KREISVERBAND LANDSHUT

© Christian Dubovan
Geld zurück mit dem Agrardieselantrag

Geld zurück mit dem Agrardieselantrag

Antrag auf Steuerentlastung für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft
04.09.2019 |

Unser weiteres Dienstleistungsangebot:

Wir beraten unsere Mitglieder und helfen rund um diese Themen:

  • Verordnung über besondere Anforderungen an die Düngung - AVDüV

Sind Sie in einem „roten, weißen oder grünen Gebiet“?

Kennen Sie die verpflichtenden Auflagen und Erleichterungen ab 01.01.2019?

 

  • Düngebedarfsermittlung 2019

Vor der ersten Düngergabe 2019 muss der Gesamtnährstoffbedarf an N und P schriftlich ermittelt werden.

 

  • Nährstoffbilanz 2018

Bis spätestens 31. März 2019 muss auf landwirtschaftlichen Betrieben für Stickstoff und Phosphat die Nährstoffbilanz für das abgelaufene Düngejahr 2018 erstellt, ausgedruckt und abgelegt werden.

 

Wir helfen Ihnen auch gerne weiter bei:  Mehrfachanträgen, Pachtverträgen, Zahlungsansprüchen, Agrardieselanträgen, rechtlichen Angelegenheiten und allen Fragen rund um die Landwirtschaft.

 

Sozialberatung ist bei uns immer kostenlos

- und auch für Ihre Familie, Verwandtschaft und Freunde, die nicht BBV-Mitglied sind!

Sie haben einen Brief von der SVLFG zum Thema Krankenkasse, Alterskasse oder Berufsgenossenschaft erhalten? Melden Sie sich einfach bei uns!

Zum Kreisverband Landshut >

Zu meiner Geschäftsstelle