Termine und Seminare
Samstag 19. Mai 2018
Neuburg-Schrobenhausen | Köngismoos
Kunstvolle Flechtfrisuren
Die Kunst des Haareflechtens ist nicht nur in der [weiter...]
Samstag 19. Mai 2018
Neuburg-Schrobenhausen | Köngismoos
Make-up Best Ager 40 +
Dieser Kurs für „Best Agers“ richtet sich an [weiter...]
Samstag 19. Mai 2018
Dingolfing-Landau | Dingolfing
AK Photovoltaik - Vorführung Photovoltaikanlagenreinigung
Es beteiligen sich 10 Firmen mit [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
24.04.2012 Pressemitteilung

„Landfrauen machen Schule“ feiert 10-jähriges Jubiläum

Bäuerinnen-Projekt für Bayerns Grundschüler setzt Erfolgsgeschichte fort

München (bbv) – Das Projekt „Landfrauen machen Schule“ bereichert auch 2012 an 51 bayerischen Grundschulstandorten den Unterricht. Möglich ist dies durch eine Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und des Bildungswerks des Bayerischen Bauernverbandes.
Seit zehn Jahren zeigen die Landfrauen Schülern, wie Bayerns Bauern arbeiten und wo die Lebensmittel herkommen.
© BBV /T. Hohenacker
„Seit zehn Jahren haben wir Bäuerinnen mit unserem Projekt die einzigartige Chance, den Kindern zu zeigen, woher unsere heimischen Lebensmittel kommen und wie daraus gute und gesunde Speisen entstehen“, betont Landesbäuerin Anneliese Göller. Umso mehr freue sie sich, dass Landwirtschaftsminister Helmut Brunner an dem bewährten Projekt festhalte. Sie dankte ihm für die finanzielle Unterstützung durch das Ministerium.

Die in den vergangenen Jahren beteiligten Lehrer und Eltern bewerten das Projekt als eine äußerst positive und pädagogisch wertvolle Erfahrung im Schulalltag. „Uns war immer wichtig, die gewonnenen Erfahrungen zu nutzen, um unser Projekt stetig zu verbessern. Dies spiegelt sich in der Wertschätzung für unsere Arbeit wider“, berichtet Anneliese Göller.

Seit 2002 erlebten knapp 44.000 Grundschulkinder in ganz Bayern im Rahmen von „Landfrauen machen Schule“ einen spannenden Ernährungsunterricht. Dabei erfahren die Kinder mit allen Sinnen, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung ist, und sie lernen regionale, landwirtschaftliche Produkte schätzen. Auch in diesem Jahr werden die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband wieder an diesen Erfolg anknüpfen und die Schülerinnen und Schüler in Grundschulen für gesundes und abwechslungsreiches Essen begeistern.
 

Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
string(14) "freebox:469710" string(11) "bbv_vor_ort"
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
string(0) ""