Registrieren Sie sich!

Am 31. Mai 2017 findet die nächste Sozialwahl statt. Wenn Sie Post von der SVLFG bekommen, füllen Sie bitte den Fragebogen aus, um sich im Wählerverzeichnis einzuschreiben - und mitwählen zu dürfen!

EINEWELT ohne Hunger

Im Rahmen der BMZ-Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ vernetzen sich die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband mit Bäuerinnen in Kenia. Das Ziel: die Förderung von Frauen im ländlichen Raum in Westkenia....

Gestalten Sie mit!

Das Bundesumweltministerium (BMUB) sammelt per Internet-Konsultation Vorschläge für eine eigene Position zur zukünftigen Ausgestaltung der EU-Agrarpolitik. Bitte bringen Sie sich ein!
 

Geflügelpest hält an

Mittlerweile sind in Bayern fünf Fälle bei Hausgeflügel aufgetreten. Die Aufstallungspflicht für Hausgeflügel und ein Verbot von Geflügelausstellungen und -märkten halten an.
24.02.2017 Landleben

„Nusstraum“ aus Moosinning ist „Beste vom Lande 2017“

Dritte Bayerischer Tortenmeisterschaft ist entschieden

23 Landfrauen und 4 Bauernhofcafés nahmen mit insgesamt 47 Tortenkreationen nahmen an dem Wettbewerb im Rahmen der Messe RegioAgrar Bayern teil. Das Ergebnis der dritten Tortenmeisterschaft war eine sehr knappe Entscheidung – aber in jedem Falle eine süße. [weiter...]

24.02.2017 Agrarpolitik

Nein zu Kürzungen für bayerische Bauern

Bauernpräsident Heidl lehnt Bundesrats-Pläne für Umschichtung der Direktzahlungen ab

Der Agrarausschuss des Bundesrates hat am 20. Februar einen Antrag für eine zusätzliche Kürzung und Umschichtung bei den Direktzahlungen der Länder Schleswig-Holstein und Niedersachsen beraten. [weiter...]

24.02.2017 Agrarpolitik

Es geht um Zukunft und Geld der Bauernfamilien!

Online-Befragung des Umweltministeriums läuft bis 6. März

Wie sieht eine zukunftsfähige Landwirtschaft aus? Das Thema lässt Bundesumweltministerin Barbara Hendricks auch nach dem Stopp ihrer Bauernregel-Plakatkampagne nicht los. Bis zum 6. März fragt die Ministerin die Deutschen nach ihrer Meinung. [weiter...]

23.02.2017 Pressedienst

Biber in Bayern: Schäden nehmen zu

Umweltministerium hat Zahlen für 2016 veröffentlicht, Probleme für Bauern in ganz Bayern

Der Biber hat sich in weiten Teilen Bayerns wieder angesiedelt. Die Population ist Experten zufolge inzwischen auf über 20.000 Tieren angewachsen. [weiter...]

23.02.2017 Pressedienst

Das ist kein Dialog, Frau Hendricks!

Kommentar vom stellvertretenden BBV-Generalsekretär Georg Wimmer

MIt ihren Bauernregeln hat Umweltministerin Hendricks für viel Fuore gesorgt. Nach heftiger Kritik musste sie zwar zurückrudern, doch mit ihrem Verbot für Fisch und Fleisch im Minsterium hat sich nochmal nachgelegt. Der stellvertretende BBV-Generalsekretär Wimmer fragt sich deshalb: Soll das der angekündigte sachliche Dialog zur Landwirtschaft sein? [weiter...]

23.02.2017 Pressedienst

Bunt, knackig und zum Anbeißen

Wintergemüse passt auch in die Faschingszeit

Rote Beete, Grünkohl, gelbe Rüben, Weiß- oder Blaukraut – Wintergemüse treibt´s so bunt wie der Fasching. Ob roh, gekocht, pur oder als Smoothie gemischt: Die verschiedenen Gemüsesorten liefern Vitamine und stärken die Abwehrkräfte – wichtig gerade jetzt in der Faschingszeit, wo auch die Grippeviren Hochsaison haben. [weiter...]

23.02.2017 Pressedienst

Für sattes Grün und gute Erträge

Bauernverband wirbt um Verständnis bei der Ausbringung von Gülle

In einigen Regionen haben die Bauern begonnen, Gülle zu fahren. Seit dem 1. Februar dürfen sie den Naturdünger wieder auf ihre Äcker und Wiesen ausbringen. Damit legen sie schon jetzt die Grundlage für die neue Ernte. [weiter...]

21.02.2017 Tierhaltung

Neuer QS-Leitfaden regelt „Platzangebot“ bei Laufställen

BBV und LQB erzielen angemessene Lösung

Der neue QS Leitfaden Rinderhaltung regelt praxisnah die Umsetzung des seit 2017 geltenden KO-Kriteriums „Platzangebot“ bei Laufställen. Dafür haben sich der BBV und die LQB GmbH intensiv in Gesprächen mit der QS GmbH eingesetzt. [weiter...]

20.02.2017 Bildung

Lasst uns reden!

Dialogseminar am 4. März 2017 in Herrsching

Nach dem Stopp ihrer Bauernregel-Kampagne ruft Bundesumweltministerin Barbara Hendricks Landwirte zum Dialog auf. Das Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching lädt Bäuerinnen und Bauern ein, darauf zu reagieren und startet mit einem Dialogseminar in den Austausch. [weiter...]

17.02.2017 Bienen

Landwirtschaft und Imkerei, das geht zusammen!

Umweltpräsident Enderle bei Tagung für Bienensachverständige

„Landnutzung und Imkerei – geht das zusammen?“ – diese Frage stellte das bayerische Landwirtschaftsministerium bei der Tagung für Bienensachverständige Anfang Februar. [weiter...]

15.02.2017 Sozialwahl

Sozialwahl – Heiße Phase hat begonnen

Dafür steht die Liste 1 "Bayerischer Bauernverband"

Die „heiße“ Phase der Sozialwahlen hat begonnen. Fest steht, welche Vorschlagslisten antreten dürfen – unsere Liste 1 „Bayerischer Bauernverband“ hat den Listenplatz 1. In den nächsten drei Wochen sendet die SVLFG Fragebögen und Antragsformulare an alle Unternehmen. Jetzt heißt es: Augen auf! [weiter...]

15.02.2017 Ökologischer Landbau

Biofach 2017: Bio-Boom in Bayern

BBV-Vizepräsident Felßner mit Landwirtschaftsministern auf Bio-Weltleitmesse

Am Mittwoch hat mit der „Biofach“ in Nürnberg Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel begonnen. Dass sich die Bio-Branche in Bayern trifft, kommt nicht von ungefähr: auch 2016 konnte der Freistaat seinen Vorsprung als bundesweit bedeutendstes Bioland weiter ausbauen... [weiter...]

15.02.2017 Digitalisierung

„Schnelles Internet so wichtig wie Wasser und Stromversorgung“

Bauernpräsident fordert flächendeckenden Breitbandausbau auf dem Land

Ministerpräsident Seehofer hat am Mittwoch die Chefs von Telekom und Vodafone zu einem „Digitalisierungsgipfel“ in die Staatskanzlei geladen. Bauernpräsident Heidl fordert, dass eine gute Internet- und Mobilfunkverbindung auch auf dem Land so selbstverständlich wie die Wasser- und Stromversorgung wird. [weiter...]

15.02.2017 Handelsabkommen

CETA: Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucher schützen

Entscheidungen in Brüssel und München – Bauern bekräftigen Forderungen

Am Mittwoch berät nicht nur das EU-Parlament über das Handelsabkommen Ceta, sondern auch der Bayerische Verfassungsgerichtshof wird über ein mögliches Volksbegehren entscheiden. Im Vorfeld hat der Bayerische Bauernverband nochmals seine Forderungen im Zusammenhang mit dem Handelsabkommen unterstrichen. [weiter...]

15.02.2017 Wald

Förderung von Weiserzäunen verlängert

Jeder private und kommunale Waldbesitzer kann bis 31.12.2017 bei der örtlich zuständigen Geschäftsstelle des Bayerischen Bauernverbandes einen finanziellen Zuschuss für die Anlage eines Weiserflächenpaares im Wald beantragen. Die Verlängerung konnte der BBV jetzt beim Forstministerium erreichen. [weiter...]

15.02.2017 Gemeinsam aktiv im Verband

Auf geht’s in die Hallertau!

Motorradfreunde aufgepasst! Heuer findet wieder eine BBV Motorradtour statt. Ausgehend von den Hopfenmetropole Wolnzach führt die Tour in die Hallertau. [weiter...]

13.02.2017 Innovation und Zukunft

Einfach tun!

Voller Tatendrang voraus – im Rahmen der Herrschinger Jungunternehmertagung 2017 wurde die Zukunft unter die Lupe genommen: Wo liegen Chancen, Herausforderungen, welche Nischen sind interessant, von wem kann man lernen? Mehr als 75 junge Menschen waren dabei und diskutierten mit. [weiter...]

BBV vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern
Mitglieder werben neue Mitglieder
Videos
Der BBV auf Facebook

 

Landfrauen auf Facebook


Mitgliederzeitschrift
Ehrenamt auf Ortsebene
Mehr zu unseren Themen