Termine und Seminare
Sonntag 18. Februar 2018
Haßberge | Hofheim
Tanzkurs für Anfänger
Bei diesem Tanzkurs für Anfänger werden den [weiter...]
Montag 19. Februar 2018
Kelheim | Bad Gögging
4-Tageskurzkur Bad Gögging
Auf Anregung des BBV Kreisverbandes [weiter...]
Montag 19. Februar 2018
Garmisch-Partenkirchen | Seehausen
Schafkopfkurs für Frauen
Im angebotenen Kurs werden an drei Abenden die [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 1 2 3 4 5 6 7 8
06.02.2018 Politik

Sach- und praxisorientierte Umsetzung ist entscheidend

Bauernpräsident Heidl: Erste Bewertung des Agrarteils der geplanten GroKo

Auch wenn die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU, CSU und SPD noch nicht abgeschlossen sind, steht das Kapitel zur Landwirtschaft fest. Die möglichen Koalitionäre wollen unter Berücksichtigung der gesellschaftlichen Anliegen die Weiterentwicklung der Landwirtschaft auf nationaler und europäischer Ebene fördern. [weiter...]

18.01.2018 Politik

Straßenausbau: Nein zu Beiträgen

Erneuerung von Straße nicht auf Kosten von Grundstückseigentümern

Die BBV-Präsidentenkonferenz sprach sich für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge aus. Denn oft werden gerade landwirtschaftliche Betriebe aufgrund ihrer Grundstücksgroße besonders belastet… [weiter...]

12.01.2018 Politik

Bäuerliche Betriebe nicht aus dem Blick verlieren!

GroKo: Ergebnisse der Sondierungsgespräche im Bereich Landwirtschaft

Eine Woche lang haben die Sondierungsgespräche gedauert, nun haben CDU, CSU und SPD die Ergebnisse vorgelegt. Für den Bereich Landwirtschaft wurden in dem 28-seitigen Papier mehrere Punkte festgehalten. Vor und während der Koalitionsverhandlungen wird sich der BBV weiter für die Interessen der bäuerlichen Betriebe stark machen. [weiter...]

08.01.2018 Bayern

Mitbauen an einer starken Zukunft für Bayern

Jetzt am Bürgergutachten 2030 beteiligen

Im Rahmen des Jubiläumsjahrs 2018 - 100 Jahre Freistaat und 200 Jahre Verfassungsstaat legt die Bayerische Staatsregierung das Bürgergutachten „2030. Bayern, Deine Zukunft“ auf. Beteiligen auch Sie sich und bringen Sie bis 4. Februar die Anliegen der Landwirtschaft in das Bürgergutachten ein! [weiter...]

28.12.2017 Handel

JEFTA bietet Chancen für den Export

Handelsabkommen mit Japan ist ausverhandelt

Das EU-Handelsabkommen mit Japan zeigt, dass solche Abkommen nicht pauschal gut oder schlecht sind. Es kommt immer darauf an, welche Standards und welche Interessenlagen auf beiden Seiten vorliegen. Bei Japan und der EU passt vieles zusammen und das Handelsabkommen verspricht auch für Landwirte ein Gewinn zu werden… [weiter...]

14.12.2017 Politik

„Omnibus“ kann losrollen

EU-Parlament ändert Verordnung

Mehrfachantragstellern könnte schon 2018 die komplizierte Prozedur erspart bleibt, die zwei Seiten zum „aktiven Betriebsinhaber“ auszufüllen. Dies ist nicht zuletzt den bayerischen Europaabgeordneten zu verdanken, die sich für diese Änderung der „Omnibus-Verordnung“ eingesetzt haben… [weiter...]

14.12.2017 Politik

Eigentumsfragen ernst nehmen

Bauernpräsident Heidl unterstreicht Anliegen gegenüber Landtagsabgeordneten

In einem Schreiben an die Landtagsabgeordneten hat Bauernpräsident Heidl deutlich gemacht, dass es zuletzt bei Eigentumsfragen immer wieder zu Problemen kam und die Verärgerung der Landwirte, Waldbauern und Grundeigentümern darüber groß ist… [weiter...]

13.12.2017 Politik

Aktion Bauernwinter in Oberbayern

Bäuerinnen und Bauern stellen ihre Themen im Landtag vor

Auf Einladung von Landtagspräsidentin Barbara Stamm sprachen Oberbayerns Kreisbäuerinnen und Kreisobmänner sowie Bezirksbäuerin Christine Singer und Bezirkspräsident Anton Kreitmair im Bayerischen Landtag mit Abgeordneten zu verschiedenen Themen, die Bayerns Bauern aktuell beschäftigen… [weiter...]

02.12.2017 Landesversammlung

Verantwortung für den ländlichen Raum

Internationales Verbändepodium bei BBV-Landesversammlung

Bei der Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes haben führende Vertreter von Deutschem und Bayerischem Bauernverband, Österreichischem und Südtiroler Bauernbund sowie Schweizer Bauernverband über die Verantwortung der Bauernfamilien für die ländlichen Räume in Europa diskutiert. [weiter...]

01.12.2017 Landesversammlung

Bewirtschaftung beschäftigt Bauern

Staatskanzlei-Chef Marcel Huber spricht vor Bauernparlament

Glyphosat, dritter Nationalpark, Flächenverbrauch: der bayerische Staatskanzlei-Chef Marcel Huber hat bei der BBV-Landesversammlung zu aktuellen Themen Stellung genommen. Hier finden Sie die wichtigsten Aussagen. [weiter...]

01.12.2017 Landesversammlung

Das höchste Gremium des Verbandes tagt

Rund 300 Delegierte kommen in Herrsching zusammen

Am Freitag und Samstag findet die Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes statt. Das höchste beschlussfassende Gremium des Verbandes kommt im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching zusammen. [weiter...]

29.11.2017 Debatte um Glyphosat-Zulassung

Hendricks' Kritik ist scheinheilig

Ministerin missachtet wiederholt Zuständigkeiten und Geschäftsordnung der Regierung

Trotz Absprachen in der Bundesregierung hat Umweltministerin Hendricks 2016 eine Abstimmung zu Glyphosat platzen lassen. Damit hat sie die verfahrene politische Situation erst verursacht und Fortschritte im Sinne der Biodiversität verhindert. „Die Kritik an der aktuellen Abstimmung ist deshalb scheinheilig“, sagt Bauernpräsident Heidl. [weiter...]

23.11.2017 Politik

Nach Jamaika-Aus: Handlungsfähig bleiben!

Deutschland muss sich in Europa für die Bauernfamilien einsetzen

Nachdem die Gespräche für eine Jamaika-Koalition gescheitert sind, wird erstmal die bisherige Regierung geschäftsführend im Amt bleiben. Der BBV fordert, dass trotz dieser Situation die politische Handlungsfähigkeit gewährleistet bleibt – insbesondere auf europäischer und internationaler Ebene… [weiter...]

23.11.2017 Politik

Eigentum wahren

BBV-Präsident spricht mit Vorsitzendem des Haushaltsausschusses

Die Beratungen zum bayerischen Nachtragshaushalt 2018 sind insgesamt schon weit vorangekommen. Bauernpräsident Walter Heidl kam jetzt erneut mit dem Vorsitzenden des Haushaltsausschusses im Bayerischen Landtag Peter Winter zum Austausch aktueller Themen zusammen… [weiter...]

17.11.2017 Politik

Jamaika: Wohin geht die Reise?

Vor wichtigen Gesprächen: Bauernpräsident trifft Minister Schmidt und Mortler

Die Sondierungsgespräche über eine mögliche Jamaika-Koalition zwischen Union, FDP und Grünen gehen in die Verlängerung. Vor den entscheidenden Gesprächen hat sich Bauernpräsident Walter Heidl mit Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt und CSU-Agrarexpertin Marlene Mortler getroffen… [weiter...]

10.11.2017 Politik

Vertrauen verspielt

Vorgehensweise des bayerischen Umweltministeriums verärgert Bauern

Umweltministerin Scharf hat kürzlich mit Bund Naturschutz, Vogelschutzbund und weiteren Organisationen den Masterplan „Lebensraum Bayerische Donau“ vorgestellt. Dabei wurden die betroffenen Grundeigentümer und Bewirtschafter außen vor gelassen und offensichtlich nicht in die Planungen eingebunden... [weiter...]

10.11.2017 Pflanzenschutz

Erneut keine Einigung zu Glyphosat

Zeit für eine Entscheidung wird knapp

Die EU-Mitgliedstaaten haben die Entscheidung über eine weitere Zulassung von Glyphosat erneut vertagt. Der zuständige Fachausschuss konnte keine Mehrheit für eine fünfjährige Verlängerung – wie sie die EU-Kommission vorgeschlagen hatte – finden… [weiter...]

08.11.2017 Jamaika-Koalition

Das steht im Ergebnispapier zum Thema Landwirtschaft

Sondierungsgespräche: Bauernverband bringt Anliegen bayerischer Familienbetriebe ein

Bei den Sondierungsgesprächen für eine Jamaika-Koalition wurde auch schon über die Landwirtschaft diskutiert. Nach zwei harten Verhandlungstagen wurden erste Eckpunkt festgehalten. Hier gibt’s den Überblick zum aktuellen Sondierungsstand… [weiter...]

07.11.2017 Agrarpolitik

Ausgewogenheit und Augenmaß nötig

BBV-Vizepräsident Felßner über Zukunft des bayerischen Wegs in der Agrarpolitik

Um die Vielfalt der Landwirtschaft zwischen Aschaffenburg und Zugspitze zu erhalten, wurde 1969 der „bayerische Weg in der Agrarpolitik“ eingeschlagen. Doch die Herausforderungen für die Höfe verändern sich und werden komplexer. „Der bayerische Weg muss immer weiter gedacht und neu gebahnt werden“, fordert BBV-Vizepräsident Günther Felßner. [weiter...]

03.11.2017 Kreisobmänner-Tagung

„Nur gemeinsam sind wir stark“

DBV-Präsident Joachim Rukwied bei der Kreisobmänner-Tagung in Herrsching

Seit kurzem ist Joachim Rukwied nicht nur Präsident des Deutschen Bauernverbandes, sondern auch europäischer Bauernpräsident. Bei der Kreisobmännertagung des BBV hat Rukwied vor den 144 Ehrenamtlichen deutlich gemacht, dass die Zusammenarbeit der Landwirte von entscheidender Bedeutung ist… [weiter...]

Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 1 2 3 4 5 6 7 8
Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
Landfrauen auf Facebook
Mitglieder werben neue Mitglieder
Mitgliederzeitschrift
Ehrenamt auf Ortsebene
Mehr zu unseren Themen