Termine und Seminare
Mittwoch 22. März 2017
Ansbach | Lichtenau | Unterrottmannsdorf 9
Hofübergabeseminar 2017
 [weiter...]
Mittwoch 22. März 2017
Kulmbach | Kulmbach | Metzdorf
BBV-Bildungswerk Oberfranken: Nebenerwerbsbetriebe - Gut informiert!
"Erben und Vererben ohne Ärger - Was [weiter...]
Mittwoch 22. März 2017
Kulmbach | Kulmbach
Bildungswerk des Bayerischen Bauernverbandes, Hauptgeschäftsstelle Oberfranken: "Nebenerwerbsbetriebe - Gut informiert"
"Erben und Vererben ohne Ärger - Was [weiter...]
 [Alle Termine...]
Zur Homeseite
08.04.2013

Landesfachausschuss für Agrarpolitik und Ländlicher Raum

Für alle landwirtschaftlichen Betriebe in Bayern haben die agrarpolitischen Rahmenbedingungen wesentlichen Einfluss auf die wirtschaftlichen Möglichkeiten als selbstständig tätige Bauernfamilie. Die Politik in München, Berlin und vor allem in Brüssel bestimmt mit über die Zukunftsperspektiven der bayerischen Landwirte und die Menschen im ländlichen Raum. Für die Interessen der bayerischen Familienbetriebe und des ländlichen Raums bringt sich der Bauernverband mit Anliegen ein, die demokratisch über sachorientierte Gremien entwickelt werden.

Meinungsbildung

Die Mitglieder dieses Fachausschusses beraten so frühzeitig wie möglich agrarpolitische Themen, die die Politik in Europa, Deutschland und Bayern diskutiert. Die Mitglieder des Ausschusses bringen aktiv die Anliegen und Meinungen aus allen Regionen Bayerns und aus allen Gruppen des Berufsstands ein, um demokratische Meinungsbildung von unten nach oben zu betreiben. Sie bereiten durch Vorschläge letztlich die agrarpolitischen Verbandspositionen entscheidend vor.

Zusammensetzung
Im Landesfachausschuss für Agrarpolitik und Ländlichen Raum sind ehrenamtlich gewählte Verantwortliche aller bayerischen Regierungsbezirke und verschiedener Betriebsausrichtungen, des Ökolandbaus, der drei berufsständischen Nachwuchsorganisationen KLJB, ELJ und BJB sowie der Landfrauen vertreten. Je nach Thema der Sitzungen werden auch externe Fachleute und weitere Praktiker hinzugeladen.

Vorsitzender:
Walter Heidl
Präsident des Bayerischen Bauernverbandes

 
 
 
 
stellvertretender Vorsitzender:
Günther Felßner
Stellvertretender Präsident des Bayerischen Bauernverbandes
 
 
 
 
Geschäftsführer:
Matthias Borst
Leiter des Fachbereiches Agrar- und Umweltpolitik im Generalsekretariat
Telefon: 089-55 873 208
E-Mail: Matthias.Borst@BayerischerBauernVerband.de

 
Berufene Mitglieder der Bezirke
 
Name
Bezirk / Organisation
Wolfgang Scholz
Kreisobmann Weilheim-Schongau, Oberbayern
Johann Döringer
Kreisobmann Freyung-Grafenau, Niederbayern
Josef Wutz
Kreisobmann Cham, Oberpfalz
Gerhard Ehrlich
Kreisobmann Coburg, Oberfranken
Artur Auernhammer
stellv. Kreisobmann Weißenburg-Gunzenhausen, Mittelfranken
Stefan Köhler
Kreisobmann Aschaffenburg, Unterfranken
Margot Walser
Kreisbäuerin Unterallgäu, Schwaben
Maria Biermeier
Bezirksbäuerin Niederbayern, Landfrauengruppe
Ludwina Peter
Bayerische Jungbauernschaft
Christian Senftl
Katholische Landjugend
Stefan Funke
Evangelische Landjugend
 
Berufene Mitglieder des Präsidiums
 
Name
Bezirk / Organisation
Anneliese Göller
Landesbäuerin
Roland Graf
Landesfachausschuss für Nebenerwerbslandwirtschaft und Einkommenskombination
Hans Meier
Vorsitzender des Landesfachausschusses Ökolandbau
Graf von und zu Lerchenfeld
Verband der Bayerischen Grundbesitzer

Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben
Zur Homeseite
BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern