Termine und Seminare
Donnerstag 24. Mai 2018
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gutenstetten
Ortsbäuerinnen-Stammtisch mit Kreisbäuerin Renate Ixmeier und Stv. Kreisbäuerin Petra Vicedom
Rückblick auf die abgelaufene Landfrauen- und [weiter...]
Donnerstag 24. Mai 2018
Schmalkalden-Meiningen | Schmalkalden
Tageslehrfahrt in die Nougat-Stadt Schmalkalden
 [weiter...]
Donnerstag 24. Mai 2018
Traunstein | Trostberg
Maiandacht
Die Maiandacht ist eine Andacht in der [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
21.11.2012 Pressemitteilung

22 Staatsmedaillen für Verdienste

Kreisbäuerinnen und Kreisobmänner ausgezeichnet

Für ihre Verdienste um den bäuerlichen Berufsstand wurden 22 langjährige Kreisbäuerinnen und Kreisobmänner des Bayerischen Bauernverbands mit Staatsmedaillen ausgezeichnet.
22 Staatsmedaillen für Verdienste um den Bauernstand – Ehrungen für ehemalige Kreisbäuerinnen und Kreisobmänner.
© Baumgart/StMELF
Bei einer Feierstunde im Landwirtschaftsministerium überreichte Amtschef Martin Neumeyer am Mittwoch die Orden in Vertretung des erkrankten Ministers. „Mit Ihrem langjährigen ehrenamtlichen Einsatz haben Sie sich nicht nur um die Landwirtschaft in Bayern, sondern um unser ganzes Land und seine Menschen verdient gemacht“, sagte Neumeyer in seiner Laudatio. Denn die Bedeutung der Landwirtschaft reiche weit über den Berufsstand hinaus in die Gesellschaft hinein. „Sie haben sich stets mit Fachkompetenz, Tatkraft und Verantwortungsbewusstsein für die Anliegen der Bäuerinnen und Bauern und des ländlichen Raums eingesetzt, ohne den Blick für das Machbare zu verlieren“, so der Amtschef weiter. Bei den turnusmäßigen Neuwahlen im Bauernverband hatten im Frühjahr alle 22 Geehrten ihre Ehrenämter abgegeben.
 
Die Staatsmedaille in Silber erhielten MdL Kurt Eckstein aus Altdorf (30 Jahre Kreisobmann Nürnberger Land), Karl Eisen aus Weiltingen (20 Jahre Kreisobmann Ansbach), Otto Hermann aus Neu-Ulm (20 Jahre Kreisobmann), Ewald Münch aus Weißenbrunn (20 Jahre Kreisobmann Kronach), Josef Pletl aus Regen (13 Jahre Kreisobmann, zehn Jahre Stv. Bezirkspräsident Niederbayern), Annemarie Randelzhofer aus Wolnzach (15 Jahre Kreisbäuerin Pfaffenhofen/Ilm, zehn Jahre stellvertretende Bezirksbäuerin Oberbayern), Gisela Schilmeier aus Fürth (15 Jahre Fürther Kreisbäuerin und stellvertretende Bezirksbäuerin Mittelfranken) und Gregor Zölch aus Plößberg (Zehn Jahre Kreisobmann Tirschenreuth und stellvertretender Bezirkspräsident Oberpfalz).
 
Darüber hinaus erhielten die Staatsmedaille des Landwirtschaftsministeriums Franz Böhmer aus Ebensfeld (15 Jahre Kreisobmann Lichtenfels), Anna Breunig aus Giebelstadt (15 Jahre Kreisbäuerin Würzburg), Martha Brunnenmeier aus Schmiechen (zehn Jahre Kreisbäuerin Aichach-Friedberg), Christa Götz aus Neustadt a. d. Aisch (20 Jahre Kreisbäuerin), Herta Hitzhaus aus Oberreute (zehn Jahre Kreisbäuerin Lindau), Hermann Kästle aus Dillingen a. d. Donau (zehn Jahre Kreisobmann), Hildegard Mack aus Pfaffenhofen a. d. Roth (15 Jahre Kreisbäuerin Neu-Ulm), Maria Maierhofer aus Reut (15 Jahre Kreisbäuerin Rottal-Inn), MdL Ulrike Müller aus Missen (15 Jahre Kreisbäuerin Oberallgäu), Egidius Nunner aus Kösching (15 Jahre Kreisobmann Eichstätt), Margit Ransberger aus Mamming (15 Jahre Kreisbäuerin Dingolfing-Landau), Ruth Scheublein aus Königshofen (20 Jahre Kreisbäuerin Rhön-Grabfeld), Gertrud Schwab aus Kitzingen (15 Jahre Kreisbäuerin) und Gerhard Völkl aus Nürnberg (Zehn Jahre Kreisobmann Nürnberg-Stadt).
 
Die Einzelbilder von der Übergabe der Staatsmedaillen finden Sie in unserer Fotogalerie unten oder auf der Webseite des Landwirtschaftsministeriums.

Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
3045
Verleihung der Staatsmedaille (21.11.2012)
  • Staatsmedaile für Maria Maierhofer, Reut (Niederbayern), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Margit Ransberger, Mamming (Niederbayern), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Franz Böhmer, Ebensfeld (Oberfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Christa Götz, Neustadt/Aisch (Mittelfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Gerhard Völkel, Nürnberg (Mittelfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Anna Breunig, Giebelstadt (Unterfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Ruth Scheublein, Bad Königshofen (Unterfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Gertrud Schwab, Kitzingen (Unterfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Herta Hitzhaus, Oberreute (Schwaben), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Hildegard Mack, Pfaffenhofen (Schwaben), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Ulrike Müller, MdL, Missen (Schwaben), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile für Hermann Kästle, Dillingen (Schwaben), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Annemarie Randelzhofer, Wolnzach (Oberbayern), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Josef Pletl, Regen (Niederbayern), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Gregor Zölch, Plößberg (Oberpfalz), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Ewald Münch, Weißenbrunn (Oberfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Gisela Schilmeier, Fürth (Mittelfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Kurt Eckstein, MdL, Altdorf (Mittelfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Karl Eisen, Weiltingen (Mittelfranken), Foto: Baumgart/StMELF
  • Staatsmedaile in Silber für Otto Hermann, Neu-Ulm (Schwaben), Foto: Baumgart/StMELF
Zur Homeseite
string(9) "tag_cloud" string(11) "bbv_vor_ort"
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
string(0) ""