Termine und Seminare
Dienstag 22. Mai 2018
| Garmisch-Partenkirchen
1-Tageslehrfahrt nach Garmisch-Partenkirchen
 [weiter...]
Dienstag 22. Mai 2018
Ansbach | Ansbach
Hofgarten Ansbach-ein barockes Juwel
Der Besucher wird über die 500-jährige [weiter...]
Dienstag 22. Mai 2018
Bamberg | Bamberg
Genießen mit heimischen Spargel - Kochkurs
Rund um den heimischen Spargel werden neben den [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
03.12.2010 Pressemitteilung

„Land.Jugend.Zukunft“

Bayerischer Bauernverband zeichnet Landjugend-Projekte aus

Herrsching (bbv) - Die drei Besten des Landjugendwettbewerbs „Land.Jugend.Zukunft“ sind heute Abend bei der Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes in Herrsching ausgezeichnet worden. Landesbäuerin Annemarie Biechl und BBV-Präsident Gerd Sonnleitner bezeichneten die Projekte der Preisträger als „originelle Ideen, um für Landwirtschaft zu begeistern“.

Der Landjugend-Wettbewerb wurde bereits zum dritten Mal vom Bayerischen Bauernverband gemeinsam mit den drei Landjugendorganisationen Bayerische Jungbauernschaft, Evangelische Landjugend und Katholische Landjugendbewegung ausgeschrieben. Gesucht waren PR-Ideen zur Imagewerbung für die Land- und Forstwirtschaft und für das Leben auf dem Land. Mit ihren Projekten sei es den Landjugendgruppen gelungen, sowohl Jung als auch Alt für die Landwirtschaft zu begeistern, so das Urteil der Jury.

Den ersten Platz belegte der Agrarsoziale Arbeitskreis der Evangelischen Landjugend mit seiner Internetseite www.Aktionsideen-Landwirtschaft.de.

Platz zwei erreichten zwei Jugendgruppen: Die Katholische Landjugendbewegung Augsburg wurde für ihre Bahnrallye „Let’s be crazy – alles bio oder was?“ ausgezeichnet. Ebenfalls Platz zwei ging an die Bayerische Jungbauernschaft Oberpfalz für ihre „Kalendergirl-Party“.


Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
string(9) "tag_cloud" string(11) "bbv_vor_ort"
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
string(0) ""