Termine und Seminare
Freitag 28. Juli 2017
Weilheim-Schongau | Peißenberg
Kreisbauerntag
Der diesjährige Kreisbauerntag hat einen völlig [weiter...]
Freitag 28. Juli 2017
| Tegernsee
1-Tageslehrfahrt an den Tegernsee
 [weiter...]
Freitag 28. Juli 2017
Schwandorf | Schwandorf
Landfrauen-Lehrfahrt in die Oberpfalz - Schwandorf
 [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
Pressedienst vom 12.07.2017

„Vom Bauernhof zum Supermarkt“

i.m.a-Broschüre erklärt die Wertschöpfungskette unserer Nahrungsmittel

München (bbv) – Lebensmittel gibt es im Supermarkt, das weiß jedes Kind. Doch weniger bekannt ist, wie sie erzeugt werden und welcher Aufwand erforderlich ist, bis sie im Supermarkt verfügbar sind. Diese Wissenslücke schließt die neue Broschüre "Vom Bauernhof zum Supermarkt" des information.medien.agrar e. V. (i.m.a).
Auf 24 Seiten erklärt die i.m.a-Broschüre Grundschülern ab der vierten Klasse anschaulich, wie Landwirte Brot, Kartoffeln, Gemüse, Obst, Honig, Milch, Eier und Fleisch erzeugen.
© www.ima-agrar.de
Auf 24 Seiten erklärt die i.m.a-Broschüre Grundschülern ab der vierten Klasse anschaulich, wie Landwirte Brot, Kartoffeln, Gemüse, Obst, Honig, Milch, Eier und Fleisch erzeugen. In einem weiteren Kapitel geht es um die nächsten
Schritte der Wertschöpfungskette unserer Nahrungsmittel, ausgehend von der Verarbeitung bis hin zum Transport und Verkauf. Mit "Entdeckertouren" und Tipps für "Kleine Experimente" aus der Welt der Landwirtschaft und Ernährung lassen sich die Themen noch vertiefen. Zugleich will der gemeinnützige Verein damit auch die Entwicklung praktischer Kompetenzen im Lebensalltag der
Kinder fördern.

Die Broschüre „Vom Bauernhof zum Supermarkt" richtet sich an Kinder wie Lehrkräfte. Die Schülerinnen und Schüler können sich anhand der reich bebilderten und leicht verständlichen Texte selbständig Wissen aneignen. Lehrkräfte können mit Klassensätzen der Broschüre den Unterricht gestalten. Dafür gibt es in jedem Kapitel eine Vielzahl an Empfehlungen für weiterführende Literatur.
 
Durch die sachlich aufbereiteten Themen der Broschüre fällt es Schulkindern leichter, die verschiedenen Stationen der Nahrungsmittelkette in der Praxis zu erleben, wenn zum Beispiel Exkursionen auf Felder, in Ställe oder Supermärkte durchgeführt werden.
Die Broschüre „Vom Bauernhof zum Supermarkt" und das Begleitheft für
Lehrkräfte können kostenlos im i.m.a-Webshop unter www.information-medien-agrar.de/webshop/ bestellt oder auch online gelesen und heruntergeladen werden. Das Projekt wurde mit Unterstützung der landwirtschaftlichen Rentenbank realisiert.

Thematisch ähnliche Artikel:
Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern