Termine und Seminare
Montag 26. Februar 2018
Regensburg | Hemau
Das ist Heimat
In einer globalisierten und immer komplexer [weiter...]
Montag 26. Februar 2018
Erlangen-Höchstadt | Gremsdorf
Das ist Heimat
In einer globalisierten und immer komplexer [weiter...]
Montag 26. Februar 2018
Kulmbach | Himmelkron | Gössenreuth
WBV Kulmbach-Stadtsteinach: Informationen rund um Wald und Holz (Gebietsversammlung)
 [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
07.03.2017 Direktvermarktung

Melden Sie sich jetzt zur Bauernmarktmeile in Nürnberg an!

Präsentieren Sie sich als Direktvermarkter am 11. Juni 2017

Die Bauernmarktmeile in Nürnberg war in den vergangen Jahren für Direktvermarkter wie auch für Verbraucher ein großer Erfolg. Knüpfen Sie mit uns daran an und seien Sie bei der Bauernmarktmeile 2017 mit dabei!
Verkaufen Sie auch dieses Jahr wieder Ihre Erzeugnisse und Spezialitäten auf der Bauernmarktmeile in Nürnberg
© BBV

 
 
Die Bauernmarktmeile Nürnberg begrüßt ihre Besucher dieses Jahr am Sonntag, 11. Juni 2017, von 10 bis 18 Uhr mitten im Herzen der fränkischen Metropole.

Als interessierter Direktvermarkter können Sie die Anmeldeunterlagen mit detaillierten Informationen per Post oder per E-Mail bei folgender Adresse anfordern:
 

 
Bayerischer Bauernverband
Agrardienste
Max-Joseph-Str. 9
80333 München
Fax: 089/55873-269
E-Mail: Agrardienste@BayerischerBauernVerband.de

Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Die Ausschreibung schließt am 28. März 2017!
 
Unterlagen zur öffentlichen Ausschreibung und den Teilnahmevoraussetzungen der Bauernmarktmeile Nürnberg 2017 können Sie hier herunterladen (pdf, 25 KB) und ausdrucken.

Hauptveranstalter der Bauernmarktmeile ist der Bayerische Bauernverband. Mitveranstalter sind der Bayerische Rundfunk sowie das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!



 

Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Bauernmarktmeile Nürnberg 2016 (19.06.2016)
  • Die Bauernmarktmeile Nürnberg lockte am Sonntag, 19. Juni 2016, wieder tausende Besucher auf den Hauptmarkt
  • Vertreter des Bayerischen Bauernverbandes sowie die fränkische Weinprinzessin, die Spargelprinzessin aus dem Knoblauchsland, die bayerische Milchkönigin und die Vize-Hopfenkönigin aus der Hallertau auf der Bühne der Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Spargelprinzessin aus dem Knoblauchsland, BBV-Vizepräsident Günther Felßner, Bezirksbäuerin Christine Reitelshöfer, der Nürnberger Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas sowie die fränkische Weinprinzessin
  • Veranstalter der Bauernmarktmeile ist der Bayerische Bauernverband, der auch mit einem eigenen Info-Stand mit dabei war.
  • Über 100 Direktvermarkter boten ihre Waren an
  • Tausende Besucher strömten zur Bauernmarktmeile auf den Nürnberger Hauptmarkt
  • Kostprobe beim Weingut Schmitt
  • von links: Vize-Hopfenkönigin Helena Kreitmair, Präsident der Bayerischen Bauernmarktkonferenz Sigmund Geier, Milchkönigin Susanne Polz
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Werbung für das ZLF auf der Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Eis-Pause beim Weingut Kamm
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Gut gefüllte Straßen auf der Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Starke Unterstützung der Nürnberger für die Unterschriftenaktion
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Zweiter von links: BBV-Präsident Walter Heidl; rechts daneben: Milchkönigin Susanne Polz; BBV-Vizepräsident Günther Felßner und weitere Vertreter des Bayerischen Bauernverbandes
  • Bauernmarktmeile Nürnberg 2016
  • Milchkönigin Susanne Polz, BBV-Vizepräsident Günther Felßner,  BBV-Präsident Walter Heidl, Bezirksbäuerin Christine Reitelshöfer und weitere Vertreter des Bayerischen Bauernverbandes (v.l.n.r.).
  • Vize-Hopfenkönigin aus der Hallertau, fränkische Weinprinzessin und die Spargelprinzessin aus dem Knoblauchsland
Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern