Tier

© BBV
Jungschweine auf Spaltenboden

Aktuelle Themen der Schweinehaltung im Fokus

Info- und Diskussionsveranstaltungen in Nord- und Südbayern

14.05.2019 |

Wir möchten Sie gerne informieren und mit Ihnen diskutieren. Nutzen Sie unsere Dialogveranstaltungen zur Schweinehaltung am:

23.05.2019 in Nordbayern (Landgasthof Scheubel, Hauptstraße 1, 91350 Gremsdorf)

oder

28.05.2019 in Südbayern (Landgasthof Stanglwirt, Münchner Str. 2, 85452 Moosinning Eichenried)

Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung:

  • Aktionsplan Schwanzkupiere
  • Marktlage und -aussichten
  • Wie weiter bei der Ferkelkastration?
  • Tierwohlkennzeichnung
  • Ordnungsrecht und seine Konsequenzen

Außerdem stellen wir die neue BBV-MarktApp BAReS vor.

Beginn ist jeweils um 10 Uhr, Ende gegen 15.30 Uhr.

Nutzen Sie diese Chance! Eingeladen zu diesen Veranstaltungen sind in erster Linie aktive Schweinehalter. Aber auch Ehrenamtliche und interessierte Landwirte sind herzlich willkommen. Gerne dürfen Sie interessierte Personen aus Ihrem persönlichen Umfeld ansprechen und ebenfalls zu der Veranstaltung mitbringen. Erforderlich ist aber, dass sich jede(r) Teilnehmer /Teilnehmerin verbindlich anmeldet, damit wir entsprechend planen können.

Wir bitten um Anmeldung bis 22. Mai 2019:

Organisatorische Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Gesamtteilnehmerzahl für die Veranstaltungen aufgrund der räumlichen Möglichkeiten begrenzt ist. Also melden Sie sich gleich an! Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Zu Butterbrezen und Kaffee zum Start der Veranstaltung lädt der Bayerische Bauernverband Sie ein. Wir bitten aber um Verständnis, dass weitere Getränke sowie das Mittagessen dann jede(r) Teilnehmer/Teilnehmerin selber zahlt. 

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und auf einen konstruktiven Austausch.


Zu meiner Geschäftsstelle