© contrastwerkstatt | stock.adobe.com
Ein junger blonder Mann im Büro

Fachgebietsbetreuer (m/w/d) Agrarförderungen, Pflanzenschutzsachkunde und Pflanzenschutzfragen

Generalsekretariat in München

10.12.2021 |

Ihr Aufgabenfeld:
Sie organisieren und betreuen unsere Dienstleistungsbereiche Agrarförderungen und Pflanzenschutzsachkunde, ergänzend koordinieren Sie alle Sachfragen zum Pflanzenschutz. Dazu erstellen Sie fachliche Grundlagen wie Vortrags-, Informations- und Arbeitsmaterialien. Sie führen Schulungen unserer Fachberater*innen und Referent*innen durch und arbeiten an Konzepten und Werbemaßnahmen für unsere Dienstleistungen mit. Zudem holen Sie aktuelle Informationen ein und sind beim Pflanzenschutz zentraler Betreuer.

Was wir uns von Ihnen wünschen:
Sie haben ein agrarisches und/oder ökonomisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation anerkannter Ausbildungsberufe der Agrarwirtschaft, sind vertraut mit Online-Anwendungen, verfügen über Grundkenntnisse im Bereich der guten fachlichen Praxis beim Pflanzenschutz, einen flüssigen und präzisen Schreibstil, pädagogisches Geschick und sind interessiert an vielseitiger Arbeit im Team.

Was wir Ihnen bieten:
Ganzheitliches Arbeiten, ein spannendes und gesellschaftlich relevantes Themenumfeld, einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung; Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), Weihnachtgeld, 30 Tage Urlaub, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Büro in verkehrsgünstiger Lage sowie tageweise mobiles Arbeiten.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine dauerhafte Übernahme wird angestrebt.

Wer wir sind:
Wir, der Bayerische Bauernverband, vertreten die Interessen von ca. 140.000 Mitgliedern gegenüber Politik, Verwaltung und Wirtschaft. Der bäuerlichen Unternehmerfamilie stehen wir mit kompetentem Rat und vielseitigen Dienstleistungen zur Seite. Seit über 75 Jahren bieten wir sichere und qualifizierte Arbeitsplätze. Mehr über uns erfahren Sie auf www.BayerischerBauernVerband.de. Sollten Sie weitere Fragen haben, beantworten wir Ihnen diese gerne (Matthias Borst, Tel.: 0 89 / 55 87 3 - 208).

Bewerben Sie sich bei uns! Schicken Sie einfach Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis 09.01.2022 per E-Mail an Bewerbung0112@BayerischerBauernVerband.de (ein strukturiertes PDF-Dokument, max. 5 MB)
oder schriftlich an Bayerischer Bauernverband, Max-Joseph-Str. 9, 80333 München


Bekommen Sie stets unsere neuesten Stellenangebte mit unserem BBV-Karriere-Newsletter.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

Kontakt