Termine und Seminare
Dienstag 22. Mai 2018
| Garmisch-Partenkirchen
1-Tageslehrfahrt nach Garmisch-Partenkirchen
 [weiter...]
Dienstag 22. Mai 2018
Ansbach | Ansbach
Hofgarten Ansbach-ein barockes Juwel
Der Besucher wird über die 500-jährige [weiter...]
Dienstag 22. Mai 2018
Bamberg | Bamberg
Genießen mit heimischen Spargel - Kochkurs
Rund um den heimischen Spargel werden neben den [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
17.09.2012 Pressemitteilung

Mit der Landwirtschaft durchs Jahr

Landesbäuerin Anneliese Göller überreicht Schulklassenkalender

München(bbv) – Wie kommt die Milch in die Kuh und warum ist Sauerkraut so gesund? Mit ihrer Neuauflage für den Schulklassenkalender 2012/13 wollen die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband (BBV) auch heuer wieder Kindern die Land- und Forstwirtschaft nahebringen. Das erste druckfrische Exemplar übergab heute Landesbäuerin Göller an Grundschüler in Ismaning.
Landesbäuerin Anneliese Göller überreicht Schulklassenkalender
© BBV
„Verständnis zu wecken für die Arbeit in der Landwirtschaft und regionale Erzeugnisse vorzustellen, das ist uns mit unserem Schulklassenkalender aus dem Vorjahr hervorragend gelungen“, stellt Landesbäuerin Anneliese Göller fest. „Lehrer und Schüler waren begeistert. Der großen Nachfrage konnten wir nicht gerecht werden, deshalb verteilen wir den Kalender dieses Schuljahr in leicht überarbeiteter Form an interessierte Klassen, die letztes Jahr leer ausgegangen sind. “ Der  überarbeitete Kalender wird nun pünktlich zum Schulbeginn verteilt.
Landesbäuerin Göller hatte für die Schüler der drei dritten Klassen der Grundschule an der Camerloherstraße in Ismaning  Exemplare des Schulklassenkalenders im Gepäck. „Schaut doch am besten jeden Monat einmal gemeinsam nach, was es Neues im Kalender gibt. Los geht es mit dem Thema Äpfel. Wenn ihr ganz besonders aufmerksam lest, könnt ihr beim Quiz sogar einen Zuschuss für die Klassenkasse gewinnen. Löst die Fragen richtig und schickt das Lösungswort ein.“
 
Im vergangenen Schuljahr hatten sich mehr als 100 Klassen aus ganz Bayern am Schulklassenkalender-Quiz beteiligt. Dem Gewinner winken 100 Euro für die Klassenkasse – vielleicht zur Gestaltung eines gesunden Schulfrühstücks?
 
Der Kalender richtet sich an Schüler der dritten bis sechsten Jahrgangsstufe. Nach dem offiziellen Startschuss am heutigen Montag in Ismaning durch Landesbäuerin Göller verteilen die Kreisbäuerinnen des Bayerischen Bauernverbandes insgesamt mehr als 6000 Exemplare an interessierte Schulklassen in Bayern.
 

Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
string(9) "tag_cloud" string(11) "bbv_vor_ort"
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
string(0) ""