellungen sind ab sofort möglich. [weiter...]

Neue Regelungen nach der Düngeverordnung

Informationen zur Verschiebung der Kernsperrfrist auf Grünland in den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck [weiter...]
Aktuelles KV Würzburg | 20.10.2017

Getreidetagung 2017

Neben dem jährlichen Überblick über Anbau, Märkte und Preise widmen wir uns dem Thema „Digitalisierung in der Landwirtschaft“. [weiter...]
Pressedienst | 21.09.2017

Ackerwildkräuter schützen – aber wie?

München (bbv) – Ackerwildkräuter sind ein wichtiger Bestandteil im Ökosystem Acker, z.B. als Nahrungsquelle für Insekten und Feldvögel – doch sie sind gefährdet. Wie lassen sich Ackerwildkräuter besser schützen? Darüber informieren die Bayerische KulturLandStiftung und die TU München in einer Tagung. [weiter...]
Pressedienst | 07.09.2017

Der Mais ist schon weit

München (bbv) – Die milde Witterung der vergangenen Wochen hat den Silomais gut reifen lassen. In ganz Bayern rüsten sich deshalb die Landwirte für die Ernte. In rund zwei Wochen soll es losgehen. [weiter...]

Einladung zur agrar- und gewässerökologischen Feldbegehung

Die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt und Pfaffenhofen, der vlf, das WWA Ingolstadt und der BBV laden alle interessierten Naturfreunde, Jäger, Imker und Landwirte zur agrar- und gewässerökologischen Feldbegehung ein. [weiter...]
Pressedienst | 22.06.2017

Und der Bayerische Bauernverband mittendrin …

München (bbv) – Der Triesdorfer Johannitag ist eine der größten landwirtschaftlichen Veranstaltungen in Bayern. Neben den Triesdorfer Schulen, landwirtschaftlichen Institutionen und vielen weiteren Agrarfirmen ist auch der Bayerische Bauernverband am 25. Juni mit dabei. [weiter...]
Politik | 19.05.2017

Wahlanliegen der bayerischen Bauernfamilien

Der Bayerische Bauernverband ist eine Wertegemeinschaft. Die Basis unseres Denkens und Handelns sind Eigenverantwortung und unternehmerische Selbstbestimmung, Nachhaltigkeit im Umgang mit Tier und Natur und Verantwortung für die nächsten Generationen. [weiter...]
Aktuelles KV NEA-UFF | 19.05.2017

Blütezeit im Raps

„Ohne Raps fehlt etwas in unserer Feldflur“, so Manfred Pöhmerer vom Pflanzlichen Erzeugerring Mittelfranken. „Schauen Sie sich doch einmal um, was blüht denn aktuell bei uns? Die Obstblüte ist größtenteils vorbei, die Wiesen werden gemäht, da bleibt für unsere Insektenwelt vorwiegend der Raps.“ Um diese leuchtend gelbe Blütenpracht in unserem Landschaftsbild zu erhalten braucht es aber gewisse Rahmenbedingungen. Zur Diskussion am Rapsfeld lud BBV-Kreisobmann Jürgen Dierauff Landwirtskollegen und Pflanzenbauberater aus dem Landkreis ein. [weiter...]
Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 1 2 3 4 5 6 7 8
Zur Homeseite
string(9) "tag_cloud" string(11) "bbv_vor_ort"
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
string(0) ""