Karriere

© contrastwerkstatt - Fotolia.com
Junger Mann im Büro

Referent (m/w/d) für Tierschutz und Nutztierhaltung

Fachbereich Erzeugung und Vermarktung, Generalsekretariat in München (Vollzeit)

09.01.2020 |

Ihr Aufgabenfeld:

  • Sie betreuen die berufsständische Arbeit rund um die Themen Tierschutz und Nutztierhaltung, insbesondere für die Tierarten Schwein und Geflügel
  • Sie erarbeiten Positionen, Strategien und Informationen
  • Sie übernehmen Vorträge und vertreten den Berufsstand in Fachgremien und Expertenrunden
  • Sie pflegen Kontakte zu Politik, Marktpartnern, Verwaltung und anderen Organisationen und begleiten sowie fördern den Dialog mit Bürgern und Verbrauchern.

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

Sie haben ein Studium im Agrarbereich (Hochschule, Universität) erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben. Die aktuellen Themen rund um Tierschutz und Nutztierhaltung in Bayern sind Ihnen vertraut. Es reizt Sie, die Interessen der Tierhalter, insbesondere der Schweine- und Geflügelhalter in Bayern gegenüber Politik, Öffentlichkeit und Marktpartnern zu vertreten.

Sie möchten dienstleistungs-, ziel- und teamorientiert arbeiten. Sie haben Freude an einer abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Tätigkeit. Es fällt Ihnen leicht, Kontakte zu knüpfen und Netzwerke zu pflegen.

 

Was wir Ihnen bieten:

Einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung; Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Büro in zentraler Lage in München nahe Stachus und Hauptbahnhof sowie die Möglichkeit zur Kantinennutzung.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine dauerhafte Übernahme wird angestrebt.

 

Wer wir sind:

Wir, der Bayerische Bauernverband, vertreten die Interessen von ca. 145.000 Mitgliedern gegenüber Politik, Verwaltung und Wirtschaft. Der bäuerlichen Unternehmerfamilie stehen wir mit kompetentem Rat und vielseitigen Dienstleistungen zur Seite. Seit über 70 Jahren bieten wir sichere und qualifizierte Arbeitsplätze.

Bewerben Sie sich bei uns! Schicken Sie einfach Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis 7. Februar 2020 per E-Mail an Bewerbung0048@BayerischerBauernVerband.de (ein strukturiertes PDF-Dokument, max. 5 MB) oder schriftlich an:

Bayerischer Bauernverband
Generalsekretariat
Max-Joseph-Straße 9
80333 München

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, beantworten wir Ihnen diese gerne (Direktorin Isabella Timm-Guri, Tel.: 0 89 / 55 87 3 - 211).

 

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

 


Zu meiner Geschäftsstelle