Termine und Seminare
Donnerstag 14. Dezember 2017
Main-Spessart | Gemünden
Agrarpolitik - Aktuelle und künftige Herausforderungen
In diesem Vortrag werden die agrarpolitischen [weiter...]
Donnerstag 14. Dezember 2017
Ansbach | Feuchtwangen | Banzenweiler
Adventlicher Nachmittag
Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der [weiter...]
Donnerstag 14. Dezember 2017
Bayreuth | Plankenfels
Neue politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft und die ländlichen Regionen
Der Referent gibt Informationen im Rahmen der EU: [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
Pressedienst vom 12.01.2017

Bildungsangebote für Erwachsene in 2017

BBV-Bildungswerk startet mit neuem Winterprogramm

Das Bildungswerk des Bayerischen Bauernverbandes als Anbieter in der Erwachsenenbildung startet nun wieder mit interessanten Veranstaltungen in die Winterarbeit im neuen Jahr. Die vielfältigen Angebote stehen allen offen.
Auch Nähkurse sind im aktuellen Angebot zu finden.
Unter den Kursen, Lehrfahrten, Vorträgen und Veranstaltungen zu Ernährungs- und Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft und Natur sowie zu Familie und Kultur findet jeder sein Thema. Das Besondere: Alle Angebote zur Weiterbildung sprechen Männer und Frauen, Jung und Alt, gleichermaßen an.
 
Die regionalen Erwachsenenbildungskataloge des Bildungswerks werden abgestimmt auf die Wünsche und Interessen der Bevölkerung vor Ort. Dabei arbeiten engagierte Teams von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern des Bayerischen Bauernverbandes zusammen.
 
Die Bildungsarbeit im Bayerischen Bauernverband hält das Gemeinschaftsleben in den Ortschaften lebendig und bringt Menschen in den Gemeinden in Dialog.
 
Breite Themenvielfalt – hier einige Beispiele
Die Themen sprechen Gartenliebhaber ebenso an wie Kochbegeisterte und solche, die es werden wollen, Familien mit Kindern, Handarbeitsfans und Kulturinteressierte. So beleuchtet zum Beispiel der Vortrag „Räuchern mit Pflanzen und Kräutern“ das Thema von verschiedenen Seiten und vermittelt wertvolle Anwendungsmöglichkeiten des Räucherns.
 
Was ist im Frühjahr in Hof und Garten zu tun? Der Vortrag „Wenn die Natur erwacht im Frühlingsgarten“ gibt Tipps.
 
In Urlaubserinnerungen schwelgen können Teilnehmer der kulinarischen Reise „Urlaub auf dem Teller“.
 
„Neue Ideen für Ihre Gäste mit Käse & Co.“ gefällig? Lavendel, Minze, Thymian und Mohn verleihen Käsegerichten ungewöhnliche Geschmackserlebnisse.
 
Der Vortrag „Die Landwirtschaft im Wandel der Zeit“ blickt auf das frühere Leben und Arbeiten in der Landwirtschaft zurück und informiert die Teilnehmer über gesellschaftliche und kulturelle Ereignisse in dieser Zeit.
 
Wer firm im Umgang mit Nadel und Faden ist, für den wäre vielleicht ein Dirndlnähkurs das Richtige? Lernen Sie traditionelle Handwerkstechniken wie Paspelieren, Handsäumen und Handreihen. Vom 25. Januar bis 5. April 2017 immer mittwochs um 19 Uhr in Pfarrkirchen /Niederbayern.
 
Alle Termine und nähere Informationen sind unter www.bildung-beratung-bayern.de zu finden.

Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern