Ökolandbau

© BBV
Ökofeld

Chancen auf dem Biomarkt

Fachtagung für umstellungsinteressierte Landwirte am 21./22.01.2019

13.12.2018 |

Für Landwirte, die über eine Umstellung auf Ökolandbau nachdenken, bietet der BBV im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching die Fachtagung „Chancen auf dem Biomarkt“ an. An zwei Tagen, Montag, 21. und Dienstag, 22. Januar 2018, erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausführliche Informationen, wie eine Umstellung in der Praxis funktioniert, wohin sich die Biomärkte entwickeln und wie Kontrollen auf Ökobetreiben ablaufen.

Dabei widmet sich der erste Nachmittag dem Austausch mit drei interessanten Praktikern. Unter dem Motto „Mein Weg mit Bio“ geben sie Einblicke in den Getreide-, Soja-, Kartoffel- und Ölpflanzenanbau, sprechen Nischenprodukte wie Aroniabeeren an und informieren über die Schaf-, Rinder- und Schweinehaltung sowie Direktvermarktung. Nicht zuletzt werden Vertreter des Handels und weiterverarbeitender Betriebe über ihre Anforderungen an die Landwirte sprechen. Auch die unterschiedlichen Vermarktungswege und was Erzeuger bei der Vermarktung beachten müssen, wird beleuchtet.

Für Mitglieder des BBV liegt der Teilnehmerbeitrag bei 310 Euro, (inkl. Unterbringung und Verpflegung). Nicht-Mitglieder zahlen 370 Euro. Teilnehmende Paare erhalten einen Nachlass. Interessierte können sich telefonisch unter (08152) 938 000 oder per Mail (info@hdbl-herrsching.de) anmelden.

Das komplette Programm finden Sie im Flyer.

Laden Sie hier den Flyer herunter!


Zu meiner Geschäftsstelle