Betrieb & Entwicklung

© Kzenon - stock.adobe.com
Neue Workshops für Existenzgründerinnen auf dem Land

Selbst ist die Frau!

Neue Workshop-Reihe für Existenzgründerinnen im ländlichen Raum

11.11.2019 |

Rosmarie Böswirth: "Als Teilnehmerin des Projekts 'Selbst ist die Frau' des Deutschen Landfrauenverbandes (dlv) werde ich Sie durch die Gründung lotsen. Ich begleite Sie dabei, Antworten auf folgende Fragen zu finden: Ist oder wird man eine Unternehmerin? Welche Geschäftsidee passt zu mir und ist wirtschaftlich aussichtsreich? Ich habe eine Idee für ein Geschäftsmodell. Wie kann ich es umsetzen und woher bekomme ich Unterstützung? Je nach Interesse oder wie weit Ihr Entscheidungsprozess fortgeschritten ist, können Sie einen oder mehrere Workshops besuchen."

  • Workshop I:
    Ich als Unternehmerin - Gründerinnenpersönlichkeiten stärken

    Sie beschäftigen sich mit der Frage, wie Persönlichkeit und Gründung zusammenhängt. Gemeinsam mit mir und im Team mit allen Teilnehmerinnen nehmen Sie Ihre persönlichen Gründer-Voraussetzungen in den Blick und holen sich Orientierungshilfe.

    Am Freitag, 24. Januar 2020 | 14 bis 18 Uhr
    mit anschließendem gemeinsamen Abendessen
    im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
    Rieder Straße 70 | 81122 Herrsching am Ammersee

    Unser Tipp: Bleiben Sie gleich über Nacht und nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmerinnen auszutauschen und zu vernetzen.
     

  • Workshop II
    Gründungswissen - von Geld und Vorsorge

    Wir gehen gemeinsam der Frage nach, was Sie im Gründungsprozess beim Thema Finanzen beachten sollten. Sie bekommen die Gelegenheit zum Austausch mit Finanzexperten, können sich Rat bei der Frage nach der Alterssicherung von Selbständigen holen und bekommen Hinweise, welche Versicherungen notwendig und sinnvoll sind.

    Am Samstag, 25. Januar 2020 | 8:30 bis 12:30 Uhr
    mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen
    im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
    Rieder Straße 70 | 81122 Herrsching am Ammersee

 

  • Workshop III:
    Der Businessplan - Grundstein für die Selbständigkeit

    Ein solider Businessplan ist der Grundpfeiler für ein erfolgreiches Unternehmen. Praxisnah und anhand von konkreten Beispielen erfahren Sie von einem Gründungsberater und mir, wie Sie Ihren Geschäftsplan aufbauen müssen und was er enthalten sollte. Auf der Basis Ihres Businessplans können Sie konkrete Ziele verfolgen, Kunden gewinnen, genau kalkulieren, präzise planen und mit Geldgebern verhandeln.

    Am Samstag, 7. März 2020 | 10.00 − 16.00 Uhr
    auf dem Stadlerhof
    Dorfstraße 15 | 84106 Großgundertshausen (Hallertau)

 

Über das Projekt „Selbst ist die Frau“:

Der Deutsche LandFrauenverband möchte Frauen im ländlichen Raum für die Möglichkeiten der Existenzgründung sensibilisieren und ihnen damit berufliche Perspektiven vor Ort eröffnen. Hierfür wurden zehn LandFrauen ausgewählt, die als Gründungslotsinnen vor Ort gründungsinteressierte Frauen an Beratungsstellen weitervermitteln und Workshops rund um das Thema Selbstständigkeit anbieten.

Das Projekt startete am 1. Januar 2019 und endet am 31. Dezember 2020. Gefördert wird es vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

 

Melden Sie sich jetzt an:

Name, Vorname
Adresse
 
 
Gerne können Sie mehrere Workshops besuchen
 
Workshop I - Ich als Unternehmerin
Workshop II - Gründungswissen
Workshop III - Der Businessplan
 
 

 

Die Anreisekosten tragen die Teilnehmerinnen selbst. Die Preise beinhalten die Getränke, Kaffe und Kuchen sowie Mittag-/bzw. Abendessen.

Nach der Veranstaltung erhalten Sie eine Rechnung. Programmänderungen vorbehalten.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie mich gerne.
Telefon: 089 - 558 73 156
E-Mail:  Landfrauen@BayerischerBauernVerband.de

Stornierungsfristen und –gebühren:
Bis eine Woche vor Seminarbeginn können Sie Ihre Teilnahme kostenlos telefonisch oder schriftlich absagen. Danach berechnen wir Ihnen die vollen Seminargebühren. Natürlich kann auch eine Ersatzperson Ihren Platz übernehmen.

Zur Erfüllung unserer Informationspflichten bei Erhebung von personenbezogenen Daten und zum Datenschutz beachten Sie bitte zusätzlich unsere Hinweise zur Datenverarbeitung.

 


Zu meiner Geschäftsstelle