Termine und Seminare
Freitag 09. Dezember 2016
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Oberndorf
Fränkische Mundartgedichte und Geschichten in der Advents- und Weihnachtszeit
Unser fränkischer Dialekt, anhand von Gedichten [weiter...]
Freitag 09. Dezember 2016
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Berolzheim
Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit
Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der [weiter...]
Freitag 09. Dezember 2016
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Mkt. Nordheim | Ulsenheim
Advent, Advent, der Kranz der brennt! (Autorenlesung)
Lustig, originell und ein bisschen zynisch geht [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite

Termine und Seminare vor Ort und in Herrsching

Freitag 09. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Oberndorf

Fränkische Mundartgedichte und Geschichten in der Advents- und Weihnachtszeit

Unser fränkischer Dialekt, anhand von Gedichten und Geschichten dargestellt, verbindet uns Menschen gerade in der Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Freitag 09. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Berolzheim

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Freitag 09. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Mkt. Nordheim | Ulsenheim

Advent, Advent, der Kranz der brennt! (Autorenlesung)

Lustig, originell und ein bisschen zynisch geht es durch die besinnlichste Zeit des Jahres. Mal fränkisch, mal nicht, mal Prosa, mal Lyrik aber immer sehr unterhaltsam! [weiter...]
Samstag 10. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gutenstetten | Reinhardshofen

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Samstag 10. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn

Weihnachtsmarkt Obernzenn

Die BBV-Landfrauengruppe, Ortsverbände Oberer Zenngrund, beteiligen sich mit einem Stand am Obernzenner Weihnachtsmarkt [weiter...]
Sonntag 11. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim | Bullenheim

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Montag 12. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim

Glaubenssätze

Ich bin für alles verantwortlich - erst die Arbeit, dann das Vergnügen - langes Fädchen, faules Mädchen - am Abend werden die Faulen fleißig... Sätze mit denen wir groß wurden und die uns antreiben. In einem Vortrag soll bewusst gemacht werden, os diese "Glaubenssätze" für unsere heutige Lebenssituation noch passen. [weiter...]
Montag 12. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Trautskirchen | Merzbach

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Montag 12. Dezember 2016 | Ansbach | Reichardsroth

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Mittwoch 14. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Bilder der Sommerfahrten BBV-Landsenioren

 [weiter...]
Mittwoch 14. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Lenkersheim

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Donnerstag 15. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen | Gollhofen

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit Eine besondere Einstimmung auf die Adventszeit mit der Veeh-Harfe

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Zwischen den musikalischen Klängen der Veeh-Harfe werden Gedichte und Weihnachtsgeschichten vorgelesen. [weiter...]
Donnerstag 15. Dezember 2016 | Scheinfeld | Hohlweiler

Mitmachkochabend in der Vorweihnachtszeit

In einem Kochabend haben Sie die Möglichkeit, unter fachkundiger Anletung, ein leckeres weihnachtliches Menü zuzubereiten und damit ihre Gäste an Heilig Abend oder den Weihnachtsfeiertagen zu verwöhnen. [weiter...]
Freitag 16. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Scheinfeld | Oberlaimbach

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Freitag 16. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Freitag 16. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Kaubenheim

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Freitag 16. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Nordheim

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Montag 19. Dezember 2016 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Ickelheim

Besinnliche Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit

Sie ist wieder da, die Zeit der Ruhe und der Besinnung. Weihnachtsfeier im Ortsverband mit Geschichten und Gedichten zur Advents- und Weihnachtszeit. [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen | Gollachostheim

Nähkurs für Anfänger

Nähen lernen und ein erstes Projekt in Angriff nehmen. Im Kurs wird, unter fachkundiger Anleitung, das Nähen Schritt für Schritt erklärt (vom Einfädeln, Funktionen der Nähmaschine, Stichauswahl, Stoff, Fadenlauf). Nach den Grundlagen geht es an ein Projekt, z.B. Kissenbezüge, Tasche, Tischläufer, Kosmetiktäschchen... (Es wird keine Kleidung genäht). [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen | Adelhofen

Wir erlernen die Technik des Filzens und werden selbst tätig

Die Teilnehmer lernen das alte Kunsthandwerk Filzen in seiner ganzen Vielfalt kennen. Unter Anleitung filzen die Teilnehmer selbständig einfache Gegenstände. [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Diespeck | Dettendorf

Rückenschule: richtiges Tragen, Heben, Sitzen, Arbeiten

Der Präventionskurs zeigt, wie die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringert und das Muskel-Skelettsystem gefördert werden kann. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen, die durch einseitige Belastung entstehen können. Bewegungsübungen und richtige Haltung sind das A und O des Alltags! [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Diespeck | Dettendorf

Rückenschule: richtiges Tragen, Heben, Sitzen, Arbeiten

Der Präventionskurs zeigt, wie die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringert und das Muskel-Skelettsystem gefördert werden kann. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen, die durch einseitige Belastung entstehen können. Bewegungsübungen und richtige Haltung sind das A und O des Alltags! [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Dietersheim | Dottenheim

Entpannung und Meditation

Wohltuende, tiefe Entspannung ist möglich für jeden Menschen! Über unseren Atem können wir die ganzheitliche Verbindung von Körper, Geist und Seele wieder neu spüren und in Einklang bringen. Unser Ziel des Kurses ist es, die Anspannung des Alltags und unsere Gedanken lo zu lassen und uns zu öffnen für heilsame Entspannung. Liebevoll und mit Achtsamkeit gelangen wir mit unserem Atem zu unserer eigenen Mitte - dem Zentrum unserer Kraft uns Lebensfreude. Von dort aus erleben wir in geführten Meditationen mit inneren Bildern das kraftvolle Aufladen unseres gesammten Wesens, um dann mit Gelassenheit und neuer Energie all unsere bevorstehenden Aufgaben zu meistern. [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Ingolstadt

Wirbelsäulengymnastik

Unter professioneller Anleitung betreiben die Teilnehmer intensive Wirbelsäulengymnastik. Haltungsschäden sind weitverbreitet und bereiten vielen Menschen Schmerzen. In diesem Kurs wird die Wirbelsäule trainiert und es werden Übungen erlernt, die dazu beigetragen, Haltungsschäden auszumerzen und richtige Bewegungsabläufe einzuüben um Wirbelsäulenschädigungen zu vermeiden oder zu lindern. [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Ullstadt

Qi Gong - traditionelle chinesische Medizin ist oft hilfreich

Qi Gong ist eine der fünf bekanntesten Heilmethoden der traditionellen chinesischen Medizin. Die sanften, fließenden Bewegungen, verbunden mit dem Atem und der Vorstellungskraft, können Menschen jeden Alters leicht erlernen und verändern Schlaflosigkeit, Ruhelosigkeit und andere Beschwerden positiv. Qi Gong ist religionsunabhängig und wird in China seit Jahrtausenden zur Gesund-Erhaltung praktiziert. [weiter...]
Sonntag 01. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim | Bullenheim

Gymnastikkurs

Unter professioneller Anleitung betreiben die Teilnehmer Gymnastik, die sich günstig auf die Muskulatur, Gelenke und das Herz-Kreislaufsystem auswirkt und allgemein körperliche Fitness und das Wohlbefinden verbessert. [weiter...]
Dienstag 03. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim | Welbhausen

Gesunde Ernährung - Fit im Alter - die Ernährung machts

Es gibt viele Möglichkeiten das eigene Wohlbefinden und die körperliche Leistungsfähigkeit im Alter zu erhalten. Genussvolles Essen und Trinken gehören selbstverständlich dazu. Essen und Trinken sind aber auch die Voraussetzungen für die Leistungsfähigkeit des Körpers und halten bekanntlich Leib und Seele zusammen. Der Vortrag möchte über die richtige Auswahl der Fitmacher informieren und dazu beitragen, dass Sie sich wohlfühlen. [weiter...]
Mittwoch 04. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn | Breitenau

Die neuen Pflegegrade

Es ist die größte Pflegereform aller Zeiten: Ab 2017 werden die Pflegestufen 0, 1, 2 und 3 von den Pflegegraden 1, 2, 3, 4 und 5 abgelöst. Diese Änderungen werden im Rahmen des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) in Kraft treten. Über die neu eingeführten Pflegegrade in der Pflegversicherung mit Schwerpunkten und Leistungen wird berichtet. [weiter...]
Mittwoch 04. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Trautskirchen

Du bist was du isst - Ernährung unter die Lupe genommen!

Diese Kraftvollen Wort sind voller Wahrheit. Gesundheit, ein langes Leben, körperliche und geistige Fitness ... mit der richtigen Ernährung. In einem Vortrag erfahren Sie Wissenswertes rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung. [weiter...]
Donnerstag 05. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen

Rückenschule: richtiges Tragen, Heben, Sitzen, Arbeiten

Der Präventionskurs zeigt, wie die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringert und das Muskel-Skelettsystem gefördert werden kann. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen, die durch einseitige Belastung entstehen können. Bewegungsübungen und richtige Haltung sind das A und O des Alltags! [weiter...]
Donnerstag 05. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen

Rückenschule: richtiges Tragen, Heben, Sitzen, Arbeiten

Der Präventionskurs zeigt, wie die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringert und das Muskel-Skelettsystem gefördert werden kann. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen, die durch einseitige Belastung entstehen können. Bewegungsübungen und richtige Haltung sind das A und O des Alltags! [weiter...]
Donnerstag 05. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Ickelheim

Stromschlucker ade - Energiefressende Sauger machen sich aus dem Staub! Erledigen die sparsamen Modelle den Hausputz genauso gut?

Ab 01. September 2014 müssen Sauger, die in der EU verkauft werden, mit dem EU-Energielabel gekennzeichnet werden und erhöhte Mindestanforderungen an die Energieeffizienz erfüllen. Damit werden künftig Energieeffizienzklassen, Reinigungsleistung, Lautstärke und Staubemissionsklasse auf einen Blick vergleichbar. Auch der durchschnittliche jährliche Stromverbrauch ist ablesbar. Die neue EU-Ökodesign-Verordnung für Staubsauger bringt auch eine weitere Veränderung mit sich. Ab September 2014 dürfen die praktischen Haushaltshelfer nur noch eine maximale Nennleistungsaufnahme von 1600 Watt haben. Bei dieser Veranstaltung erklärt der Referent die Vor- und Nachteile und Sie wissen danach, welches Gerät in Zukunft für Sie in Frage kommt. [weiter...]
Sonntag 08. Januar 2017 | Bamberg | Bad Füssing

Gesundheits- und Wohlfühlwochenende in Bad Füssing

Entspannung und Erholung vom Alltag in den Thermen und Saunalandschaften Bad Füssings um gestärkt die Aufgaben des Alltags wieder zu bewältigen. Bei einem Vortrag erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte rund das Thema Gesundheit und Prävention des Johannesbad in Bad Füssing. [weiter...]
Montag 09. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Külsheim

Zumba "Gold"

Zumba Gold ist eine "gelenkschonendere" Form des Zumba und deshalb auch sehr gut für die nicht mehr ganz Jungen geeignet. Ein Tanz-Fitness-Programm gemixt aus heißen Latino-Rhythmen, Aerobic Elementen und Ausdauertraining. Zumba-Übungen benutzen Musik mit schnellen und langsamen Rhythmen sowie Ausdauertraining für Fitness und Gewichtsreduktion. In der Gruppe und unter Anleitung lernt man die verschiedenen Bewegungen. [weiter...]
Montag 09. Januar 2017 | Oberickelsheim

Rückenschule: richtiges Tragen, Heben, Sitzen, Arbeiten

Der Präventionskurs zeigt, wie die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringert und das Muskel-Skelettsystem gefördert werden kann. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen, die durch einseitige Belastung entstehen können. Bewegungsübungen und richtige Haltung sind das A und O des Alltags! [weiter...]
Montag 09. Januar 2017 | Oberickelsheim

Rückenschule: richtiges Tragen, Heben, Sitzen, Arbeiten

Der Präventionskurs zeigt, wie die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringert und das Muskel-Skelettsystem gefördert werden kann. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen, die durch einseitige Belastung entstehen können. Bewegungsübungen und richtige Haltung sind das A und O des Alltags! [weiter...]
Mittwoch 11. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Depressionen - eine Volkskrankheit?

Depressionen sind in unserer Gesellschaft schon lange kein Fremdwort mehr. Etwa 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden darunter. Wer diesen Gefühlszustand schon am eigenen Leib oder bei Bekannten miterlebt hat, weiß, dass man oft hilflos ist. Früher wurden Depressionserkrankungen viel zu selten diagnostiziert, weil die Betroffenen das Thema nicht anzusprechen wagten und Ärzte die häufig körperliche und vegetative Depressionssymptomatik nicht richtig deuteten. Glücklicherweise hat sich dies geändert. Es stehen mittlerweile viel bessere Behandlungs- und Vorbeugungsmöglichkeiten bei der Depressionstherapie zur Verfügung, so dass nur noch sehr selten depressive Patienten im Krankenhaus behandelt werden müssen. Die Teilnehmer sollen lernen, mit Depressionen umzugehen und erhalten Hilfestellungen für depressive Krisen. [weiter...]
Mittwoch 11. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Lenkersheim

Mein Platz in der Geschwisterreihe

Die Erfahrungen in unserer Herkunftsfamilie prägen unsere Beziehungen in der Zukunft. Mit Geschwistern lernen wir streiten und Verantwortung übernehmen. Manchmal gibt es später auch Spannungen und Bevormundung. Warum das so ist und wie es verhindert werden kann, welche Eigenschaften wer mitbringt ... wird in diesem Vortrag erläutert. Freuen Sie sich auf Interessantes rund um das Thema Familie. [weiter...]
Mittwoch 11. Januar 2017 | Neustad a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Krautostheim

Masuren und Nordpolen - Reise in ein Land mit Vergangenheit

Lernen Sie in einem Reisebericht die Städte Danzig und Stettin kennen - nicht nur die landschaftlichen Reize, sondern auch die vielfältige Kultur. Im Vortrag wandelt der/die Referent/in auf den Spuren des Deutschen Ordens und erzählt von der Geschichte Ostpreußens aber auch von den jüngsten Entwicklungen. [weiter...]
Mittwoch 11. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen

Hygienebelehrung nach § 43 des Infektionsschutzgesetzes

Vor erstmaliger Ausübung einer Tätigkeit im Lebensmittelbereich benötigen Personen, die gewerbsmäßig Lebensmittel herstellen, behandeln oder in Verkehr bringen gemäß § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz eine entsprechende Belehrung durch das Gesundheitsamt. In einem Vortrag wird über diese Vorschriften informiert. [weiter...]
Donnerstag 12. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Weimersheim

Brandschutz mit Rauchmelder und Feuerlöscher

Alle Maßnahmen, welche eine Entstehung oder Ausbreitung von Bränden, Feuer und Rauch vorbeugen, bezeichnet man als Brandschutz. Ganz wichtig ist hierbei der sogenannte vorbeugende Brandschutz. Diese Maßnahmen verhindern bereits im Voraus die Entstehung und Ausbreitung von Bränden. In jedem öffentlichen Gebäude wird aktiver Brandschutz in Form von Feuerlöschern und Rauchmeldern betrieben. In zunehmendem Maße findet der Brandschutz aber auch in privaten Haushalten immer mehr Einzug. Denn eines sollten Sie wissen: Sparen Sie niemals an den Kosten für den Brandschutz - denn sie könnten im Ernstfall Leben retten. [weiter...]
Freitag 13. Januar 2017 | Oberickelsheim

Reaktiv Fitness

Reaktiv Fitness ist ein funktionales Ganzkörpertraining mit Schwerpunkt im Oberkörper- und Rumpfbereich. Kräftigungs-, Stabilisations- und Mobilisationsformen bestimmen den Ablauf des Trainings. Durch den Einsatz spezieller, mit Granulat gefüllter Handgeräte wird eine Schwungmasse durch die Muskelkraft beschleunigt und wieder abgebremst. Dadurch werden nahezu alle Muskelgruppen gut dosierbar angesprochen. [weiter...]
Montag 16. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Oberickelsheim | Geißlingen

Diebstahl & Einbruch - schöne Bescherung! Wie schütze und verteidige ich mein Eigentum vor ungebetenen Gästen

Bei Diebstahl und Einbruch stehen die meisten Menschen erst einmal unter Schock. Die Wohnung sieht wie ein Schlachtfeld aus. Einbrecher haben in Abwesenheit die Gunst der Stunde genutzt und sich ungehemmt am fremden Eigentum bedient. Neben dem rein materiellen Verlust bedeutet gerade ein Einbruch eine erhebliche Beeinträchtigung des Sicherheitsgefühls. In Zu-sammenhang mit einem Einbruch ergeben sich dann auch meiste eine Reihe von offenen Fragen. Der Referent erläutert, wie Dieben und Einbrechern schon mit einfachen Vorsichtsmaßnahmen ein Schnippchen geschlagen wer-den kann und gibt Hinweise, mit welchen, das Eigentum noch zuverlässiger gesichert werden kann. [weiter...]
Montag 16. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim

1000 Varianten der Liebe - vom Liebesleben in der Tierwelt

Vortrag mit vielen Fotos und außergewöhnlichen Berichten über den Drang zum Überleben! Alles Lebewesen müssen sich vermehren. Viele Arten haben dazu im Laufe der Evolution ganz ungewöhnliche Strategien entwickelt. Von "schwangeren" Vätern bis zur Jungfernzeugung, von Kannibalismus bis zur Unsterblichkeit: im Tierreich ist alles vertreten. [weiter...]
Montag 16. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 16. Januar 2017 | Neustad a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Krautostheim

Rückenschule: richtiges Tragen, Heben, Sitzen, Arbeiten

Der Präventionskurs zeigt, wie die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringert und das Muskel-Skelettsystem gefördert werden kann. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen, die durch einseitige Belastung entstehen können. Bewegungsübungen und richtige Haltung sind das A und O des Alltags! [weiter...]
Dienstag 17. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Dachsbach | Rauschenberg

Masuren und Nordpolen - Reise in ein Land mit Vergangenheit

Lernen Sie in einem Reisebericht die Städte Danzig und Stettin kennen - nicht nur die landschaftlichen Reize, sondern auch die vielfältige Kultur. Im Vortrag wandelt der/die Referent/in auf den Spuren des Deutschen Ordens und erzählt von der Geschichte Ostpreußens aber auch von den jüngsten Entwicklungen. [weiter...]
Dienstag 17. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Dienstag 17. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Damit Schlaf auch wirklich erholsam wird

Der Wecker klingelt morgens wieder viel zu früh, man steht auf und schwört sich, abends endlich mal früher ins Bett zu gehen. Doch meist bleibt es beim guten Vorsatz - auf Kosten der Gesundheit. Welche Rituale vor dem Schlafengehen noch zu einen erholsamen Schlaf beitragen wird in diesem Vortrag erläutert. Es werden u.a. Tipps für Nachtarbeiter und pflegende Angehörige gegeben. Ebenfalls werden Beispiele für eine Phantsiereise oder eine Augengymnastik aufgezeigt. [weiter...]
Dienstag 17. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Nordheim | Ulsenheim

Gesundheit und Wohlbefinden durch Entsäuern und Entgiften

Fast jede Krankheit beginnt mit einer Übersäuerung. Wodurch entstehen Defizite in unserem Körper? Welche Rolle spielt unsere Ernährung dabei? Wie machen sich Mangelerscheinungen bemerkbar? Wie kann ich durch entgiften meinen Energielevel und meine geistigen Fähigkeiten verbessern? Wie kann ich mein Immunsystem stärken? Moderne Ernährungs- und Essgewohnheiten, Stress und ungesunde Lebensweise zerstören das Säure-Base-Gleichgewicht und bewirken immer häufiger eine Übersäuerung des Körpers. Dadurch wird der Grundstein für viele Krankenheiten gelegt. [weiter...]
Mittwoch 18. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Patagonien (Südamerika) über die Anden bis an das Ende der Welt

Patagonien beschreibt eine Region von Süd-Amerika. Diese Region beinhaltet Teile von Chile und Argentinien. Vereinfacht gesagt ist Patagonien die untere Hälfte von Chile und Argentinien. Zu Patagonien gehört auch die Region Feuerland, welche sich wiederum in einen chilenischen Teil (Provinz Magallanes) und einen argentinischen Teil (Provinz Tierra del Fuego) aufteilt. In einem interessanten Reisebericht erfahren Sie mehr über Landschaften, Leben, Land und Leute, Geschichte und Kultur. [weiter...]
Mittwoch 18. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch | Schauerheim

Wer rastet, der rostet - Pilates für den Beckenboden

Die Übungsleiterin zeigt tolle Pilates-Übungen für den Beckenboden. Kurze Übungen, die sich ideal in den Alltag integrieren lassen und wahre Wunder wirken. [weiter...]
Mittwoch 18. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Brötchen und Kleingebäck selbst gebacken

Klein aber frein sind selbstgebackene Brötchen und selbstgebackenes Kleingebäck. Zu vielen Anlässen ist es ein idealer Begleiter. Ob einfach mal zum Frühstück oder zu einem Buffet. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie einfache Rezepte für schmackhafte Brötchen und leckerem Kleingebäck kennen und bekommen viele Tipps und jede Menge Wissen zur Herstellung. [weiter...]
Donnerstag 19. Januar 2017 | Berlin

Grüne Woche Berlin - Mehrtagesfahrt für Ortsbäuerinnen und Stellvertreterinnen

Die Internationale Grüne Woche Berlin zählt zu den traditionsreichsten Berliner Messen und zu den bekanntesten Veranstaltungen in Deutschland überhaupt. Mittlerweile blickt sie auf eine über 80-jährige wechselvolle Geschichte zurück. [weiter...]
Freitag 20. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Freitag 20. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Kaubenheim

Überraschend anders! Neue Ideen für Ihre Gäste mit Käse & Co.

Es werden aromatische Zutaten mit heimischen Milchprodukten kombiniert. Feine Gewürze und Kräuter wie beispielsweise Lavendel, Minze, Thymian oder Mohn sorgen für ungewöhnliche Geschmackserlebnisse. Auch Früchte können durch ihren aromatischen Duft und die Kombination aus Süße und Säure Käsegerichten eine besondere Note verleihen. Die Referentin präsentiert den Teilnehmer/innen eine raffinierte Küche, mit der sie ihre Gäste überraschen können. Die Mitarbeit der Teilnehmer/innen ist Voraussetzung! Eine Auswahl an raffinierten Rezepten wird gemeinsam zubereitet. Die Gerichte lassen sich als Fingerfood oder als Gang innerhalb eines Menüs gut vorbereiten. [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn | Brachbach

Alte und neue Brett-/Würfel-/Kartenspiele für jedes Alter

Aktives Spielen - Es ist Gelegenheit zum Ausprobieren der Spiele unter Anleitung im Rahmen eines lustigen Spieleabends. [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen | Pirkach

Kräuterabend

Unkräuter, Wildkräuter oder Heilpflanze? In einem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Kräuter und Heilpflanzen erkennen und unterscheiden können. Dies wird Anhand von Trockenmaterial und Bildern ergänzt. Ebenfalls wird erläutert, wie Kräuter und Heilpflanzen in der Küche und Hausapotheke Anwendung finden. Für die praktische Anwendung werden einige Rezepte vorgestellt. [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim | Langensteinach

Arbeiten bzw. Kochen mit Thermomix

Die Küchenmaschine Thermomix ist ein echtes Multitalent: Sie vereint die Funktionen von insgesamt zwölf herkömmlichen Küchengeräten in einer Küchenmaschine. Der Thermomix kann Lebensmittel abwiegen, hacken, Getränke und Speisen mixen, rühren, schneiden, Getreide schroten und mahlen, Teig kneten, pulverisieren, emulgieren, Speisen kochen, garen und reinigt sich sogar fast eigenständig. Die innovative Küchenmaschine übernimmt hiermit die Arbeiten zahlreicher anderer Küchenhelfer wie Mixer, Küchenwaage oder Messer. [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Illesheim | Urfersheim

Nähen für Anfänger u. Fortgeschrittene

In diesem Kurs können sich Anfänger sowie auch Fortgeschrittene im Nähen erproben. Kursanfänger erlernen Grundtechniken und schon vorhandene Kenntnisse können wieder aufgefrischt werden. [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Creglingen-Münster

Koch- und Backvorführung bei der Firma Manz Backtechnik GmbH

Die Firma MANZ ist ein Mittelständischer Familienbetrieb, der sich seit über 40 Jahren mit der Entwicklung von Backöfen für Haushalt und Gewerbe beschäftigt. Die Teilnehmer/innen erfahren in einer praktische Vorführung alles über Teigherstellung und das Backen von Brot und Brötchen, Kuchen und Laugengebäck, das Garen von Gemüse und das Braten und Grillen von Fleisch und Geflügel. [weiter...]
Dienstag 24. Januar 2017 | Fürth Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hagenbüchach | Bräuersdorf

Betriebsanleitung für´s Gehirn

Sie bekommen Einblick in die Funktionsweise des menschlichen Gehirns. Die besten Werkzeuge und Techniken für die optimale Nutzung des Gedächtnisses werden vermittelt. [weiter...]
Dienstag 24. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Einbruchschutz, der (fast) nichts kostet! - Einbruchschutz durch sicheres Verhalten

Haus- und Wohnungseigentümer können die Gefahr eines Einbruchs auch durch ein bedachtes Verhalten verringern oder gar abwenden. Wie gehen Einbrecher vor? Was mache ich mit Wertsachen? Durch welches Verhalten kann ich, ohne viel Geld zu investieren, einen Einbrecher vielleicht abschrecken? Viele können oder wollen nicht viel finanziellen Aufwand betreiben, um ihr Haus sicherer zu machen. Der Vortrag soll darstellen, wie wirksam Aufmerksamkeit und eine gute Nachbarschaft sein können. [weiter...]
Dienstag 24. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Trautskirchen | Merzbach

Kinderraub - Autorenlesung

Die Autorin Christa Wagner liest aus ihrem Roman "Kinderraub" und trägt 2-3 Kurzgeschichte, die im fränkischen Raum spielen, vor. [weiter...]
Dienstag 24. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Dienstag 24. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Das Kniegelenk

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Es verbindet Oberschenkelknochen, Kniescheibe und Schienbein. In einem Vortrag werden alle Kniegelenkserkrankungen erläutert und deren Therapiemöglichkeiten (operativ, konservativ) dargestellt. [weiter...]
Mittwoch 25. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Lenkersheim

Erziehung frisst Beziehung

In diesem Vortrag setzen wir uns intensiv mit dem Konflikt zwischen Eltern und Kinder auseinander, der entsteht, wenn Eltern aus verschiedenen Gründen (Überforderung, Konkurrenz, Unwissenheit, Ohnmacht, Erwartung, Angst) die Erziehung dominieren lassen-mit der folgenreichen Konsequenz, dass die Erziehung die Beziehung frisst. Ziel dieses Vortrags ist, Erziehung und Beziehung in Balance zu bringen, die Erziehungskompetenz zu erweitern und zugleich die Beziehung innerhalb der Familie zu stärken. [weiter...]
Mittwoch 25. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim

Diebe und Betrüger vor der Haustüre

Ein Vortrag über die unvorstellbaren Variationen der Tricks und einfachen Methoden von Dieben und Betrügern. Ein breites Spektrum an Beispielen, untermalt mit Grafiken und kurzen Videos vermittelt dem Zuhörer ein buntes, eindrucksvolles Mosaik wie man hereingelegt werden kann. [weiter...]
Mittwoch 25. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Mit Musik durchs Jahr

Die Forschungsstelle für fränkische Volksmusik widmet sich seit 1981 der Sammlung und Erforschung der traditionellen Volksmusik in Franken. Der Forschungsansatz fasst den Begriff Volksmusik weit und erstreckt sich auch auf Teile der populären Gebrauchsmusik. In einem Vortrag wird über die Arbeit der Forschungsstelle berichtet und Lieder je nach Jahreszeit vorgetragen. [weiter...]
Mittwoch 25. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Mittwoch 25. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Nordheim

Sauberkeit um jeden Preis?

Wer kennt sie nicht, die Qual der Wahl vor dem Waschmittelregal? Pulver, Tabs oder Kügelchen? Halten "Designwaschmittel" wirklich das, was sie versprechen? Infos über Neuigkeiten aus der Waschmitteltechnologie. Welche Wirkungsweisen haben die einzelnen Inhaltsstoffe der Waschmittel und wie werden Sie verfleckter Wäsche "Herr"? [weiter...]
Mittwoch 25. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Rüdisbronn

Fruchtsaft und Saftschorle selbst herstellen

Getreu dem Motto "selbst gemacht und frisch zubereitet ist gesünder " erfahren Sie wie Sie Ihr eigenes Obst sinnvoll verwerten können. Wie Sie selbst Fruchtssaft und Saftschorle herstellen wird anhand verschiedener Beispiele gezeigt. In dem Vortrag wird auch auf gesundheitlichen Aspekte von Fruchtsäften aus der Region eingegangen. [weiter...]
Donnerstag 26. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Donnerstag 26. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Brötchen und Kleingebäck selbst gebacken

Klein aber frein sind selbstgebackene Brötchen und selbstgebackenes Kleingebäck. Zu vielen Anlässen ist es ein idealer Begleiter. Ob einfach mal zum Frühstück oder zu einem Buffet. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie einfache Rezepte für schmackhafte Brötchen und leckerem Kleingebäck kennen und bekommen viele Tipps und jede Menge Wissen zur Herstellung. [weiter...]
Montag 30. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Wilhelmsdorf | Oberalbach

Einbruchschutz, der (fast) nichts kostet! - Einbruchschutz durch sicheres Verhalten

Haus- und Wohnungseigentümer können die Gefahr eines Einbruchs auch durch ein bedachtes Verhalten verringern oder gar abwenden. Wie gehen Einbrecher vor? Was mache ich mit Wertsachen? Durch welches Verhalten kann ich, ohne viel Geld zu investieren, einen Einbrecher vielleicht abschrecken? Viele können oder wollen nicht viel finanziellen Aufwand betreiben, um ihr Haus sicherer zu machen. Der Vortrag soll darstellen, wie wirksam Aufmerksamkeit und eine gute Nachbarschaft sein können. [weiter...]
Montag 30. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim

Himmlische Düfte für unsere Gesundheit

In einem Vortrag wird über die Geschichte der Aromatherapie informiert. In der Aromatherapie kommen ätherische Öle zur Anwendung. Was ätherische Öle sind, deren Gewinnung und Anwendungsmöglichkeiten wird erläutert. Ebenfalls erfahren Sie etwas über die medizinische Verwendung der Öle in der Hausapotheke. [weiter...]
Dienstag 31. Januar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen | Mausdorf

Fit mit Milch

Milch und Milchprodukte liefern viele wertvolle Nährstoffe und leisten damit im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung einen wichtigen Beitrag zu unserem körperlichen Befinden: Sei es nach dem Sport oder zur Regeneration: im Alter um möglichst lange mobil zu bleiben oder für starke Knochen von klein auf. Außerdem machen Milch- und Milchprodukte lange satt und lassen sich gut in einen Diätplan einbauen, Joghurt liefert einen wichtigen Beitrag zur gesunden Verdauung. Welche Rolle spielen Milchprodukte in der Ernährung eines Diabetikers und ob man bei Laktoseintoleranz ganz auf Milchprodukte verzichten muss sind weitere Fragen, die wir beantworten können. In der Praxis bereiten wir mit Ihnen gemeinsam Rezeptideen zu, die Milch- und Milchprodukte als Fitmacher ins rechte Licht rücken. [weiter...]
Mittwoch 01. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Ingolstadt

Kreatives Gestalten mit Weinreben

Sie fertigen unter fachkundiger Anleitung aus dem Naturmaterial Weinrebe dekorative Kugeln für den Innen- und Außenbereich, je nach Geschmack. [weiter...]
Mittwoch 01. Februar 2017 | Neustad a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Krautostheim

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind in aller Munde

Energieeffizienz heißt, mit weniger Verbrauch den gleichen Effekt zu erzielen. Nachhaltigkeit steht für den bewussten und sorgsamen Umgang mit Energie. Erfahren Sie in einem spannenden Vortrag, was Sie selbst dazu beitragen können um den Energieverbrauch zu senken. [weiter...]
Mittwoch 01. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Lipprichhausen

Je älter desto besser oder wie wir im alter unsere Gehirnleistung verbessern

Was ältere Menschen am meisten zu schaffen macht, ist neben Problemen mit den Knochen und dem Kreislauf, das nachlassen ihrer mentalen Kräfte. Der Vortrag zeit: welche Rolle das Cholesterin dabei spielt und war wir selber tun können, um diese Kräft so lange wie möglich zu erhalten. [weiter...]
Freitag 03. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 06. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen | Mausdorf

Singen mit Herbert und seinen Sängerinnen und Sängern

 [weiter...]
Montag 06. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn | Breitenau

Spüllappen stricken

Spüllappen stricken ist der neueste Trend! Spüllappen aus Baumwolle liegen im Trend. Mit ihnen lässt sich z.B. Glas super waschen und polieren. In diesem Kurs erlernern Sie, unter fachkundiger Anleitung, wie Sie Spüllappen aus Baumwolle stricken. Der Fantasie was Musterung und Farbauwahl betrifft sind keine Grenzen gesetzt. [weiter...]
Montag 06. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Dienstag 07. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Lebensmittelverpackungen - Schön verpackt - um welchen Preis?

Den Großteil unserer Lebensmittel kaufen wir heute verpackt. Ohne geeignete Umhüllung können sie nicht gelagert, transportiert oder verkauft werden. Neben ihrem unbestreitbaren Nutzen bringen Verpackungen aber auch Nachteile mit sich. Herstellung und Entsorgung belasten vielfach die Umwelt. Vor allem aber geben manche Materialien gesundheitlich bedenkliche Inhaltsstoffe an die jeweiligen Produkte ab. Gerade Kunststoffe geraten immer wieder in die Kritik. In diesem Vortrag erfahen wir die Vor- und Nachteile verschiedener Verpackungsmaterialien sowie worauf es beim Einkauf und der Lagerung ankommt, um gesundheitliche Risiken und Müll zu minimieren. [weiter...]
Mittwoch 08. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Oberndorf

Ungebetene Gäste - Ein sicheres Zuhause durch technischen Einbruchschutz

Steigende Einbruchszahlen verunsichern die Bevölkerung. Nicht nur Eigentümer von Häusern und Wohnungen interessieren sich deshalb für technischen Einbruchschutz, sondern auch Mieter. Worauf man achten sollte, damit das Investierte auch wirkt, welche Möglichkeiten des technischen Einbruchschutzes es gibt und wie man an Förderungen der KfW-Bank kommt, darüber wird im Vortrag referiert. Auch das richtige Verhalten vor während und nach dem Einbruch wird angesprochen. [weiter...]
Mittwoch 08. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Bilderreise Land und Leute - Sri Lanka

Sri Lanka, bis 1972 Ceylon (amtlich: Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka) ist ein Inselstaat im Indischen Ozean 31 km vor der Südspitze des Indischen Subkontinents. Die Insel wird auch Perle des Indischen Ozeans genannt und hat ca. 20 Millionen Einwohner. Durch ihre Lage bildet die Insel einen strategischen Knotenpunkt für die Seefahrt zwischen West- und Südostasien. Sie war eines der Zentren des antiken Buddhismus. Heute ist das Land eine multireligiöse und multiethnische Nation, in der neben dem Buddhismus vor allem der Hinduismus, das Christentum und der Islam bedeutende Religionen sind. Die Singhalesen machen den größten Teil der Bevölkerung aus. Die Tamilen stellen die größte Minderheit. Andere ethnische Minderheiten sind die Moors, Malaien, Burgher und die srilankischen Ureinwohner, die Veddas. Sri Lanka ist bekannt für die Produktion und den Export von Tee, Kaffee, Kautschuk und Kokosnüssen. Die Insel ist aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit und ihres reichen Kulturerbes ein beliebtes Touristenziel. Die Referentin gibt die erlebten Eindrücke Ihrer Reise anhand der Bilder an die Teilnehmer weiter. [weiter...]
Mittwoch 08. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung - Neue Küchenhelfer

Im Rahmen einer Kochvorführung werden neue Küchenhelfer vorgestellt. Ebenfalls kann auf spezielle Bereiche wie Töpfe/Pfannen/Messer o.ä. warenkundenspezifisch eingegangen werden. [weiter...]
Mittwoch 08. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Gesundheit und Wohlbefinden durch Entsäuern und Entgiften

Fast jede Krankheit beginnt mit einer Übersäuerung. Wodurch entstehen Defizite in unserem Körper? Welche Rolle spielt unsere Ernährung dabei? Wie machen sich Mangelerscheinungen bemerkbar? Wie kann ich durch entgiften meinen Energielevel und meine geistigen Fähigkeiten verbessern? Wie kann ich mein Immunsystem stärken? Moderne Ernährungs- und Essgewohnheiten, Stress und ungesunde Lebensweise zerstören das Säure-Base-Gleichgewicht und bewirken immer häufiger eine Übersäuerung des Körpers. Dadurch wird der Grundstein für viele Krankenheiten gelegt. [weiter...]
Donnerstag 09. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Külsheim

Gfundn zwischn Babbergeddl (Autorenlesung)

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich was vorlesen - Sie werden überrascht sein, wie originell, humorvoll, witzig und hinteresinnig unserer fränkische Sprache sein kann. Entdecken Sie mehr als 30 Schriftsteller unserer Heimat und hören Sie das Beste aus allen Werken. [weiter...]
Freitag 10. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Kaubenheim

Brandschutz mit Rauchmelder und Feuerlöscher

Alle Maßnahmen, welche eine Entstehung oder Ausbreitung von Bränden, Feuer und Rauch vorbeugen, bezeichnet man als Brandschutz. Ganz wichtig ist hierbei der sogenannte vorbeugende Brandschutz. Diese Maßnahmen verhindern bereits im Voraus die Entstehung und Ausbreitung von Bränden. In jedem öffentlichen Gebäude wird aktiver Brandschutz in Form von Feuerlöschern und Rauchmeldern betrieben. In zunehmendem Maße findet der Brandschutz aber auch in privaten Haushalten immer mehr Einzug. Denn eines sollten Sie wissen: Sparen Sie niemals an den Kosten für den Brandschutz - denn sie könnten im Ernstfall Leben retten. [weiter...]
Freitag 10. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 13. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 13. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Dienstag 14. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Lebensmittelverpackungen - Schön verpackt - um welchen Preis?

Den Großteil unserer Lebensmittel kaufen wir heute verpackt. Ohne geeignete Umhüllung können sie nicht gelagert, transportiert oder verkauft werden. Neben ihrem unbestreitbaren Nutzen bringen Verpackungen aber auch Nachteile mit sich. Herstellung und Entsorgung belasten vielfach die Umwelt. Vor allem aber geben manche Materialien gesundheitlich bedenkliche Inhaltsstoffe an die jeweiligen Produkte ab. Gerade Kunststoffe geraten immer wieder in die Kritik. In diesem Vortrag erfahen wir die Vor- und Nachteile verschiedener Verpackungsmaterialien sowie worauf es beim Einkauf und der Lagerung ankommt, um gesundheitliche Risiken und Müll zu minimieren. [weiter...]
Mittwoch 15. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen | Gollachostheim

Glaubenssätze

Ich bin für alles verantwortlich - erst die Arbeit, dann das Vergnügen - langes Fädchen, faules Mädchen - am Abend werden die Faulen fleißig... Sätze mit denen wir groß wurden und die uns antreiben. In einem Vortrag soll bewusst gemacht werden, os diese "Glaubenssätze" für unsere heutige Lebenssituation noch passen. [weiter...]
Mittwoch 15. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Mkt. Erlbach | Jobstgreuth

Tisch- und Wandfries

Sie gestalten, unter fachkundiger Anleitung, ein Tischfries oder Wandfries. Diese längliche Dekoration wird, der Jahreszeit entsprechend Jahreszeit, auf einem Brett oder Ähnlichem ausgestaltet. Dabei werden verschiedene Naturmaterialien verwendet. [weiter...]
Mittwoch 15. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Lenkersheim

Krabbelviecher - Ungeziefer

Weitere ungebetene Gäste in Haus und Garten. Es gibt etliche Plagegeister die stechen, saugen, fressen, beißen, nerven und sonstiges können. Was da alles dahintersteckt, welche hinterlistigen, raffinierten Methoden die sich ausgedacht haben und welche Abwehrstrategien Erfolg versprechen, wird in diesem Vortrag auf humorvolle Weise berichtet. Dabei werden eine ganze Reihe dieser Krabller gezeigt - sozusagen Insekten-Casting! [weiter...]
Mittwoch 15. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Mittwoch 15. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Gesundheit und Wohlbefinden durch Entsäuern und Entgiften

Fast jede Krankheit beginnt mit einer Übersäuerung. Wodurch entstehen Defizite in unserem Körper? Welche Rolle spielt unsere Ernährung dabei? Wie machen sich Mangelerscheinungen bemerkbar? Wie kann ich durch entgiften meinen Energielevel und meine geistigen Fähigkeiten verbessern? Wie kann ich mein Immunsystem stärken? Moderne Ernährungs- und Essgewohnheiten, Stress und ungesunde Lebensweise zerstören das Säure-Base-Gleichgewicht und bewirken immer häufiger eine Übersäuerung des Körpers. Dadurch wird der Grundstein für viele Krankenheiten gelegt. [weiter...]
Donnerstag 16. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Berolzheim

Brandschutz mit Rauchmelder und Feuerlöscher

Alle Maßnahmen, welche eine Entstehung oder Ausbreitung von Bränden, Feuer und Rauch vorbeugen, bezeichnet man als Brandschutz. Ganz wichtig ist hierbei der sogenannte vorbeugende Brandschutz. Diese Maßnahmen verhindern bereits im Voraus die Entstehung und Ausbreitung von Bränden. In jedem öffentlichen Gebäude wird aktiver Brandschutz in Form von Feuerlöschern und Rauchmeldern betrieben. In zunehmendem Maße findet der Brandschutz aber auch in privaten Haushalten immer mehr Einzug. Denn eines sollten Sie wissen: Sparen Sie niemals an den Kosten für den Brandschutz - denn sie könnten im Ernstfall Leben retten. [weiter...]
Freitag 17. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ergersheim | Seenheim

Wunderwerk Fuß - Was Sie schon immer über Ihre Füße wissen wollten

Füße sollen uns ein Leben lang tragen. Während eines Lebens legt der Mensch ca. 160.000 km zurück. Da sollte man seinen Füßen schon etwas Aufmerksamkeit widmen. In diesem Vortrag werden die verschiedenen Fußformen dargestellt und Informationen und Tipps rund um die richtige Fußpflege gegeben. [weiter...]
Freitag 17. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim

Rückenschmerzen muss nicht sein "Denk an mich. Dein Rücken"

Gelenkschmerzen, Bandscheibenprobleme, Schulterschmerzen kennen wir alle. Die Teilnehmer erhalten in diesem Vortrag fachkundige Informationen, wie Rückenschmerzen vorgebeut werden können, z.B. durch richtiges Heben und Tragen. Dabei wird aufgezeigt, wie der Teilnehmer die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringern kann. [weiter...]
Sonntag 19. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung - Neue Küchenhelfer

Im Rahmen einer Kochvorführung werden neue Küchenhelfer vorgestellt. Ebenfalls kann auf spezielle Bereiche wie Töpfe/Pfannen/Messer o.ä. warenkundenspezifisch eingegangen werden. [weiter...]
Montag 20. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Dienstag 21. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Lebensmittelverpackungen - Schön verpackt - um welchen Preis?

Den Großteil unserer Lebensmittel kaufen wir heute verpackt. Ohne geeignete Umhüllung können sie nicht gelagert, transportiert oder verkauft werden. Neben ihrem unbestreitbaren Nutzen bringen Verpackungen aber auch Nachteile mit sich. Herstellung und Entsorgung belasten vielfach die Umwelt. Vor allem aber geben manche Materialien gesundheitlich bedenkliche Inhaltsstoffe an die jeweiligen Produkte ab. Gerade Kunststoffe geraten immer wieder in die Kritik. In diesem Vortrag erfahen wir die Vor- und Nachteile verschiedener Verpackungsmaterialien sowie worauf es beim Einkauf und der Lagerung ankommt, um gesundheitliche Risiken und Müll zu minimieren. [weiter...]
Dienstag 21. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Krassolzheim

Damit Schlaf auch wirklich erholsam wird

Der Wecker klingelt morgens wieder viel zu früh, man steht auf und schwört sich, abends endlich mal früher ins Bett zu gehen. Doch meist bleibt es beim guten Vorsatz - auf Kosten der Gesundheit. Welche Rituale vor dem Schlafengehen noch zu einen erholsamen Schlaf beitragen wird in diesem Vortrag erläutert. Es werden u.a. Tipps für Nachtarbeiter und pflegende Angehörige gegeben. Ebenfalls werden Beispiele für eine Phantsiereise oder eine Augengymnastik aufgezeigt. [weiter...]
Dienstag 21. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neuhof/Zenn | Hirschneuses

Staudenpflege rund ums Jahr

Mit der richtigen Pflege holen Sie das Beste aus Ihrem Staudenbeet heraus und haben lange Freude daran. In einem Vortrag erfahren Sie Wissenswertes über die Staudenpflege, -Schnitt, -Krankheiten, -Schädlinge. [weiter...]
Mittwoch 22. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Die neuen Pflegegrade

Es ist die größte Pflegereform aller Zeiten: Ab 2017 werden die Pflegestufen 0, 1, 2 und 3 von den Pflegegraden 1, 2, 3, 4 und 5 abgelöst. Diese Änderungen werden im Rahmen des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) in Kraft treten. Über die neu eingeführten Pflegegrade in der Pflegversicherung mit Schwerpunkten und Leistungen wird berichtet. [weiter...]
Mittwoch 22. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Donnerstag 23. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen | Auernhofen

Brandschutz mit Rauchmelder und Feuerlöscher

Alle Maßnahmen, welche eine Entstehung oder Ausbreitung von Bränden, Feuer und Rauch vorbeugen, bezeichnet man als Brandschutz. Ganz wichtig ist hierbei der sogenannte vorbeugende Brandschutz. Diese Maßnahmen verhindern bereits im Voraus die Entstehung und Ausbreitung von Bränden. In jedem öffentlichen Gebäude wird aktiver Brandschutz in Form von Feuerlöschern und Rauchmeldern betrieben. In zunehmendem Maße findet der Brandschutz aber auch in privaten Haushalten immer mehr Einzug. Denn eines sollten Sie wissen: Sparen Sie niemals an den Kosten für den Brandschutz - denn sie könnten im Ernstfall Leben retten. [weiter...]
Donnerstag 23. Februar 2017 | siehe Beschreibung

Landfrauen tragen Verantwortung

Landfrauen tragen in vielfältiger Weise Verantwortung - als Managerinnen für Haus und Hof, als Bäuerinnen für den Betrieb, ehrenamtlich in berufsständischen Gremien, in Gesellschaft und Politik. Landfrauen tragen Verantwortung für ihre Region, in der sie leben, für unser Land und auch international durch Unterstützung von Frauen aus und in anderen Kontinenten. Verantwortung tragen setzt auch die Bereitschaft voraus, Neues zu wagen. Bei allem Engagement für andere ist es auch wichtig, in Balance zu bleiben und Kraftquellen für sich selbst zu nutzen. [weiter...]
Donnerstag 23. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Freitag 24. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Oberickelsheim | Rodheim

Fasching - Karneval - ein alter Brauch in Bayern und Deutschland

Traditionelles Brauchtum vom Ursprung bis zur heutigen Zeit wird den Teilnehmern anhand eines Vortrages vermittelt. [weiter...]
Freitag 24. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Wellness im Paradies

 [weiter...]
Samstag 25. Februar 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Külsheim

Fasching - Karneval - ein alter Brauch in Bayern und Deutschland

Traditionelles Brauchtum vom Ursprung bis zur heutigen Zeit wird den Teilnehmern anhand eines Vortrages vermittelt. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen | Adelhofen

Quizabend

"Die Hesse komme", "Stepping Stones", "Die Ortsmadle". So hießen einige der Rateteams die schon einmal an einem Quizabend ihr Wissen unter Beweis stellten. Der Quizmaster macht es den Teilnehmern/innen wirklich nicht einfach. Fragen aus insgesamt zehn Wissensgebieten mussten beantwortet werden: Wie hießen die Gebrüder Grimm mit Vornamen? In welcher Stadt wurde Karl der Große beigesetzt? Womit verdiente Dagobert Duck seine ersten zehn Kreuzer? Wo wurde der Trabbi gebaut? An welchem Fluss liegt Dinkelsbühl? Wer erhielt den Aachener Karlspreis 2016? [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | siehe Beschreibung

Töpferwerkstatt: Frostfeste Garetenkeramik für Frühling und Sommer

Bei diesem Werkkurs erlernen Sie die Kunst des Töpferns. Unter fachkundiger Anleitung wird frostfeste Gartenkeramik im Hundertwasserstil oder lustig dekoriert mit Tierfiguren passend für den Frühling und Sommer gefertigt. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim | Herrnberchtheim

Brauchtum Osternbrunnen - alte Tradition auf dem Dorf sowie Vorbereitung des Materials

Nach überliefertem Aberglauben hing die Gesundheit, der Erfolg der Ernte oder gar das Überleben von Mensch und Tier davon ab, ob es gelang, sich die Quellgöttin gewogen zu machen. Dafür reinigte und schmückte man die Quellen und Brunnen des Ortes. Dieser alte Brauch wird heute noch an die nächsten Generationen weitergegeben. Im Kurs lernen die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung wie ein Osterbrunnen gebunden wird. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim | Ippesheim

Brauchtum Osternbrunnen - alte Tradition auf dem Dorf sowie Vorbereitung des Materials

Nach überliefertem Aberglauben hing die Gesundheit, der Erfolg der Ernte oder gar das Überleben von Mensch und Tier davon ab, ob es gelang, sich die Quellgöttin gewogen zu machen. Dafür reinigte und schmückte man die Quellen und Brunnen des Ortes. Dieser alte Brauch wird heute noch an die nächsten Generationen weitergegeben. Im Kurs lernen die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung wie ein Osterbrunnen gebunden wird. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Fürth

Die Altstadt Fürths und ihre Höfe

Auf Schritt und Tritt spüren Sie bei diesem geführten Spaziergang durch die liebenswerte Altstadt die vielschichtige, fast tausendjährige Geschichte der Kleeblattstadt. Vom dörflichen geprägten Grünen Markt bis hin zum herrschaftlichen Rathaus erleben Sie die geschichtliche Entwicklung der Stadt. Interessant ist vor allem der Blick in die vielen versteckten, aufwändig renovierten Höfe. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch

Infovortrag mit Betriebserkundung

In einem Vortrag erfahren Sie Wissenswertes über die Firmengeschichte, die Logistik sowie den vorhandenen Abteilungen der Firma Köstner in Neustadt a.d. Aisch. In einem anschließenden Rundgang erkunden Sie die verschiedenen Abteilungen. In der Bäderabteilung werden Neuheiten vorgestellt und über die Möglichkeiten einer alters- und behindergerechten Gestaltung im Bad informiert. Weiter führt der Rundgang zur Abteilung für Haushaltswaren, Geschenkartikel und Glas/Porzellan. Hier werden ebenfalls Neuheiten vorgestellt. Es besteht auch Wunsch die Möglichkeit einer Koch- oder Backvorführung. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen

Homöopathie bei Pflanzen

Die Anwendung der Homöopathie bei Pflanzen ist noch nicht weit verbreitet und wird er in letzter Zeit erprobt - sie steckt, so zu sagen, noch in den Kinderschuhen. In einem Vortrag wird aufgezeigt, welche Erfolge mit Homöopathie z.B. bei Pflanzenkrankheiten wie Blattlausbefall, Umpflanzschäden usw. erzielt werden. Sogar im Bereich der Landwirtschaft finden "Globuli" oder mittlerweile ihre Anwendung. [weiter...]
Mittwoch 01. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Lipprichhausen

Backen mit Lumara

Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit speziellen Backformen energiesparend und kostengünstig zu backen. Es werden Kuchen und Torten mit speziellen Backformen gebacken und kunstvoll verziert. Schmackhafte, gesundheits- und ernährungsbewusste neue Rezepte werden vorgestellt. [weiter...]
Freitag 03. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 06. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim | Langensteinach

Erste-Hilfe-Kurs

Wir frischen unser Wissen auf, was bei den Erste-Hilfe-Sofort-Maßnahmen wichtig ist. Mund-zu-Mund-Beatmung bzw. Nase-zu-Mund-Beatmung und die Herz-Druck-Massage werden praktisch geübt. [weiter...]
Montag 06. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Scheinfeld

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 06. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Montag 06. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn | Hechelbach 1

Sauberkeit um jeden Preis?

Wer kennt sie nicht, die Qual der Wahl vor dem Waschmittelregal? Pulver, Tabs oder Kügelchen? Halten "Designwaschmittel" wirklich das, was sie versprechen? Infos über Neuigkeiten aus der Waschmitteltechnologie. Welche Wirkungsweisen haben die einzelnen Inhaltsstoffe der Waschmittel und wie werden Sie verfleckter Wäsche "Herr"? [weiter...]
Dienstag 07. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim | Reusch

Einbruchsicherung in Haus und Hof und landwirtschaftlichen Gebäuden

Einbrüche im Haus und in landwirtschaftlichen Gebäuden machen Angst und verunsichern. Darüber hinaus entsteht großer wirtschaftlicher Schaden, vor allem auch dann, wenn z. B. in Scheunen gelagerte Maschinen, Arbeitsgeräte und Werkzeuge entwendet werden. Bei diesem Vortrag wird auf die Vorgehensweisen von Dieben hingewiesen, und es werden Methoden und technische Geräte erklärt, die Einbrüche im Haus und in landwirtschaftliche Gebäude verhindern bzw. zur Aufklärung beitragen können. [weiter...]
Dienstag 07. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Diespeck | Dettendorf

Kreatives Gestalten mit Weinreben

Sie fertigen unter fachkundiger Anleitung aus dem Naturmaterial Weinrebe dekorative Kugeln für den Innen- und Außenbereich, je nach Geschmack. [weiter...]
Dienstag 07. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Scheinfeld

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Mittwoch 08. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim

Alte und neue Brett-/Würfel-/Kartenspiele für jedes Alter

Aktives Spielen - Es ist Gelegenheit zum Ausprobieren der Spiele unter Anleitung im Rahmen eines lustigen Spieleabends. [weiter...]
Mittwoch 08. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Bilder der BBV-Landsenioren-Fahrt in die Steiermark

 [weiter...]
Mittwoch 08. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Scheinfeld

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Mittwoch 08. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Lenkersheim

Das Kniegelenk

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Es verbindet Oberschenkelknochen, Kniescheibe und Schienbein. In einem Vortrag werden alle Kniegelenkserkrankungen erläutert und deren Therapiemöglichkeiten (operativ, konservativ) dargestellt. [weiter...]
Donnerstag 09. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim | Bullenheim

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung - was Sie tun können, um richtig vorzusorgen

Was geschieht, wenn mir heute ein Unfall passiert oder ich durch schwere Krankheit oder Alter nicht mehr in der Lage bin, meine Angelegenheiten selbst zu regeln, meine Interessen wahrzunehmen, meinen Willen durchzusetzen? Der Vortrag informiert über die unterschiedlichen Möglichkeiten rechtlicher Vorsorge durch entsprechende Verfügungen. [weiter...]
Donnerstag 09. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Krassolzheim

Eierwerkstatt - gefilzte Ostereier

Sie suchen eine schöne Alternative zum Ostereierfärben? Wie wäre es mit Ostereier filzen? Unter fachkundiger Anleitung erlernen Sie mit Hilfe der Technik des Nass- bzw. Trockenfilzens dekorative Ostereier zu gestalten. [weiter...]
Donnerstag 09. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Kreatives Gestalten mit Weinreben

Sie fertigen unter fachkundiger Anleitung aus dem Naturmaterial Weinrebe dekorative Kugeln für den Innen- und Außenbereich, je nach Geschmack. [weiter...]
Donnerstag 09. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Scheinfeld

Kochvorführung "Von Niedriggaren bis zum Dampfdrucktopf"

Einsatz neuer Technik und Materialien bei der Fleischzubereitung. Gezeigt wird welches Kochgeschirr zu welchem Stück Fleisch und zu welcher Zubereitung passt, z.B. beschichtete Pfanne, Gusseisenpfanne, Keramikpfanne. Neue Technik wäre z.B. Dampfgarer, Grill, Manz-Backofen, Bratautomatik... Ebenfalls werden im Theorieteil Informationen zur Fleischqualität, Zubereitungsarten wie Fettbraten, Magerbraten, Frikassee... gegeben. [weiter...]
Donnerstag 09. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Mkt. Erlbach | Mosbach

Schüssler-Salze speziell für Frauen

Den Teilnehmerinnen werden verschiedene Schüssler-Salze erklärt, die speziell für die unterschiedlichen Frauenbeschwerden anzuwenden sind. Sie erhalten Auskunft über die Zusammensetzung der Schüssler-Salze, ihre Anwendung und gesundheitlichen Auswirkungen auf den Körper. [weiter...]
Samstag 11. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen | Mausdorf

Töpferwerkstatt: Frostfeste Garetenkeramik für Frühling und Sommer

Bei diesem Werkkurs erlernen Sie die Kunst des Töpferns. Unter fachkundiger Anleitung wird frostfeste Gartenkeramik im Hundertwasserstil oder lustig dekoriert mit Tierfiguren passend für den Frühling und Sommer gefertigt. [weiter...]
Montag 13. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Mkt. Nordheim | Ulsenheim

Tisch- und Wandfries

Sie gestalten, unter fachkundiger Anleitung, ein Tischfries oder Wandfries. Diese längliche Dekoration wird, der Jahreszeit entsprechend Jahreszeit, auf einem Brett oder Ähnlichem ausgestaltet. Dabei werden verschiedene Naturmaterialien verwendet. [weiter...]
Montag 13. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Aisch | Schauerheim

Heilpflanze Baum

Bäume unserer Heimat dienten schon von alters her als heilkräftige Pflanzen. In diesem Vortrag erfahren Sie Wissenswertes über die Baumeilkunde, moderne Verwendung und Wirkung. Ebenfalls werden Informationen zur Geschichte und Mytik gegeben. [weiter...]
Montag 13. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim | Wallmersbach

Sauberkeit um jeden Preis?

Wer kennt sie nicht, die Qual der Wahl vor dem Waschmittelregal? Pulver, Tabs oder Kügelchen? Halten "Designwaschmittel" wirklich das, was sie versprechen? Infos über Neuigkeiten aus der Waschmitteltechnologie. Welche Wirkungsweisen haben die einzelnen Inhaltsstoffe der Waschmittel und wie werden Sie verfleckter Wäsche "Herr"? [weiter...]
Dienstag 14. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Oberickelsheim | Rodheim

Familienerfahrungen und Schicksale - Wie sie uns und unsere Kinder prägen

Familiäre Grunderfahrungen und Schicksalsschläge prägen uns und unsere künftigen Verhaltensweisen. Hatte ich einmal schlechte Erfahrungen mit Hunden, so werde ich künftig sehr vorsichtig und ängstlich sein. Diese Vorsicht gebe ich dann unbewusst an meine Kinder weiter. Im Mutterleib, indem Stresshormone entstehen, die das Ungeborene beeinflussen, später, indem das Kind von meinem Verhalten lernt. Sie wissen, Hunde sind gefährlich, ohne je schlimme Erfahrungen gemacht zu haben und geben dies wieder an ihre Kinder weiter. Alles dies geschieht, ohne je darüber geredet zu haben. Beispielsweise kann die Erfahrung von Flucht und Vertrebiung während eines Krieges einer Großelterngeneration bei deren Kindern, Enkeln und Urenkeln zu Verlustängsten führen, die keinen offensichtlichen Grund haben und für die Betroffene zumeist keine Erklärung haben. Durch die Genogrammarbeit kann es gelingen, diese "Familienerfahrungen" aufzudecken und bewusst zu machen. [weiter...]
Dienstag 14. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Kreatives Gestalten mit Weinreben

Sie fertigen unter fachkundiger Anleitung aus dem Naturmaterial Weinrebe dekorative Kugeln für den Innen- und Außenbereich, je nach Geschmack. [weiter...]
Mittwoch 15. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim

Masuren und Nordpolen - Reise in ein Land mit Vergangenheit

Lernen Sie in einem Reisebericht die Städte Danzig und Stettin kennen - nicht nur die landschaftlichen Reize, sondern auch die vielfältige Kultur. Im Vortrag wandelt der/die Referent/in auf den Spuren des Deutschen Ordens und erzählt von der Geschichte Ostpreußens aber auch von den jüngsten Entwicklungen. [weiter...]
Mittwoch 15. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Mailhaim

Organspende rettet Leben! Vielleicht Ihr Eigenes!

Das Herz schlägt nicht mehr richtig, es braucht die Unterstützung einer künstlichen Pumpe. Die Sonne scheint, aber dreimal in der Woche muss ich über jeweils vier Stunden an einer Maschine sein, die micht entgiftet. Leben? In Deutschland warten rund 12.000 schwerkranke Menschen auf der Warteliste auf ein Organ. Und alle acht Stunden stirbt ein Mensch, weil kein geeignetes Organ zur Transplantation zur Verfügung stand. Lauf Umfragen stehen 80% der Befragten der Organspende positiv gegenüber, aber nur 17% haben auch einen Organspendeausweis. Wo sind die anderen? Ist es die Angst vor dem eigenen Tod? Was, wenn man selber ein Organ benötigt - und diese Wahrscheinlichkeit ist wesentlich größer als die, im Hirntod zu versterben (0,8%). Sieht man als Betroffener, der ein Organ zum Weiterleben benötigt, die Situation anders? Wichtig und notwendig ist eine umfassende Information, damit jeder selbst entscheiden kann. Alle Aspekte, die den Hirntod, die Zustimmung, die Organspende und die Zeit danach betreffen werden ausführlich erläutert. [weiter...]
Donnerstag 16. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Lipprichhausen

Erfahrungsaustausch früher und heute

Treff für Alt und Jung. [weiter...]
Donnerstag 16. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim | Rüdisbronn

Tisch- und Wandfries

Sie gestalten, unter fachkundiger Anleitung, ein Tischfries oder Wandfries. Diese längliche Dekoration wird, der Jahreszeit entsprechend Jahreszeit, auf einem Brett oder Ähnlichem ausgestaltet. Dabei werden verschiedene Naturmaterialien verwendet. [weiter...]
Donnerstag 16. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Trautskirchen

Weidengeflecht jeglicher Art

In diesem Kurs werden unter fachmännischer Anleitung aus Weidenästen in Kombination mit anderen Materalien die verschiedensten Dekorationsstücke gefertigt. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! [weiter...]
Donnerstag 16. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung - Neue Küchenhelfer

Im Rahmen einer Kochvorführung werden neue Küchenhelfer vorgestellt. Ebenfalls kann auf spezielle Bereiche wie Töpfe/Pfannen/Messer o.ä. warenkundenspezifisch eingegangen werden. [weiter...]
Montag 20. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim

Bayerische Käsevielfalt entdecken

In Bayern sind rund 400 Käsespezialitäten zuhause. Wir stellen Ihnen eine kleine Auswahl vor und bereiten gemeinsam Appetithäppchen damit zu. [weiter...]
Mittwoch 22. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Vom Glauben, auf Fränkisch erklärt

Der frühere Regionalbischof Schmidt wird in Mundart vom Glauben und dem Leben in Franken berichten. [weiter...]
Donnerstag 23. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn | Rappenau

Glaubenssätze

Ich bin für alles verantwortlich - erst die Arbeit, dann das Vergnügen - langes Fädchen, faules Mädchen - am Abend werden die Faulen fleißig... Sätze mit denen wir groß wurden und die uns antreiben. In einem Vortrag soll bewusst gemacht werden, os diese "Glaubenssätze" für unsere heutige Lebenssituation noch passen. [weiter...]
Freitag 24. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim | Kaubenheim

Putzmittel auf Bio-Basis

Er werden Putzmittel auf Bio-Basis vorgestellt. [weiter...]
Dienstag 28. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim | Krassolzheim

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Eine Auswahl toller Brunchrezepte wird gemeinsam zubereitet. Die Gerichte lassen sich gut vorbereiten und schmecken natürlich auch zum Mittag- und Abendessen. [weiter...]
Mittwoch 29. März 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Mkt. Nordheim

Überraschend anders! Neue Ideen für Ihre Gäste mit Käse & Co.

Es werden aromatische Zutaten mit heimischen Milchprodukten kombiniert. Feine Gewürze und Kräuter wie beispielsweise Lavendel, Minze, Thymian oder Mohn sorgen für ungewöhnliche Geschmackserlebnisse. Auch Früchte können durch ihren aromatischen Duft und die Kombination aus Süße und Säure Käsegerichten eine besondere Note verleihen. Die Referentin präsentiert den Teilnehmer/innen eine raffinierte Küche, mit der sie ihre Gäste überraschen können. Die Mitarbeit der Teilnehmer/innen ist Voraussetzung! Eine Auswahl an raffinierten Rezepten wird gemeinsam zubereitet. Die Gerichte lassen sich als Fingerfood oder als Gang innerhalb eines Menüs gut vorbereiten. [weiter...]
Samstag 01. April 2017 | Fürth | Langenzenn | Horbach

Einkommensalternative SwinGolf- und Fußballanlage

In einem Infovortrag mit Betriebserkundung eines landw. Betriebes mit der Einkommensalternative SwinGolf- und Fußballgolfanlage sowie Bauernhofgastronomie erfahren Sie Wissenswertes über den neuen "Trendsport" SwinGolf aus Frankreich. Anfang der 80er Jahre entwickelte Laurent de Vilmorin den Swin-Schläger und den Swin-Ball für die Golfspieler, die ihren Sport auch auf einem rustikalen Terrain ausüben wollen. [weiter...]
Samstag 01. April 2017 | Maibrunn

1-Tageslehrfahrt in die Oberpfalz - Hoch über Baumwipfeln und Kunst aus Glas

Besichtigung Waldwipfelweges in Maibrunn. Sie erkunden die Natur in luftiger Höhe. Als "Wipfelstürmer" wandern sie von Baum zu Baum, in über 20 m Höhe, die Baumwipfel und Vögel unmittelbar vor Augen. Der Themenweg beinhaltet mehrere Stationen, die Wissenswertes über den Wald bzw. einzelne Bäume vermitteln und auch das Waldsterben sowie die Klimasituation ansprechen. Danach kann noch das "Haus auf dem Kopf" besichtigt werden. Anschließend geht die Fahrt weiter zum Glasdorf Weinfurtner [weiter...]
Samstag 01. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Brauchtumspflege: Radtour mit Pflege deutschen Liedgutes

Den Landfrauen ist es ein besonderes Anliegen das traditionelle Liedgut zu pflegen und an die nächste Generation weiterzugeben. Besonderen Wert legt man darauf, dass alte Weisen nicht in Vergessenheit geraten. [weiter...]
Samstag 01. April 2017 | Kitzingen | Willanzheim

Beet- und Balkonpflanzen

Infovortrag zum Thema Beet- und Balkonpflanzen mit anschl. Betriebserkundung. Sie erhalten Informationen über die Beetbepflanzung und Balkonbepflanzung in Kästen und Kübeln. Welche Pflanzen sind hierfür geeignet. Tipps zur Kombination von Pflanzensorten u.a. anhand einer Mustergepflanzung. [weiter...]
Samstag 01. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen

Kochen, Backen und Vorratshaltung mit Tupperware

Bei dieser Vorführung erhalten Sie Tipps und Tricks rund um das Thema Küche. Raffinierte, einfache Rezepte mit Kostproben. [weiter...]
Montag 03. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim | Bullenheim

Brauchtum Osternbrunnen - alte Tradition auf dem Dorf sowie Vorbereitung des Materials

Nach überliefertem Aberglauben hing die Gesundheit, der Erfolg der Ernte oder gar das Überleben von Mensch und Tier davon ab, ob es gelang, sich die Quellgöttin gewogen zu machen. Dafür reinigte und schmückte man die Quellen und Brunnen des Ortes. Dieser alte Brauch wird heute noch an die nächsten Generationen weitergegeben. Im Kurs lernen die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung wie ein Osterbrunnen gebunden wird. [weiter...]
Montag 03. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Oberickelsheim | Geißlingen

Masuren und Nordpolen - Reise in ein Land mit Vergangenheit

Lernen Sie in einem Reisebericht die Städte Danzig und Stettin kennen - nicht nur die landschaftlichen Reize, sondern auch die vielfältige Kultur. Im Vortrag wandelt der/die Referent/in auf den Spuren des Deutschen Ordens und erzählt von der Geschichte Ostpreußens aber auch von den jüngsten Entwicklungen. [weiter...]
Dienstag 04. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen | Gollhofen

Der Flasche neue Kleider - Flaschen-Upcycling

Viel besser als wegwerfen! Beim Upcycling werden aus Stoffen die eigentlich in den Müll gehören neue Dinge gestaltet. In diesem Kurs geben Sie, unter fachkundiger Anleitung, alten Flaschen aus Glas oder Plastik ein neues Outfit und verpassen ihnen ein Gesicht! [weiter...]
Freitag 07. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Münchsteinach

Bayerische Käsevielfalt entdecken

In Bayern sind rund 400 Käsespezialitäten zuhause. Wir stellen Ihnen eine kleine Auswahl vor und bereiten gemeinsam Appetithäppchen damit zu. [weiter...]
Mittwoch 12. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim | Kleinharbach

Betrügereien im Internet - wie verhalte ich mich?

Das Internet ist Marktplatz, Kommunikationsplattform und Wissensdatenbank, doch neben den seriösen Anbietern tummeln sich im World Wide Web auch Betrüger, die Ihr Geld wollen. Einige haben sich auf eine ganz spezielle Art der Abzocke spezialisiert: Sie locken mit vermeintlich attraktiven Gewinnspielen und kostenlosen Tests. Der Trick: Sie verschleiern die Kosten Ihrer Angebote, scheinbare Gratis-Dienste sind in Wahrheit gebührenpflichtig – und vollkommen überteuert. Diese Internetseiten folgen meist einem bestimmten Schema – wer genau hinschaut, entlarvt die Betrüger mit wenigen Klicks. [weiter...]
Dienstag 18. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Kochvorführung - Neue Küchenhelfer

Im Rahmen einer Kochvorführung werden neue Küchenhelfer vorgestellt. Ebenfalls kann auf spezielle Bereiche wie Töpfe/Pfannen/Messer o.ä. warenkundenspezifisch eingegangen werden. [weiter...]
Mittwoch 19. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Kräuter im heimischen Garten nach Hildegard von Bingen

Aus unserem Alltag sind Kräuter nicht mehr wegzudenken. Auch in unseren heimischen Gärten kann quasi für Alles ein Kraut wachsen. Wie diese heimischen Kräuter aus unserem Garten nach Hildegard von Bingen in der Küche und als Hausmittel Anwendung finden erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Freitag 21. April 2017 | Kitzingen | Willanzheim

Beet- und Balkonpflanzen

Infovortrag zum Thema Beet- und Balkonpflanzen mit anschl. Betriebserkundung. Sie erhalten Informationen über die Beetbepflanzung und Balkonbepflanzung in Kästen und Kübeln. Welche Pflanzen sind hierfür geeignet. Tipps zur Kombination von Pflanzensorten u.a. anhand einer Mustergepflanzung. [weiter...]
Dienstag 25. April 2017 | Maibrunn

1-Tageslehrfahrt in die Oberpfalz - Hoch über Baumwipfeln und Kunst aus Glas

Besichtigung Waldwipfelweges in Maibrunn. Sie erkunden die Natur in luftiger Höhe. Als "Wipfelstürmer" wandern sie von Baum zu Baum, in über 20 m Höhe, die Baumwipfel und Vögel unmittelbar vor Augen. Der Themenweg beinhaltet mehrere Stationen, die Wissenswertes über den Wald bzw. einzelne Bäume vermitteln und auch das Waldsterben sowie die Klimasituation ansprechen. Danach kann noch das "Haus auf dem Kopf" besichtigt werden. Anschließend geht die Fahrt weiter zum Glasdorf Weinfurtner [weiter...]
Dienstag 25. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Nordic Walking - Fit in den Frühling

Nordic Walking ist in Finnland entstanden und hat dort einen wahren Boom ausgelöst. Nordic Walking ist schnellstmögliches, rhythmisches Marschieren mit Verwendung von Spezialstöcken. Damit wird aus dem klassischen Walking ein wirksames Ganzkörpertraining und bringt maximale Trainingseffekte. Nordic Walking ist für jedermann geeignet unabhängig von Alter oder Gewicht. Eine gute und gesunde körperliche Verfassung sollte Voraussetzung sein. Wir starten mit einer Aufwärmgymnastik vor Ort, danach walken wir einen Rundweg. Stretching beendet den Laufteil. [weiter...]
Mittwoch 26. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim

Infovortrag mit Betriebserkundung in einer Gärtnerei

In einem Vortrag mit anschl. Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus dem Pflanzenbereich kennen. Es wird die Anpflanzung und Pflege von Blumen im Garten und dem Balkon anschaulich erläutert. Auch der Anbau der verschiedenen heimischen Gemüsesorten wird vorgestellt. Es wird Wissen über Pflege, Standort und Überwinterung vermittelt, denn das sind die ausschlaggebenden Faktoren für den Erfolg mit den Pflanzen. [weiter...]
Mittwoch 26. April 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim

Infovortrag mit Betriebserkundung in einer Gärtnerei

In einem Vortrag mit anschl. Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus dem Pflanzenbereich kennen. Es wird die Anpflanzung und Pflege von Blumen im Garten und dem Balkon anschaulich erläutert. Auch der Anbau der verschiedenen heimischen Gemüsesorten wird vorgestellt. Es wird Wissen über Pflege, Standort und Überwinterung vermittelt, denn das sind die ausschlaggebenden Faktoren für den Erfolg mit den Pflanzen. [weiter...]
Montag 01. Mai 2017 | Würzburg | Aub

Stadtführung Aub

Die Stadt Aub liegt im Süden des Landkreises Würzburg. Die Siedlungsgeschichte geht mindestens bis ins 9. Jahrhundert zurück. Sehenswert ist der historische Marktplatz mit der Mariensäule, dem Wahrzeichen der Stadt, und die zahlreichen alten Fachwerk- und Bürgerhäuser. In einer Stadführung erfahren Sie Wissenswertes über das gotische Rathaus, das Schloß, die katholische Stadtpfarrkirche. Diese birgt eine wertvolle Kostbarkeit, die Kreuzigungsgruppe von Tilman Riemenschneider. Ebenso erfahren Sie mehr über die Reichelsburg, das Pfründerspital, die Kunigundenkappelle und das Fränkische Spitalmuseum [weiter...]
Montag 01. Mai 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach | Mettelaurach 3

Infovortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Auszeit an der Aurach! Vortrag zu den Voraussetzungen für einen farbenprächtigen Bauerngarten mit großer Obst- und Gemüsevielfalt. Gezielte Auswahl und Anordnung der ausgewählten Pflanzen. Faktoren wie Belichtung, Bodenart und Pflege spielen ebenfalls eine wichtige Rolle für das Gedeihen. Das Ergebnis der naturnahen, standortgerechten Gartengestaltung sind robustere, gesündere Pflanzen und somit ein farbenprächtiger Bauerngarten. Die ausgebildete Gartenbäuerin bietet eine Führung durch den ca. 5.000 m² großen Bauerngarten, im Naturpark Frankenhöhe gelegen, an. Sie gibt interessante Informationen zum Anbau, Gestaltung und Pflege. [weiter...]
Montag 01. Mai 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Münchsteinach

Infovortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Siedlungsgarten mit Herz! Vortrag zur großen Pflanzenvielfalt im Siedlungsgarten und Anbau von alten Gemüsesorten sowie Wissenswertes zur Anpflanzung, Pflege und Vegetation im Siedlungsgarten. Danach machen Sie eine Führung durch den 1.500 m² großen Garten, mit selbstgetöpferten Objekten und einigen Kunstwerken. [weiter...]
Montag 01. Mai 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach | Mettelaurach 3

Infovortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Auszeit an der Aurach! Vortrag zu den Voraussetzungen für einen farbenprächtigen Bauerngarten mit großer Obst- und Gemüsevielfalt. Gezielte Auswahl und Anordnung der ausgewählten Pflanzen. Faktoren wie Belichtung, Bodenart und Pflege spielen ebenfalls eine wichtige Rolle für das Gedeihen. Das Ergebnis der naturnahen, standortgerechten Gartengestaltung sind robustere, gesündere Pflanzen und somit ein farbenprächtiger Bauerngarten. Die ausgebildete Gartenbäuerin bietet eine Führung durch den ca. 5.000 m² großen Bauerngarten, im Naturpark Frankenhöhe gelegen, an. Sie gibt interessante Informationen zum Anbau, Gestaltung und Pflege. [weiter...]
Freitag 05. Mai 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach | Mettelaurach 3

Infovortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Auszeit an der Aurach! Vortrag zu den Voraussetzungen für einen farbenprächtigen Bauerngarten mit großer Obst- und Gemüsevielfalt. Gezielte Auswahl und Anordnung der ausgewählten Pflanzen. Faktoren wie Belichtung, Bodenart und Pflege spielen ebenfalls eine wichtige Rolle für das Gedeihen. Das Ergebnis der naturnahen, standortgerechten Gartengestaltung sind robustere, gesündere Pflanzen und somit ein farbenprächtiger Bauerngarten. Die ausgebildete Gartenbäuerin bietet eine Führung durch den ca. 5.000 m² großen Bauerngarten, im Naturpark Frankenhöhe gelegen, an. Sie gibt interessante Informationen zum Anbau, Gestaltung und Pflege. [weiter...]
Samstag 06. Mai 2017 | Ansbach | Rothenburg ob der Tauber

Nachtwächterführung Rothenburg

Ist die Nacht erst angebrochen, beginnt er seine Runden durch die Stadt zu ziehen und sein altbekanntes Lied zu singen. Der schwere dunkle Umhang und seine helleuchtende Laterne machen ihn unverkennbar. Der Nachtwächter erklärt und erzählt den Teilnehmern mit spannenden und lustigen Geschichten aus Anno Dazumal die Geschichte der Altstadt. [weiter...]
Freitag 12. Mai 2017 | Würzburg | Sommerhausen

Nachtwächterführung in Sommerhausen

Das malerische Sommerhausen bei Nacht erleben. Der Nachtwächter wird Ihnen einiges über das malerische Kunst- und Weindorf berichten. Mit Geschichten, Moritaten, in selbstverfassten Reimen verpackt, werden Sie durch alte Zeiten geführt. Auch die jüngste Vergangenheit, wie das rege Künstlerleben, wird beschrieben. [weiter...]
Sonntag 14. Mai 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Frühjahrsmarkt in Ippesheim - Leckeres von den Landfrauen

Die BBV-Landfrauengruppe, OV Ippesheim, beteiligt sich wieder am Frühjahrsmarkt [weiter...]
Dienstag 16. Mai 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim | Bullenheim

Bullenheim Weinparadies-Scheunen-Tour

Märchenhaft- und Weingästeführung: Die Märchelistin Maria Schwab und die Weingästeführer Petra Müller führen Sie durch die Weinberge rund um die Weinparadies-Scheune. Erfahren Sie Wissenswertes über die Arbeit des Winzers und Märchenhaftes rund um den Wein. Einkehrmöglicheiten sind regional vorhanden. Bitte auf wetter- und wanderfeste Kleidung achten. [weiter...]
Donnerstag 01. Juni 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Stadtführung - Bad Windsheim

Ein Rundgang durch die historische Altstadt von Bad Windsheim führt Sie durch malerische Gassen und Plätze. Ein Gästeführer zeigt Ihnen imposante Gebäude, sehenswerte Häuser aus verschiedenen Epochen und gut erhaltene fränkische Fachwerkhäuser. Das "Archäologische Fenster zur Stadtgeschichte" unter dem Marktplatz wurde im Jahr 2000 spektakulär freigelegt. Gräber aus dem 8. Jahrhundert, Ausgrabungen, historische Keller und Brunnen des frühen Mittelalters werden Sie begeistern. [weiter...]
Donnerstag 01. Juni 2017 | Kitzingen | Willanzheim

Infovortrag mit Betriebserkundung in einer Gärtnerei

In einem Vortrag mit anschl. Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus dem Pflanzenbereich kennen. Es wird die Anpflanzung und Pflege von Blumen im Garten und dem Balkon anschaulich erläutert. Auch der Anbau der verschiedenen heimischen Gemüsesorten wird vorgestellt. Es wird Wissen über Pflege, Standort und Überwinterung vermittelt, denn das sind die ausschlaggebenden Faktoren für den Erfolg mit den Pflanzen. [weiter...]
Samstag 10. Juni 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Infovortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Wo Blumen blühen, lächelt die Welt...! In einem Vortrag geht es um die Ausgeglichenheit, die ein Garten bei Menschen bewirken kann, Stressprävention, die Wirksamkeit von Lebensgesetze, mehr Gesundheit durch Garten und Natur und Viele mehr. Danach erhalten Sie in einer Führung Informationen zum ca. 5.000 m² großen Garten und wie dieser in verschiedenen Bereich eingeteilt ist. [weiter...]
Samstag 17. Juni 2017 | Ostsee

Ostsee-Kreuzfahrt - Hauptstädte des Baltikums

Erleben Sie auf unserer Kreuzfahrt "Hauptstädte des Baltikums" mit der MSC Fantasia - die wunderschönen Städte Stockholm und St. Petersburg, sowie Tallinn und Kopenhagen, die darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden. Bei zahlreichen Ausflügen, die Sie an Bord bzw. vorab buchen können, ist für jeden Geschmack etwas dabei. [weiter...]
Freitag 23. Juni 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Invortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Trau keinem Garten in dem kein Unkraut wächst! Bevor Sie in einer Führung Informationen zum ca. 5.000 m² großen Garten und wie dieser in verschiedenen Bereichen eingestelt ist erhalten, erfahren Sie noch Wissenwertes über (Un)Kräuter und deren Bedeutung für ein gesundes und natürliches Bodenumfeld. Ebenfalls erfahren Sie, wie Sie von den wachsenden Unkräutern als gesunde Kostbarkeiten profitieren können. [weiter...]
Samstag 01. Juli 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Besuch Freilandtheater

 [weiter...]
Freitag 07. Juli 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach | Mettelaurach 3

Infovortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Auszeit an der Aurach! Vortrag zu den Voraussetzungen für einen farbenprächtigen Bauerngarten mit großer Obst- und Gemüsevielfalt. Gezielte Auswahl und Anordnung der ausgewählten Pflanzen. Faktoren wie Belichtung, Bodenart und Pflege spielen ebenfalls eine wichtige Rolle für das Gedeihen. Das Ergebnis der naturnahen, standortgerechten Gartengestaltung sind robustere, gesündere Pflanzen und somit ein farbenprächtiger Bauerngarten. Die ausgebildete Gartenbäuerin bietet eine Führung durch den ca. 5.000 m² großen Bauerngarten, im Naturpark Frankenhöhe gelegen, an. Sie gibt interessante Informationen zum Anbau, Gestaltung und Pflege. [weiter...]
Dienstag 01. August 2017 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach | Mettelaurach 3

Infovortrag mit Betriebserkundung und Gartenführung

Auszeit an der Aurach! Vortrag zu den Voraussetzungen für einen farbenprächtigen Bauerngarten mit großer Obst- und Gemüsevielfalt. Gezielte Auswahl und Anordnung der ausgewählten Pflanzen. Faktoren wie Belichtung, Bodenart und Pflege spielen ebenfalls eine wichtige Rolle für das Gedeihen. Das Ergebnis der naturnahen, standortgerechten Gartengestaltung sind robustere, gesündere Pflanzen und somit ein farbenprächtiger Bauerngarten. Die ausgebildete Gartenbäuerin bietet eine Führung durch den ca. 5.000 m² großen Bauerngarten, im Naturpark Frankenhöhe gelegen, an. Sie gibt interessante Informationen zum Anbau, Gestaltung und Pflege. [weiter...]
Montag 12. Dezember 2016 | Starnberg | Herrsching

Persönlichkeitstraining für Landwirtschaftsschulen (3. Semester Augsburg) - Persönlichkeits-Training für Meister von morgen

Für zukünftige Betriebsleiter und Meister sind neben einer guten fachlichen Ausbildung auch soziale Kompetenz und eine fundierte Werteorientierung von großer Bedeutung. Die Bildungszentren Ländlicher Raum in Bayern vermitteln diese Fähigkeiten. [weiter...]
Montag 12. Dezember 2016 | Starnberg | Herrsching

Persönlichkeitstraining für Landwirtschaftsschulen (3. Semester Straubing) - Persönlichkeits-Training für Meister von morgen

Für zukünftige Betriebsleiter und Meister sind neben einer guten fachlichen Ausbildung auch soziale Kompetenz und eine fundierte Werteorientierung von großer Bedeutung. Die Bildungszentren Ländlicher Raum in Bayern vermitteln diese Fähigkeiten. [weiter...]
Dienstag 13. Dezember 2016 | Starnberg | Herrsching

Fachtagung ökologischer Landbau

Wir laden Sie herzlich zu unserer Fachtagung ökologischer Landbau ein! Die Frage inwieweit eine Umstellung auf ökologischen Landbau eine Option mit Zukunftsperspektive ist, ist das Thema dieser Fachtagung. Das Programm richtet sich an Landwirte, die  [weiter...]
Donnerstag 15. Dezember 2016 | Starnberg | Herrsching

Bauern- und Unternehmerschulung Modul 5: - Optimale Zusammenarbeit

Führung heißt gute Zusammenarbeit mit Anderen: Mtarbeiter, Familienangehörige, Geschäfts- oder Kooperationspartner. Entwickeln Sie Ihre gesamte Umgebung zu einem positiven Team! [weiter...]
Freitag 16. Dezember 2016 | Starnberg | Herrsching

Jahrestag des Hauses der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Herzlich laden wir Sie, die Freunde, För-derer und Referenten des Hauses der bayerischen Landwirtschaft Herrsching, zum Jahrestag 2015 ein!  [weiter...]
Freitag 06. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

123. Herrschinger Grundkurs 2017: Lebhaft - Leidenschaft - Landwirtschaft - Lebhaft - Leidenschaft - Landwirtschaft

Zehn spannende Wochen mit wertvollen Informationen, intensivem Austausch und einzigartigen Studienreisen für junge Erwachsene aus der Landwirtschaft. Eine einmalige Chance. Stärken sie ihre Persönlichkeit, vertiefen Sie ihre Allgemeinbildung und erweitern [weiter...]
Montag 09. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Bauern- und Unternehmerschulung Modul 8: - Positive Image-Steuerung

Ein positives Image von Ihnen als Unternehmer und von Ihrem Betrieb ist die Grundlage für eine langfristig erfolgreiche Ausrichtung in der Landwirtschaft. Nehmen Sie die Gestaltung Ihrer Außenwirkung selber in die Hand! [weiter...]
Montag 09. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Generationenfolge: den Hof übergeben - Zukunft leben - Für Hofübergeber und -übernehmer

Miteinander reden steht bei der Hofübergabe an erster Stelle. Im Seminar erfahren und trainieren Sie, wie Kommunikation gut und konstruktiv gelingen kann. Wichtige Fragen zum Thema Hofübergabe werden beantwortet und diskutiert: " Was gehört in einen  [weiter...]
Samstag 14. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Überzeugend Wirken und Sympathien gewinnen - 2 Tage Zeit für die Persönlichkeit

In den ersten sieben Minuten entscheidet sich, ob uns unser Gegenüber sympathisch findet oder nicht. Wie wir auf andere wirken, sollten wir nicht dem Zufall überlassen. Deshalb steht in diesem Seminar die eigene Persönlichkeit im Fokus, und es wird vom s [weiter...]
Montag 16. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Bauern- und Unternehmerschulung Modul 1: - Erfolg durch Persönlichkeit

Übernehmen Sie Verantwortung für Ihre Führungsrolle und erleben Sie, wie die Persönlichkeit Grundlage für ein dauerhaft erfolgreiches Unternehmen ist. Analysieren Sie Ihre Stärken und entdecken neue Entwickungspotentiale. [weiter...]
Montag 16. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

bus Plus - Praktische Werkzeuge der Selbst- und Mitarbeiterführung

Themen diese Moduls: - Führen unter Familienangehörigen und zwischen den Generationen - passende Führungstechniken im Familienunternehmen - erfolgreich delegieren, Aufgaben und Ziele vereinbaren und kontrollieren - Mitarbeitergespräche führen - Praktis [weiter...]
Montag 16. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Das Smartphone als Helfer im landwirtschaftlichen Betrieb - Alle Daten im Blick, nützliche Apps

Lernen Sie in diesem zweitägigen Seminar hilfreiche Apps rund um die Landwirtschaft kennen. Mittlerweise gibt es passende Agrar-Apps für jede Einsatzmöglichkeit im Betrieb. Von der Flächenvermessung bis hin zu Schadenerkennungsbildern gibt es sinnvolle Zu [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner - Intensiv-Seminar für Ortsbäuerinnen und -obmänner Intensivseminar Oberbayern

Die BBV-Bezirksverbände bieten Ihren Ortsbäuerinnen und Ortsobmännern 3-tägige Seminare an, in denen Sie fit gemacht werden für die Arbeit vor Ort. Interessante und kompetente Referenten stehen Ihnen Rede und Antwort zu aktuellen Themen und Fragen. Auch f [weiter...]
Montag 23. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Bauern- und Unternehmerschulung Modul 6: - Verkaufen und Verhandeln

Um in Ihren Verhandlungen mehr zu erreichen, lernen Sie praxisnah die professionelle Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen und schwierigen Gesprächen. Begeistern Sie Ihre Gesprächspartner mit dem richtigen Auftritt und gewinnenden Argumenten!  [weiter...]
Donnerstag 26. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Verhandlungs- und Verkaufstraining - Verhandeln! Mit Erfolg, Herz und Verstand - Verhandeln! Mit Erfolg, Herz und Verstand

Was kann verhandelt werden? Was macht einen guten Verhandler aus? Warum sind Kompromisse oft faul? Mit welchen Strategien können Sie das Ergebnis Ihrer Verhandlungen verbessern? Verhandlungen sind nicht nur Glücksache. Sie sind gute Vorbereitung, Mens [weiter...]
Freitag 27. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Rhetorik Grundlagen - Sicher auftreten - frei reden

Freies Reden und sicheres Auftreten hilft Ihnen, Ihre Meinung und Ihre Interessen überzeugend zu vertreten. In diesem Seminar lernen Sie, wie Ihre Rede frei, flüssig und überzeugend wird. Sie erfahren, auf was es bei der Körpersprache ankommt und erhalte [weiter...]
Montag 30. Januar 2017 | Starnberg | Herrsching

Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner - Intensiv-Seminar für Ortsbäuerinnen und -obmänner Intensivseminar Oberbayern

Die BBV-Bezirksverbände bieten Ihren Ortsbäuerinnen und Ortsobmännern 3-tägige Seminare an, in denen Sie fit gemacht werden für die Arbeit vor Ort. Interessante und kompetente Referenten stehen Ihnen Rede und Antwort zu aktuellen Themen und Fragen. Auch f [weiter...]
Mittwoch 01. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner Bezirksverbände Niederbayern und Oberpfalz - Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner Niederbayern und Oberpfalz

Drei Tage werden Ortsbäuerinnen und Ortsobmänner in den Seminaren der BBV-Bezirksverbände für die Arbeit vor Ort fit gemacht. Kompetente Referenten stehen Rede und Antwort zu aktuellen Themen und Fragen. Auch für Diskussionen zu persönlichen Fragen ist re [weiter...]
Mittwoch 01. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner - Intensiv-Seminar für Ortsbäuerinnen und -obmänner Intensivseminar Oberbayern

Die BBV-Bezirksverbände bieten Ihren Ortsbäuerinnen und Ortsobmännern 3-tägige Seminare an, in denen Sie fit gemacht werden für die Arbeit vor Ort. Interessante und kompetente Referenten stehen Ihnen Rede und Antwort zu aktuellen Themen und Fragen. Auch f [weiter...]
Samstag 11. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Fachtagung "Hofübergabe" - Die Generationenfolge aktiv gestalten

Eine erfolgreiche Übergabe braucht Zeit und ein gutes Miteinander aller Beteiligten. In dieser Fachtagung erhalten Sie Informationen zu folgenden Themen und Aspekten des Generationenfolgeprozesses: " Überblick über rechtliche Fragen " Professionelle B [weiter...]
Montag 13. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner Bezirksverbände Niederbayern und Oberpfalz - Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner Niederbayern und Oberpfalz

Drei Tage werden Ortsbäuerinnen und Ortsobmänner in den Seminaren der BBV-Bezirksverbände für die Arbeit vor Ort fit gemacht. Kompetente Referenten stehen Rede und Antwort zu aktuellen Themen und Fragen. Auch für Diskussionen zu persönlichen Fragen ist re [weiter...]
Montag 13. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Bauern- und Unternehmerschulung Modul 9: - Fit für die Zukunft

Bringen Sie Ihre Lebensgestaltung für Betrieb und sich selbst in Balance. Drehen Sie an den wichtigen Stellschrauben für nachhaltigen Erfolg, setzen Sie Prioritäten für mehr Zufriedenheit und stellen Sie Ihr persönliches Zukunftskonzept auf. [weiter...]
Dienstag 14. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Mitarbeiterführung auf Augenhöhe - Wertschätzend und offen kommunizieren

Jeder, der aktiv mitgestalten und Einfluss nehmen will, übernimmt Verantwortung und damit Führung - für sich und andere. Ob im Betrieb, im Verband, im Verein oder auch in der Partnerschaft - bewusste Kommunikation und offener Umgang mit Konflikten sind Vo [weiter...]
Freitag 17. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Rhetorik Grundlagen - Sicher auftreten, frei reden - Sicher auftreten, frei reden

Freies Reden und sicheres Auftreten hilft Ihnen, Ihre Meinung und Ihre Interessen überzeugend zu vertreten. In diesem Seminar lernen Sie, wie Ihre Rede frei, flüssig und überzeugend wird. Sie erfahren, auf was es bei der Körpersprache ankommt und erhalte [weiter...]
Montag 20. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Intensiv-Seminare für Ortsbäuerinnen und -obmänner - Intensiv-Seminar für Ortsbäuerinnen und -obmänner Intensivseminar Oberbayern

Die BBV-Bezirksverbände bieten Ihren Ortsbäuerinnen und Ortsobmännern 3-tägige Seminare an, in denen Sie fit gemacht werden für die Arbeit vor Ort. Interessante und kompetente Referenten stehen Ihnen Rede und Antwort zu aktuellen Themen und Fragen. Auch f [weiter...]
Montag 20. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Bauern- und Unternehmerschulung Modul 2: - Betriebe in komplexen Zeiten

Analysieren Sie verschiedene Trends und testen Sie die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen. Überprüfen Sie, ob verschiedene Entwicklungen des Betriebes auch zu Ihren persönlichen Stärken und Wünschen passen. Nehmen Sie kommende Veränderungen aktiv in die Han [weiter...]
Donnerstag 23. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Dauerhaft Ordnung halten - Seminar für Büroorganisation - Dauerhaft Ordnung halten - Seminar für Büroorganisation

Sämtliche Aufträge, Buchungen und Rechnungen abgearbeitet - und trotzdem haben Sie am Ende eines langen Arbeitstags nicht den Eindruck Ihre Aufgaben zufriedenstellend erledigt zu haben? Das Seminar zeigt Wege auf, wie Sie Ordnung in Ihr Büro bringen, s [weiter...]
Freitag 24. Februar 2017 | Starnberg | Herrsching

Durchatmen und Auftanken am Ammersee - 3 Tage Zeit für mich - 3 Tage Zeit für mich

Wünschen Sie sich einfach mal drei Tage zum Erholen? Wir laden Sie ein, ein Wochenende lang bei uns im Haus aufzutanken, Entspannungstechniken kennen zu lernen und die Natur zu geniessen, damit Sie gestärkt in die neue Saison starten.  [weiter...]
Mittwoch 08. März 2017 | Starnberg | Herrsching

Generationenfolge: den Hof übergeben - Zukunft leben - Für Hofübergeber und -übernehmer

Miteinander reden steht bei der Hofübergabe an erster Stelle. Im Seminar erfahren und trainieren Sie, wie Kommunikation gut und konstruktiv gelingen kann. Wichtige Fragen zum Thema Hofübergabe werden beantwortet und diskutiert: " Was gehört in einen  [weiter...]
Mittwoch 08. März 2017 | Starnberg | Herrsching

Da geht noch was! - Mehr Umsatz für Direktvermarkter

 [weiter...]
Montag 13. März 2017 | Starnberg | Herrsching

Bauern- und Unternehmerschulung Modul 3: - Visionen und Ziele

Grundlage nachthaltig erfolgreicher Unternehmen sind eindeutige Leitlinien. Auf dem Fundament klarer Werte entwickeln Sie eine motivierende Vision, langfristige Ziele und damit eine prägnante Ausrichtung für sich und Ihr Unternehmen. [weiter...]
Freitag 24. März 2017 | Starnberg | Herrsching

Der PC für Einsteiger - Windows, Word und das Internet

Sicher und souverän am PC! Egal ob Sie Neueinsteiger in der Computerwelt sind oder nach längerer Pause neu starten wollen: Dieses Seminar bietet Ihnen einen Einstieg in die Nutzung des PC in einer kleinen Gruppe von max. 12 Teilnehmern. Bitte bringen  [weiter...]
Freitag 24. März 2017 | Starnberg | Herrsching

Rhetorik und Versammlungsleitung für Kreisvorstandschaften - Sicher auftreten, frei reden

Grundlagen-Seminar nur für ehrenamtliche Führungskräfte des Bayerischen Bauernverbandes. Freies Reden und sicheres Auftreten hilft Ihnen, Ihre Meinung und Ihre Interessen zu vertreten! In diesem Seminar lernen Sie, wie Ihre Rede frei, flüssig und überz [weiter...]
Samstag 25. März 2017 | Starnberg | Herrsching

Konflikte ansprechen und lösen - Zeit, aufeinander zuzugehen

Jeder kennt sie: Diskussionen und Auseinandersetzungen, die sich hochsteigern und zu Mißverständnissen und Konflikten führen. In diesem Workshop werden Konflikte analysiert und Möglichkeiten aufgezeigt, dauernde Unstimmigkeiten angemessen anzusprechen und [weiter...]
Montag 27. März 2017 | Starnberg | Herrsching

Der PC für Einsteiger Aufbau-Kurs - Windows, Excel, Word und das Internet

Sicher und souverän am PC! Egal ob Sie Neueinsteiger in der Computerwelt sind oder nach längerer Pause neu starten wollen: Dieses Seminar baut auf dem Einsteiger-Kurs auf und vertieft die Arbeit mit Microsoft Word, Excel, dem Internet-Explorer und E-Mail- [weiter...]
Freitag 07. April 2017 | Starnberg | Herrsching

Herrschinger Austraglerfreizeit - Bildung und Urlaub für Austragsbäuerinnen und Austragsbauern

Sie waren schon länger nicht mehr oder noch nie in "Herrsching"? Dann melden Sie sich an und freuen sich auf einige Tage in unterhaltsamer Gesellschaft und interessante Ausflüge in die Region mit Betriebsbesichtigung. Natürlich gilt die Einladung auch für [weiter...]
Freitag 07. April 2017 | Starnberg | Herrsching

Rhetorik und Versammlungsleitung für Kreisvorstandschaften - Sicher auftreten, frei reden

Grundlagen-Seminar nur für ehrenamtliche Führungskräfte des Bayerischen Bauernverbandes. Freies Reden und sicheres Auftreten hilft Ihnen, Ihre Meinung und Ihre Interessen zu vertreten! In diesem Seminar lernen Sie, wie Ihre Rede frei, flüssig und überz [weiter...]
Dienstag 06. Juni 2017 | Starnberg | Herrsching

Mutter-Kind-Freizeit - Kuren und Erholen

Die Landfrauen im BBV laden Mütter mit ihren Kindern (4-12 Jahre) ein, sechs schöne Tage lang auszuspannen. Der Ammersee und die reizvolle Landschaft bieten dazu unzählige Möglichkeiten. Neben gemeinsamen Aktivitäten bieten wir ein attraktives Mütter- und [weiter...]
Mittwoch 14. Juni 2017 | Starnberg | Herrsching

Wandertage von Hütte zu Hütte - um den wilden Kaiser

 [weiter...]
Donnerstag 29. Juni 2017 | Starnberg | Herrsching

Grundkursplus - Souverän und entspannt mitten im Leben - Der Hof, die Familie und ich

Das Seminar wendet sich an die Generation 40plus, die mitten im Leben steht. Sie stemmen die Arbeit auf dem Hof und müssen sowohl den Kindern als auch den Eltern gerecht werden. Deshalb sollten Sie auch an sich selbst denken. 4 Tage kompakt, angefüllt [weiter...]


Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung



Leider wurden keine Termine gefunden.

Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung



Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern