Termine und Seminare
Donnerstag 24. Mai 2018
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gutenstetten
Ortsbäuerinnen-Stammtisch mit Kreisbäuerin Renate Ixmeier und Stv. Kreisbäuerin Petra Vicedom
Rückblick auf die abgelaufene Landfrauen- und [weiter...]
Donnerstag 24. Mai 2018
Schmalkalden-Meiningen | Schmalkalden
Tageslehrfahrt in die Nougat-Stadt Schmalkalden
 [weiter...]
Donnerstag 24. Mai 2018
Traunstein | Trostberg
Maiandacht
Die Maiandacht ist eine Andacht in der [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
20.07.2012 Pressemitteilung

DRV verleiht Raiffeisen-Medaille an Gerd Sonnleitner

Höchste DRV-Auszeichnung für Engagement im Dienste der Agrarwirtschaft

Herrsching (bbv) – Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V. (DRV), hat den scheidenden Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes Gerd Sonnleitner mit der Raiffeisen-Medaille ausgezeichnet.
Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V. (DRV), hat den scheidenden Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes Gerd Sonnleitner mit der Raiffeisen-Medaille ausgezeichnet.
© BBV
Nüssel würdigte in einer Feierstunde im bayerischen Herrsching die Leistungen dieses hervorragenden Vertreters der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft durch die Verleihung der höchsten Auszeichnung des DRV. „Gerd Sonnleitner hat sich durch sein vielfältiges und erfolgreiches Wirken auf Bundesebene und auf europäischer Ebene bleibende Verdienste für die Raiffeisen-Organisation erworben“, betonte Manfred Nüssel in seiner Laudatio. Der scheidende DBV-Präsident habe als ausgewiesener Marktwirtschaftler durch seine Arbeit einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass die deutsche Agrarwirtschaft rechtzeitig auf die Herausforderungen globalisierter Agrarmärkte vorbereitet wurde. Mutig und zielstrebig habe sich Sonnleitner stets in den Dienst der Sache gestellt und sich mit klarer und eindeutiger Sprache Gehör verschafft.

Deutscher Raiffeisenverband e.V. (DRV)

Der DRV vertritt die Interessen der genossenschaftlich organisierten Unternehmen der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft. Als wichtiges Glied der Wertschöpfungskette Lebensmittel erzielen die 2.531 DRV-Mitgliedsunternehmen im Agrarhandel und in der Verarbeitung von Agrarerzeugnissen mit rund 100.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 48,2 Mrd. Euro. Landwirte, Gärtner und Winzer sind die Mitglieder und damit Eigentümer der Genossenschaften.
 

Thematisch ähnliche Artikel:
Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
string(9) "tag_cloud" string(11) "bbv_vor_ort"
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
string(0) ""