Themen
Termine und Seminare
Freitag 23. Februar 2018
Forchheim | Pinzberg
Testamente - Erbrecht - Hofübergabe
 [weiter...]
Freitag 23. Februar 2018
Coburg | Coburg
AELF Kulmbach: Ober- und Unterfränkischer Tag der Hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunernehmerinnen
 [weiter...]
Freitag 23. Februar 2018
Coburg | Coburg
AELF Kulmbach: Ober- und unterfränkischer Tag der Hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmerinnen
 [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite

Ähnliche Artikel

Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 1 2 3 4 5 6 7 8
Pressedienst | 22.02.2018

„Starke Union braucht starken Haushalt“

München (bbv) - Wenn am Freitag die Staats- und Regierungschefs der EU zum Gipfeltreffen in Brüssel zusammenkommen, geht es vor allem um eine zentrale Frage: Wie kann die Lücke von rund zehn Milliarden Euro pro Jahr im EU-Haushalt geschlossen werden, die der Brexit verursacht? „Auch wenn scheinbar nur um Euros gefeilscht wird, geht es eigentlich darum, was aus der gemeinsamen Idee von Europa wird“, sagt Bauernpräsident Walter Heidl. [weiter...]
Pressedienst | 22.02.2018

Kenianische Landfrauen gründen Verband

München (bbv) - Unter dem Motto „Gleicher Beruf – zwei Welten“ haben sich bayerische und kenianische Bäuerinnen vernetzt. Umgesetzt wird dies im Projekt der „BBV-Landfrauen Internationale Zusammenarbeit GmbH“ (BBV-LIZ) im Rahmen der „Sonderinitiative EINEWELT ohne Hunger“ des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Gemeinsam mit drei bayerischen Bäuerinnen reiste Landesbäuerin Anneliese Göller vom 24. Januar bis 3. Februar 2018 nach Kenia, um den Aufbau eines kenianischen Landfrauenverbandes zu unterstützen. Eine Schlüsselrolle spielt dabei Daphne Muchai, die Gründerin der Women Farmer Association of Kenya (WoFaAK). [weiter...]
Pressedienst | 22.02.2018

Raiffeisen-Idee macht Schule

In diesem Jahr wird der 200. Geburtstag des Gründungsvaters des genossenschaftlichen Gedankens gefeiert: Friedrich Wilhelm Raiffeisen hatte die Idee, Landwirte zu vernetzen, für Notzeiten abzusichern und durch Handelsgemeinschaften zu stärken. Ohne ihn wären die Landwirtschaft und die Branche der Finanzdienstleister, wäre unsere Gesellschaft heute um viele soziale und wirtschaftliche Errungenschaften ärmer. Die Weitsicht des Reformers und ersten Genossen macht ihn zum „Titelhelden“ der neuen Ausgabe des i.m.a-Lehrermagazins "lebens.mittel.punkt", die jetzt erschienen ist. [weiter...]
Pressemitteilungen | 22.02.2018

"Starke Union braucht starken Haushalt“

München (bbv) - Wenn am Freitag die Staats- und Regierungschefs der EU zum Gipfeltreffen in Brüssel zusammenkommen, geht es vor allem um eine zentrale Frage: Wie kann die Lücke von rund zehn Milliarden Euro pro Jahr im EU-Haushalt geschlossen werden, die der Brexit verursacht? „Auch wenn scheinbar nur um Euros gefeilscht wird, geht es eigentlich darum, was aus der gemeinsamen Idee von Europa wird“, sagt Bauernpräsident Walter Heidl. [weiter...]

Gesundheitstag in Oberammergau war ein voller Erfolg

Wie wichtig und hilfreich dieser von den Landfrauen, dem Gesundheitszentrum Oberammergau und der "Gesundheitsregion Plus" gemeinsam veranstaltete Gesundheitstag sei, um das Thema "Blasenschwäche" aus der Tabuzone zu holen und Hemmschwellen abzubauen, zeigte sich an der hohen Besucherzahl. Während der ganzen Veranstaltungen drängten sich die Besucher im Foyer des Gesundheitszentrums an den Ständen der Landfrauen und auch die Vorträge waren bestens besucht. [weiter...]

Landfrauen kochen bei REWE

Raffinierte Gerichte aus regionalen Produkten. Dafür stehen die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbands. Zusammen mit REWE haben sie die Aktion „Wir - Landfrauen on Tour“ ins Leben gerufen. Nach Ladenschluss rollt in REWE-Märkten in ganz Bayern eine mobile Küche an. [weiter...]
Positionen | 12.02.2018

Abschaffung der Straßenausbaubeiträge wird begrüßt

Grundstückseigentümer können im Einzelfall von enormen Einmalzahlungen für Straßenausbaubeiträge betroffen sein, wenn in Kommunen zum Beispiel Sanierungs- und Erneuerungsmaßnahmen bei bestehenden Straßen durchgeführt werden. [weiter...]

Klaus Solleder zum Kreisobmann gewählt

Alois Kramer, der stellvertretende Kreisobmann, gab einen umfassenden Bericht vom vergangenen Jahr und ging dabei auf eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten im Kreisverband ein. [weiter...]

Stark und stabil im Nebenerwerb

Etwa die Hälfte der landwirtschaftlichen Betriebe wird in Oberbayern im Nebenerwerb bewirtschaftet. Nebenerwerbsbetriebe leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der attraktiven bayerischen Kulturlandschaft. [weiter...]

70 Jahre Landfrauen

Alle Kreisbäuerinnen der Oberpfalz haben anläßlich des Jubiläums "70 Jahre Landfrauen" beim OTV einen kurzen Filmbeitrag zur Frage "Was ist Heimat" erstellt. [weiter...]
Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 1 2 3 4 5 6 7 8
Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern