Erzeugerwoche

Der Austausch rund um neueste Trends und Entwicklungen auf verschiedenen Märkten - melden Sie sich jetzt zur Woche der Erzeuger und Vermarkter vom 20. bis 24. November 2017 an!

Ceres Award

Der Landwirt des Jahrs 2017 kommt aus Niederbayern...

Weidetiere in Gefahr!

"Weidetier statt Wolfsrevier": gemeinsames Positionspapier der berufsständischen Organisationen der Land- und Forstwirtschaft aus Bayern, Österreich und Südtirol..

Bauernmarktmeile

Die Bauernmarktmeile im Herzen der Landeshauptstadt war wieder erste Wahl für tausende Münchnerinnen und Münchner. Einmal mehr lud der Bauernmarkt der Superlative zum Schlemmen und Flanieren ein.
19.10.2017 Biber

Biberbestand bis 15. März regulieren

Bestehende Möglichkeiten nutzen und Schäden endlich komplett ausgleichen

Bayern ist in Deutschland das Bundesland mit den meisten Bibern. Da die vorhandenen Möglichkeiten zur Bestandsregulierung aber vor Ort nicht genutzt werden, sind die Biberschäden in der Land- Forst und Teichwirtschaft nach wie vor hoch... [weiter...]

19.10.2017 Öko-Landbau

Für das Miteinander von öko und konventionell

Erste Sitzung des BBV-Landesfachausschusses für Ökologischen Landbau

Die erste Sitzung des BBV-Landesfachausschusses für Ökologischen Landbau hat am 19. September unter der Leitung des neuen Vorsitzenden Anton Kreitmair, MdL und BBV-Präsident Oberbayern, stattgefunden. Michael Stolzenberger, neuer BBV-Kreisobmann von Würzburg, wurde dabei einstimmig als stellvertretender Vorsitzender gewählt... [weiter...]

19.10.2017 Pressedienst

Welternährungsorganisation beendet „Teller oder Trog“-Debatte

Neue FAO-Studie: Tiere sind keine Nahrungsmittelkonkurrenz für Menschen

Eine neue Studie der Welternährungsorganisation (FAO) zeigt, dass die Tierhaltung vorwiegend Lebensmittel verbraucht, die nicht für den menschlichen Verzehr geeignet sind. Die Fleischproduktion benötige demnach weit weniger Getreide als bisher angenommen. [weiter...]

19.10.2017 Pressedienst

Fermentiertes Gemüse – das ganze Jahr über ein Genuss

Landfrauen geben Tipps für selbst vergorenes Sauerkraut

Fermentiertes Gemüse ist gesund, schmeckt gut und ist leicht selbst gemacht. Die Fermentation ist eine alte Zubereitungsmethode, bei der Gemüse vergoren und haltbar gemacht wird. Grundsätzlich kann jedes Gemüse fermentiert werden, am bekanntesten ist das Sauerkraut. Die Landfrauen geben Tipps zum Selbermachen. [weiter...]

19.10.2017 Pressedienst

Landfrauenkalender 2018

Ausflugsziele für die ganze Familie

Auch in diesem Jahr begleitet Sie der Kalender des dlv-Verlages wieder mit köstlichen Rezepten, nützlichen Gartentipps, saisonalen Terminen, Sprichwörtern und Bauernregeln durchs Jahr. Der Themenschwerpunkt im Jahr 2018 widmet sich abwechslungsreichen Ausflugszielen für die ganze Familie. [weiter...]

13.10.2017 Wald

Das Walderbe für die nächste Generation bewahren

Landfrauen luden Waldbesitzerinnen zum Informationstag ein

Waldbesitz ist immer häufiger in Frauenhand. In Niederbayern fand deshalb am 9. Oktober der erste Informationstag für Waldbäuerinnen und Waldbesitzerinnen statt. Der Fokus der Veranstaltung lag auf einer nachhaltigen, wertschöpfenden Waldbewirtschaftung nach dem Motto „Wald schützen durch nutzen“... [weiter...]

12.10.2017 Preisverleihung

Landwirt des Jahres kommt aus Niederbayern

Ceres Awards gehen an mehrere bayerische Preisträger

Georg Mayerhofer aus dem niederbayerischen Ortenburg ist Landwirt des Jahres und Sieger in der Kategorie „Ackerbauer“ beim Ceres Award! Der bedeutendste Preis für Landwirte im gesamten deutschen Sprachraum wurde am vergangenen Donnerstag verliehen. Auch drei weitere Preisträger kommen aus Bayern… [weiter...]

12.10.2017 Erzeuger

Woche der Erzeuger und Vermarkter: Den Markt im Blick

Jetzt sind die Programme da!

Vom 20. bis 24. November 2017 laden wir Sie zur 47. Woche der Erzeuger und Vermarkter im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching ein. Informationen, Austausch, aktuelle Trends und Entwicklungen aus verschiedenen Märkten - erfahren Sie jetzt, was alles geboten ist! [weiter...]

12.10.2017 Landjugend

Der neue Jungbauernkalender 2018 ist da!

Zwölf Monate unter dem Motto „24 Stunden Backstage“

Ab sofort können Sie den brandneuen Jungbauernkalender „Bayern Girls Edition“ bestellen: Sechs junge Damen zeigen dabei attraktive Einblicke in den Tagesablauf… [weiter...]

12.10.2017 Neue Bundesregierung

Anliegen der Bauern bei Jamaika-Bündnis berücksichtigen

Koalitionsverhandlungen: Passender Rahmen für bäuerliche Familienbetriebe nötig

Mitte kommender Woche sollen die Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Bündnis 90 / Die Grünen beginnen. Für die Land- und Forstwirtschaft in Bayern ist entscheidend, dass unter einer neuen Bundesregierung passende Rahmenbedingungen für bäuerliche Familienbetriebe gesetzt werden. [weiter...]

12.10.2017 Nebenerwerbslandwirte

Vielfalt stärken

Der neue Landesfachausschuss Nebenerwerbslandwirtschaft nimmt seine Arbeit auf

Mit dem neuen Vorsitzenden Alfred Enderle ist der Landesfachausschuss Nebenerwerbslandwirtschaft und Diversifizierung in die neue Wahlperiode 2017 bis 2022 gestartet… [weiter...]

12.10.2017 Jungunternehmer

Irland – Von Whiskey, Schafen und St. Patrick

Exklusive Rundreise für Jungunternehmer/innen auf die grüne Insel

Exklusiv für Jungunternehmer und Jungunternehmerinnen bietet die BBV Touristik eine spannende Rundreise durch Irland an. Los geht’s am 13. März 2018. [weiter...]

12.10.2017 Politik

EUSALP muss Bergbauern einbinden und unterstützen

Heidl kritisiert fehlende Einbindung der Bergbauern

Die neue EU-Strategie für den Alpenraum muss transparenter werden – und die Ziele im Dialog mit den direkt Betroffenen vor Abschluss der Erklärung diskutiert werden. Die Menschen im ländlichen Raum hätten es satt, dass die Politik über ihre Köpfe hinweg entscheidet, so Bauernpräsident Heidl… [weiter...]

12.10.2017 Schwein

QS-Antibiotikamonitoring: Quartalsmeldung jetzt abgeben

Stichtag am 31. Oktober 2017 beachten

Für Schweine haltende Betriebe, die am QS-System teilnehmen, wird quartalsweise ein Therapieindex berechnet, der die Behandlungseinheiten je Tier widerspiegelt. Dazu müssen die Betriebe jedoch eine Meldung abgeben. Bis zum 31. Oktober müssen alle Angaben gemacht werden. [weiter...]

11.10.2017 Tierhaltung

Förderung für gefährdete Nutztierrassen jetzt beantragen

Landwirte, die gefährdete Nutztierrassen halten und dafür ab 2018 eine staatliche Förderung erhalten wollen, müssen diese bis spätestens 15. November beim zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten beantragen. [weiter...]

10.10.2017 Kalender

Ihr Begleiter durch das Jahr

Bestellen Sie jetzt Ihren neuen Kalender „natürlich Landleben 2018“ mit vielen Tipps, Infos, Anekdote, Kochrezepten und Wetterregeln für das ganze Jahr... [weiter...]

06.10.2017 Schwein

Schweinehaltung im Nordwesten

Über den Tellerrand der süddeutschen Schweinehaltung schauen – das wollten Vertreter des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) und des Landesbauernverbandes Baden-Württemberg (LBV) auf einer Reise nach Westfalen und Niedersachsen. [weiter...]

BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
Mitglieder werben neue Mitglieder
Videos
Der BBV auf Facebook
Landfrauen auf Facebook
Mitgliederzeitschrift
Ehrenamt auf Ortsebene
Mehr zu unseren Themen