KREISVERBAND COBURG

© bbv rebelein
Bauern demonstrieren, Plakate, grünes Kreuz, Kreisbäuerin Coburg Banz

Bundesweite Schlepperdemo am 22. Oktober

Der BBV unterstützt die Aktion
18.10.2019 |

Das Wichtigste im Überblick:

  • Der BBV unterstützt eine von Landwirten aus verschiedenen Teilen Deutschlands geplante Schlepperdemo am 22. Oktober in Bonn und in anderen Städten
  • Die Aktion läuft im Sinne einer Graswurzelinitiative
  • Das Ganze ist als Mahnaktion gegenüber Politik und Gesellschaft anzusehen

Als Mahnaktion gegenüber Politik und Gesellschaft unterstützt der Bayerische Bauernverband eine von Landwirten aus verschiedenen Teilen Deutschlands geplante Schlepperdemo am 22. Oktober.

Dahinter steht eine weitere Bewegung aus der Landwirtschaft, um Politik und Gesellschaft anzusprechen. Bereits seit Anfang September stellen Landwirte auf Feldern und Wiesen grüne Kreuze als Aufruf auf, der die Verbraucher zum Nachdenken anregen soll. Solche Basis-Aktionen verstärken die Arbeit des Bauernverbandes, um leistbare und praxistaugliche Rahmenbedingungen für Zukunftsperspektiven in der heimischen Land- und Forstwirtschaft zu erreichen.

Der Bayerische Bauernverband befürwortet jedes Engagement als Zeichen der Mahnung in der aktuell schwierigen Situation und der miesen Stimmung in der Land- und Forstwirtschaft. Zielführend ist es, sachlich deutlich zu argumentieren sowie gewaltfrei vorzugehen. Jeder Bauer und jede Bäuerin muss selbst entscheiden, ob er an Schlepperdemo in Bayreuth mitmacht.

Die Aktion mahnt gegen:

  • Steigende Auflagenflut
  • Überzogene Bürokratie
  • Dumpingpreise für Essen
  • Ungebremsten Flächenverbrauch
  • Unfaire Handelspolitik
  • Öffentliches Bauernbashing
  • Agrarpaket der Bundesregierung

Die Politiker sollen daran erinnert werden, wieder mehr mit den aktiven Landwirten zu reden.
Wer noch an der Schlepperdemo in Bayreuth, am Dienstag, 22. Oktober, mitmachen will, wendet sich bitte an das Organisationsteam in seinem Landkreis oder schließt sich der Whatsapp Gruppe an.

Die oberfränkischen Kreisobmänner

 

 

 

Zum Kreisverband Coburg >

Zu meiner Geschäftsstelle